Beiträge von Lotlbaby

    Hallo Ihr Lieben ^^


    Bei meinem Axolotlprojekt gehts weiter. Bekomme in kürze den Termin für die Lieferung meines Beckens. Habe mir jetzt bd-freie Pflanzen bestellt.
    Da fiel mir ein: Ich habe letztes Jahr zum Geburtstag ableger von einer Efeutute bekommen. Habe auch schon einige Becken mit Efeutute gesehen. Nun zu meiner: Ich habe sie in einer Glaskaraffe und sie steht in der Küche. Hat noch nie Erde gesehen. Kann ich diese nun einfach Wässern und ins Becken packen? Oder hat ihr da eine andere vorgehensweise? Habe sie irgenwie nie eingepflanzt, aber gedeiht trotzdem gut, daher die Idee. Über Anregungen würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank und liebe Grüße

    Das hört sich interessant an. Wie genau funkioniert das? Habe mir zwar welche angeschaut, aber bin da noch nicht so in der Materie drin.


    Ich bin auch etwas skeptisch das ich den Juwel Filter aus dem Becken bekomme ohne das Glas zu beschädigen ?(

    Danke an euch, mit der Temperatur bin ich da eigentlich guter Dinge. Meine Fische haben da eher Probleme die Temperatur zu halten. An sich stört mich die Optik des Innenfilters nicht. Habe auch Videos gesehen, indenen die Leute auch diesen Filter nutzen. Wenn ich merke das klappt nicht so recht kann ich das immernoch ändern. Habe auch gesehen, das manche ihren Juwel Innenfilter modifiziert haben mit anderen Filtermedien und einer anderen Reihenfolge. Ich bin auch eher der minimalistische Typ, meine Fische haben auch mehr Pflanzen als deko drin :thumbsup:

    Danke für deine Anregungen!
    Also Qaurantänebox habe ich tatsächlich nur eine. Da werde ich dann nachlegen. Von den Ventilatoren habe ich 2, um die ganze länge abzudecken. Hier ist es auch trotz der Hitze immer relativ kühl. So zwischen 22 bis 25 grad. Ich werde das in der Einlaufphase testen. Hatte mir bereits Durchlaufkühler angeschaut. Wollte es aber erstmal ohne probieren, den bis alles da ist und das Becken eingelaufen ist haben wir schon Anfang oder Mitte Oktober. Da ist es hier immer relativ kühl. Oft unter 20 Grad. Was ich auch immer sehr angenehm finde. Pflanzen werde ich mir kaufen kurz bevor das Becken geliefert wird. An deko sonst habe ich mich eher für das minimalistische entschieden. Mit dem Filter werde ich dann doch mal gucken. ?(

    Hallo Ihr Lieben,


    Ich bin grade in der Planung für mein Becken. Ich habe nun vieles besorgt und wollte gerne wissen, ob ich irgendwas wichtiges vergessen habe. Ich möchte gerne alles Richtig machen :D
    Also bestellt ist ein Juwel Rio 180.
    Dann habe ich:
    25kg Kies naturfarben, abgerundet (reicht das?)
    Mulmglocke
    Eimer
    2 Aquarienkühler - just to be safe
    Thermometer
    Höhlen
    Plastikpflanzen, echte kaufe ich wenns ans einrichten geht
    Quarantänebox
    Filter ist beim Set dabei
    Futter
    Pinzetten und Scheren
    Luftpume und ein Koffer für die Wasserwerte zu checken (sind bestellt)


    Habe ich alles wichtige?
    Ich habe zwar ein Aquarium, aber habe dennoch vieles neu gekauft, weil ich doch Angst hatte mir irgendwas einzuschleppen. Wie würde das funktionieren wenn ich einige Pflanzen aus meinem Mollybecken ins Lotl Becken setzen möchte? Wie funktioniert das mit dem desinfizieren?


    Nutzen werde ich den Filter der beim Becken dabei ist.


    Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und Tipps :froehlich:
    Liebe Grüße
    Sabine