Geschlecht/ Balzverhalten

  • Ein Wunder schönen guten Tag an ALLE :)


    So weit ich gelesen habe soll es erst ab ca. 1 Jahr zur Geschlechtsreife kommen und ab 20 cm Körperlänge so mein Stand bin gerne für andere Erfahrungen offen :) (er ist ca. 19 cm und nicht mal 1 Jahr)


    Weil bei mein kleinsten Monster haben sich Beueln gebildet ist seit gestern sehr aktiv mit Pause :lach: Aber in Gegensatz zu vorher. Und immer wenn Futtertag ist habe ich jetzt schon 2x beobachtet das entscheind jetzt ein Er ;) immer die anderen weg stoßen tut wenn er unten den Bauch von den anderen schwimmt.

  • Sorry, aber dein Text ist etwas schwer zu verstehen...


    Ich habe den Text jetzt 3x gelesen und immer noch nicht verstanden, was du von uns wissen möchtest bzw. uns mitteilen möchtest. Kannst du das bitte etwas präziser formulieren?

  • Da ich nur noch kleinere Lotl habe kann ich nicht sagen ob das schon balzverhalten ist obwohl meiner auch gerade solche Anzeichen hat und erst 17 cm groß und längst auch kein Jahr ist . Aber vielleicht haben die anderen Halter hier ja noch Erfahrung ob es da auch paar frühreife gibt ;)

    Und was ich auch gerne wissen würde ob nur Männchen oder auch Weibchen diesen Balz Tanz machen ?!

  • Die jungen Tiere üben bei uns ständig balzen. Das geht schon recht früh los. Einige fangen schon mit 7 Monaten an. Da kann ich noch gar nicht sagen, wer was wird. Und meist fängt einer an und alle anderen machen mit. Na gut, hab ja auch noch ein paar Tiere mehr ;) Spermien setzen sie aber noch nicht ab. Das kommt erst später. Bei einigen geht es schon mit 10 Monaten los. Andere lassen sich deutlich länger Zeit.

    LG Ines ;)


    Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)




  • Super vielen lieben dank für diese Antwort da ist man einweg schlauer :sup:


    Bei zwei da haben sich Beulen gebildet da wo einer auch sein tanz macht :P Alter ca 7- 8 Monate. ( der kleinste und jüngste aus meiner Gruppe)


    Bei den zwei größten und evtl. auch 1-2 Monate älter schlecht immer zu wissen wenn man sie nicht selbst aufgezogen hat. :)


    Da ist hinten gar nichts keine Anzeichen von Beulen ^^ Gehe dann von Mädels aus 8)

  • Wann legen denn dann die Mädels zum ersten mal Eier in der Regel wenn das mit dem 1 Jahr und 20 cm nicht so ist und es so viele frühreife Männchen gibt ?

  • Das ist relativ flexibel. Zunächst müsste ja ein Männchen Spermakegel absetzen. Ein geschlechtsreifes Weibchen einen aufnehmen um dann Eier ablegen zu können. Beim Menschen kann man ja auch nicht genau vorhersagen wann es soweit ist, das ist bei allen Lebewesen gleich ungenau vorher zu sagen.

  • Ja , ich meine kann das auch schon vor nen Jahr geschehen ? Muss man darauf achten oder fressen wirklich alle Axelotl ihr Eier ? Aber müssten dann eigentlich auch unübersehbar sein oder ?

    Nicht das dann irgendwann mal was im Becken rumschwimmt ^^

  • Die Eier siehst man deutlich. Ja alle Axolotl fressen ihre Eier, dauert die ersten Male evtl. etwas länger, unter Umständen bis zum Schlüpfen. Augen zu und durch, bis sie wissen das es schmeckt.

    Kann auch vor einem Jahr sein.

  • okay dann weis man schon mal auf was man sich eventuell mal einstellen kann.

    Hoffe sie fressen sie bevor kleine schlüpfen.


    Sollte Laich dann mal an den Pflanzen hängen oder wo auch sonst :P dann auch nicht mehr füttern um das sie ihre Eier fressen weil sie Hunger haben oder? Macht mir Sinn ;)

  • Hallo,

    abgesehen davon, dass man das in dem Alter ohnehin noch nicht sicher sagen kann, sind aber auch die Bilder von der Perspektive her nicht so perfekt geeignet. Ich würde auch den Copper für ein Männchen halten, der Weißling könnte auch eins sein/werden ;)

    Es bleibt spannend!

    Viele Grüße
    Ingo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!