Sind das Blaualgen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Leistung wird von den Herstellern meist ohne Filtermaterial angegeben. Dazu kommt bei Dir ausserdem der Kühler, der die Leistung weiter drosselt.
      Also: erst mal ausliefern, dann sehen wir weiter.
      Schnappschüsse bringen hier nichts. ;)
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 01.08.2020 statt. ^^



    • Komme bei 10L auf eine Minute. Sind also 600L die Minute

      Und wie erwähnt, liegt der Filterraum bei mir im Becken. Durch ein Rohr wird aus dem Filterraum das Wasser angesaugt. Einen anderen Weg raus gibt es nicht, und rein kommt es nur von oben. Daher ist eine andere Filtermöglichkeit nicht sinnvoll.
      Dateien
    • Ob das gut genug filtert, würde dann an der Menge des Filtermaterials liegen. Je mehr Material, also mehr Oberfläche, je mehr Bakterien können sich ansiedeln die dann entsprechend mehr oder weniger filtern würden, je nach Material, wenns richtig eingelaufen ist und umgewälzt wird.
      Gehört halt alles zu sammen in der Summe um eine gute Filterung zu erreichen.
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Dann besorg ich mir so schnell wie möglich eine zweite Pumpe. Und einen neuen Schlauch, damit ich die Filterung, bzw den DLK von wo anders einspeisen kann, als der Filter sein Wasser herzieht Dann sollte da auch noch mehr gefiltert werden. Habe da 4 Matten á 20x30x4cm und etwa 30x20x30cm an Filterröhrchen drin.