Aquarium isolieren ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Katlen schrieb:

      was bedeutet das für mich " andere Schlauchanschlüsse " ??? :keineAhnung:
      was muss ich zusätzlich kaufen ? Die Schläuche kann ich aber benutzen ?
      Wenn ich es richtig sehe, hat sowohl dein Außenfilter, als auch dein alter DLK Anschlüsse für Schläuche mit den Maßen 12 (innen)/16 (außen), ich gehe mal davon aus, dass Du auch solche verwendest?

      Der Anschluss am 300 braucht normalerweise einen 19/27er Schlauch. Es gibt aber Adapter/Reduzierstücke:
      aquaterratec.de/de/schlauchver…-12-16mm-auf-19-27mm.html

      Die kannst Deine alten Schläuche also weiterverwernden, bräuchtest allerdings nur jeweils für den Ein- und Ausgang ein Stück Schlauch in der Größe 19/27. Das sähe dann folgendermaßen aus, jeweils vom Ein- und Ausgang des DLK ausgehend mit den abgewinkelten Anschlüssen:

      Eingang: 19/27er Schlauch(stück) -> Adapter -> 12/16er Schlauch -> Filterausgang
      Ausgang: 19/27er Schlauch(stück) -> Adapter -> 12/16er Schlauch -> Wasserzuführ (Sprenkler, oder wie immer du aktuell das Wasser wieder in das Becken fließen lässt.

      Ich würde mit dann zur Vorsicht noch jeweils 2 Schlauchschellen je Schlauchgröße holen. Es sind zwar beim DLK zwei dabei, die habe ich aber direkt am Ein- und Ausgang des DLK montiert. Aber ich würde den Adapterzur Vorsicht auch damit auch absichern.
      aquaterratec.de/de/Schlauchsch…me-10-16mm--verzinkt.html

      aquaterratec.de/de/Schlauchsch…hlauchklemme-16-27mm.html

      Ich habe es selbst zwar anders gehandhabt (ich habe auch den 300er), habe aber 16/22er Schläuche. Die kriegt man mit etwas Kraftaufwand und/oder Erhitzen trotzdem an den Anschluss, aber ich weiß halt nicht, ob sich der 12/16er Schlauch vom Innendurchmesser so weit dehnen lässt.

      Vielleicht hat hier jemand auch Ahnung, ob es einen Adapter gibt, den man direkt auf den DLK setzen kann, dann würde man sich den 19/27er Schlauch sparen können.

      Aber wie @Daisy schon schrieb: Warte erst einmal ab, bis er da ist und schau Dir das mal in Ruhe an. Wenn Du noch etwas von deinem aktuellen Schlauch übrig hast, kannst Du das ja mal ausprobieren, ob der sich in erhitztem Wasser so weit dehnen lässt, dass er trotzdem drauf passt :)

      P.S: Schon im ersten Posting vergessen: Niedlicher kleiner Fratz auf Deinem Profilbild.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Paladin84 ()

    • Paladin84 schrieb:

      P.S: Schon im ersten Posting vergessen: Niedlicher kleiner Fratz auf Deinem Profilbild.
      Stimmt. Dem schließe ich mich uneingeschränkt an. :love:

      Zum DLK: ich habe auch unterschiedliche Schlauchgrößen.
      Die Reduzierung von 19/27 auf 12/16 ist mit den Reduziertstücken überhaupt kein Problem. Soweit ich weiß, ist der 19/27er Schlauch vom Hersteller für den DLK empfohlen. Den Hinweis mit den Schlauchschellen hast Du ja schon erwähnt. Es empfiehlt sich auch zur Beruhigung, alle Verbindungen abzusichern.
      Ist ja alles kinderleicht, klingt nur kompliziert. :D
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Die dicken Schläuche, also die 19/27er, und die Reduzierstücke nebst den Schlauchschellen kannst Du auch ganz unproblematisch im Forenshop bestellen. ;)
      Wenn Du als Forumsmitglied registriert bist, bekommst Du sogar 10% Rabatt. Und die Lieferung geht immer ultraschnell.
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Schreib einfach von hier aus eine Mail an @Frank.

      Fakt ist, dass Du die 12/16er niemals an dem großen DLK anschliessen kannst. Auch würde ich beim DLK immer auf Nummer sicher gehen.

      Deine bisherigen Schläuche brauchst Du weiterhin für den Anschluß an Deine Pumpe/Filter.
      Und damit die unterschiedlichen Schlauchgrößen miteinander verbunden werden können, benötigst Du die Reduzierstücke.
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Katlen schrieb:

      Brauche ich wirklich andere Schläuche oder nur die Reduzierer ??????DSC_2136 (2).jpg
      Unbenannt.jpg
      Sorry für die arg simple Darstellung. Ich würde ja ein Foto von meinem DLK machen, aber ich habe es - wie schon erwähnt - anders gehandhabt, aber auch größere Schläuche.


      Anders wird es bei dem Set-Up nicht gehen. Der Reduzierer passt m.E. nicht auf den abgewinkelten Anschluss und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Einstecken des Reduzierers direkt in den gummierten geraden Anschluss eine sehr wackelige Angelegenheit ist.

      Edit: Oh, ich habe das andere Thema gar nicht gesehen, erst jetzt im Nachhinein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paladin84 ()