HMF und Höhlentausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HMF und Höhlentausch

      Hallo! :)
      Ich möchte gerne meinen HMF austauschen. Er war damals eigentlich in der falschen Größe und ich hab Matte und Halterung zurecht geschnitten. Nun ist es so, dass die Matte trotz Säuberung dauernd angesaugt wird. Ich glaube, es muss einfach mal eine ganz neue her.

      Genau so die Höhlen. Leider werden alle Höhlen nach einiger Zeit von Braunalgen befallen und nach vielleicht ein oder zwei Jahren bekomme ich das Zeug einfach nicht mehr ab. Auch backen im Ofen bei den aktuellen Tonhöhlen hat nix genutzt.
      Naja ist nur Optik.... aber trotzdem. :)

      Nun habe ich zwei Fragen:

      1. Wenn ich den HMF tausche (Gehäuse und Matte, nicht die Pumpe), im Becken aber sonst nichts, also zumindest nicht den Bodengrund - muss ich dann neu einfahren oder sollten die Werte im Rahmen bleiben?

      2. Eignen sich diese Höhlen aus dem Forenshop für Axolotl: Schwarze Höhle
      Hätte die Hoffnung dass man die blöden Algen hierauf nicht so schnell sieht.

      Liebe Grüße,
      Inga mit Lotti, Rocky, Bella und Fiete ^^
      Viele Grüße von Inga, Rocky, Lotti, Bella & Fiete
    • Ich würde die alte Filtermatte vor der neuen Matte im Aquarium ausdrücken und evtl. vorhandenen Mulm von hinter der alten Matte genauso vor die neue geben. Dann ist schon mal was da. Werte trotzdem eine Weile im Auge behalten, müsste aber gehen.

      Die Höhle geht, wenn sie von der Größe passt, aber wie alle Höhlen auf scharfe Kanten kontrollieren und evtl. Abschleifen.
    • Bei der Höhle bin ich mir nicht sicher, ob diese nur einen Eingang hat.
      Besser wären 2 Zugänge (Fluchtweg, falls es mal zu eng werden sollte).
      Im Zweifel, im Shop mal nachfragen ... ;)

      Vom Material her, passt das.
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Ach das ist ja schade! Aber es gibt noch andere schwarze Höhlen im Shop, die schaue ich mir nochmal an.

      Danke für den Tipp mit dem Filter, das ist eine sehr gute Idee! :thumbup:
      Noch eine Frage: Ich habe ein 160L Becken, das ist ja aber “netto” sozusagen. Effektiv sind um die 100L Wasser drinnen.
      Benötige ich da den HMF bis 130L oder den großen bis 240L? ?(
      Weiß leider nicht mehr, was ich damals gekauft habe...
      Viele Grüße von Inga, Rocky, Lotti, Bella & Fiete
    • Sorry ich brauche nochmal Hilfe was den HMF angeht. Ich blicks nicht mehr, was sehr peinlich ist denn ich muss ja quasi nur das aktuelle Konstrukt nachkaufen. ||

      Also ich besitze:

      - Ein 160L Becken
      - Eine Eheim Kreiselpumpe
      - die mit einem Aqua Medic Titan 150 verbunden ist

      Ich möchte nur Filter, Kiesblende,Gehäuse tauschen. Da wäre ich doch hier mit gut bedient, oder?
      HMF
      Die Leistung des Lufthebers ist da doch unerheblich, oder? 40cm Höhe passt.
      Viele Grüße von Inga, Rocky, Lotti, Bella & Fiete
    • Der 130l Filter reicht für Dein Becken. Wie Vicky schon schrieb, kommt es jetzt darauf an, ob Deine Kreiselpumpe dahinter passt.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)