SoftMaker Office 2008 Vollversion kostenlos downloaden und Gutes tun!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SoftMaker Office 2008 Vollversion kostenlos downloaden und Gutes tun!

      • Sie sind upgrade- und supportberechtigt.
      • SoftMaker spendet pro Download € 0,10 an ausgewählte Hilfsprojekte auf betterplace.org.
      • Wer möchte, kann sich unserem "Load and Help"-Team auf betterplace.org anschließen und die Aktion zusätzlich unterstützen.
      • [align=left]Weitersagen hilft! Je mehr Downloads, desto mehr spendet SoftMaker. Jeder Download zählt! Berichten Sie bitte Freunden und Kollegen von dieser Aktion, posten Sie auf Facebook und Twitter, schreiben Sie in Webforen über uns ...[/align]
      Viele Grüße, Hartmut

    • und? wie sieht es hier aus? wird mitgemacht?
      Ich bin ja sonst nicht für solche Massenaufrufe, aber ich habe mir die Projekte einmal eingehend angeschaut. Da kann man mitmachen !
      also, werde downloaden :thumbsup:

      wer es dann nicht haben möchte, kann ja wieder deinstallieren ^^ trotzdem geholfen :hüpf:
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Hi Elke,

      zumindest gelesen haben diesen Thread ja einige Leute. Man bekommt eine anerkannte Software, die auch von der Bedienung her wesentlich angenehmer als Office 2007 ist und zudem ist sie voll kompatibel. Gerade für Leute, die illegale Software einsetzen, wäre hier eine Chance "2 Fliegen mit 1 Klappe" zu schlagen, wobei man natürlich OpenOffice nicht unerwähnt lassen darf.
      Viele Grüße, Hartmut

    • Hallo,

      ich benutze schon seit Jahren OpenOffice und bin sehr zufrieden damit. Bringt SoftMaker Office irgendwelche Verbesserungen, die es rechtfertigen würden, umzusteigen? Oder ist es nur die Spendenaktion?
      Und was wollen die Initiatioren erreichen? Wird das Programm kostenpflichtig, wenn nur genügend user darauf umgestiegen sind... ?(
      VG, Ingo
      Viele Grüße
      Ingo
    • Hallo,

      kurze Antwortzusammenfassung. Welches Programm man nutzt ist letztlich reine "Geschmackssache". Kaum jemand kann die angebotenen Programme auch nur im Ansatz ausreizen.

      OpenOffice ist das einzige ernst zunehmende kostenlose Office-Paket und mittlerweile durchaus etabliert.

      StarOffice ist seit Jahren auch anerkannt, aber relativ wenig verbreitet. Im öffentlichen Dienst wird es teilweise schon länger eingesetzt, aber auch dort i.d.R. MS Office angewandt.

      StarOffice kostet in der jeweils aktuellen Version 70,00 Euro, schon seit Jahren. Erst mit der Veröffentlichung der 2010er Version in dieser Woche wurde die o.g. kostenlose Aktion gestartet. Und natürlich ist dass eine Werbeaktion, die man mit der Spendenaktion verknüpft, also 10 Cent Spenden ... und 69,90 Euro Spende an die Neukunden.
      Viele Grüße, Hartmut

    • @Hartmut Office hält sich doch nur am Leben weil die ganzen Makros in den Firmen in Excel vba geschrieben sind und die anderen Programme das noch nicht so integriert haben. In den meisten Firmen dürften die Makros unabdingbar sein. Im übrigen ging sowohl mein Name: Lars wie auch meine Email Adresse

      Quellcode

      1. spam@alkoh.de
      :)

      LG Lars
      "Bevors' peinlich wird, frag ich lieber Google!"
    • Hi Lars,

      wird wohl so sein. Da waren/sind wir in unserem Klinikum doch "fortschrittlicher. Das Klinische Informationssystem KIS war/ist völlig Office-befreit, OpenOffice kann im Bedarfsfall eingesetzt werden und der Softmaker ebenso, der in unserer Physiotherapie läuft. Es geht also schon ohne ... wenn man will.

      Im privaten Bereich spielt dass natürlich weniger eine Rolle. Um 18.04 Uhr bekam ich übrigens einen Newsletter, jetzt auch für Linux ksotenlos ...

      SoftMaker-Newsletter für:
      Hartmut Winter

      winter.hartmut@gmail.com

      Sehr geehrter SoftMaker-Kunde,

      unsere neue Weihnachts-Spendenaktion ist ein voller Erfolg:

      -------------------------------------------------------------------------
      Bereits 28.500 Downloads, und SoftMaker spendet kräftig Geld
      -------------------------------------------------------------------------

      Weltweit haben bisher 28.500 neue Anwender SoftMaker Office 2008 für
      Windows (Vollversion ohne Duden-Wörterbücher) heruntergeladen, und wir
      heißen diese neuen Anwender alle herzlich willkommen!

      Unterdessen ist SoftMaker kräftig am Spenden.

      Informationen, wohin die Spenden gehen, finden Sie auf unserer Aktions-
      Website:

      loadandhelp.de/aktuelles.html


      -------------------------------------------------------------------------
      Jetzt auch SoftMaker Office 2008 für LINUX als kostenloser Download
      -------------------------------------------------------------------------

      Ab sofort gibt es auch die Linux-Version von SoftMaker Office 2008 als
      kostenlosen Download:

      http://www.loadandhelp.de


      -------------------------------------------------------------------------
      Wir bitten auch um Ihre Mithilfe
      -------------------------------------------------------------------------

      Berichten Sie bitte Freunden und Kollegen von dieser Aktion, posten Sie
      auf Facebook und Twitter, schreiben Sie in Webforen über uns ... alles,
      was Ihnen einfällt!


      Weitere Informationen:
      http://www.loadandhelp.de



      Mit freundlichen Grüßen

      Ihr
      SoftMaker-Team
      Viele Grüße, Hartmut