ICH ZIEHE BALD UM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Altbau hat gerade 27.5Grad bei 33Grad draußen. Das kann man leider schlecht verallgemeinern. :/ ohne Durchlaufkühler wäre ich hier aufgeschmissen.
      Aber wenn du das Becken am Fenster aufstellen möchtest kannst du Blockout Folie nutzen. Die ist dicker aks normale Fensterfolie und lässt kein Licht durch.
      Entweder direkt am Fenster oder wie ich an der Aquarium Rückscheibe. Zusätzlich habe ich UV Schutz Rollos dran. Klappt in dieser Kombi :sup:
    • Elke schrieb:

      Also den Wasserverbrauch, den ein normales Becken im laufe eines Jahres benötigt, da brauchst Du Dir sicher keine großen Sorgen machen.
      Rechne mal aus, wie oft Du wieviel beim jeweiligen WW verbrauchst... bis Du da an einen Kubikmeter Wasser dran kommst, das dauert. Da braucht eine Klospülung alleine schon ein Vielfaches in der Zeit
      Das reicht mir total als Antwort!







      Weiss jemand von euch wie viel Strom Aquarium im jahr/Monat verbraucht? Meine Mitbewohnerin fragt ob wir den Stromverbrauch hoch auf 2500kw erhöhen sollen . (Haben jetzt 2000)
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Also 500kwh werden es eher nicht sein ;)...

      Die Leistung des Filters und der Beleuchtung kennst du ja und auch wie viele Stunden die laufen, das kann man sich ja einfach ausrechnen.

      Kühler ist dann halt so die Sache ;)...
      Wenn du da im Schnitt mit 400-1000 Betriebsstunden rechnen würdest? Also Schnitt 700?
      ...Only well-made things can endure time....
    • BOaarrr Choro, Mathematik ist meine grösste Schwäche :lach:



      Ich muss aber leider traurige Nachrichten weiter geben. Mein Vermieter hat meiner Freundin geschrieben:

      "Der Statiker sagt, dass die Decke maximal 200kg/m2 trägt"


      Frage von uns: "Gilt das auch für die Kuche weil die ja Steinboden ist?"



      "Ja, entscheidend ist der Aufbau der Decke und der besteht nicht aus Stein. Der Terrazzo ist nur Oberfläche





      Der Traum meine Aquarien mit zu nehmen wird wohl nix... eventuell nur das kleinste auf 80x35..


      Ich glaube hier kann man leider nix änders. Hätte sehr gern mein 180L mitgenommen und das 375L. Schade ;(

      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Oh - das ist aber echt doof. :knuddel

      Mathe ist auch nicht gerade meine Stärke, aber meinst Du nicht, dass das 180 Ltr.-Becken geht?
      Ich wohne auch im Altbau mit Holzdecke bzw. -Fußboden und ich hab auch ein 180 Ltr.-Becken.
      Bisher ist es noch nicht in der Wohnung unter mir angekommen.
      Steht noch immer in meinem Wohnzimmer ... :D
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • sweetyjackie schrieb:

      BOaarrr Choro, Mathematik ist meine grösste Schwäche :lach:
      okay,...

      Da du ja nur sowas wie ein Abitur hast.
      Bei uns in der Grundschule lernen die Kinder was das "mal machen heißt"... Und ist eigentlich sowas wie "öfter plus machen",...

      Also 2 Mal 2 ist 2+2 = 4
      Und 3 Mal 4 ist 4+4+4 = 12
      Auf den Zahlenstrahl verzichte ich nun einmal.

      Um nun deine Frage Beispielhaft zu beantworten.

      Du hast einen Filter, dieser hat eine Leistung von 15W (Watt) dieser läuft 24h am Tag und 365 Tage...
      24h*365*15W=131400Wh, weil das aber eine große Zahl ist gibt es Vorzeichen überlicherweise das k für Kilo das für 1000 steht.
      Das ergibt dann also 131,4kWh für den Filter!

      Wenn man nun das gleiche nochmal für den Kühler macht, dort muss man aber aufpassen da hat es nämlich zwei Leistungsangaben ;0), und das dann plus macht und auch noch die Beleuchtung einberechnet. Tadaaa

      :)

      Und nun freue dich, dass du keine große Firma bist, der man auch noch die Blindleistung berechnet ;)
      ...Only well-made things can endure time....
    • Hamburger Axolotl schrieb:

      Mathe ist auch nicht gerade meine Stärke, aber meinst Du nicht, dass das 180 Ltr.-Becken geht?
      Ich wohne auch im Altbau mit Holzdecke bzw. -Fußboden und ich hab auch ein 180 Ltr.-Becken.
      Bisher ist es noch nicht in der Wohnung unter mir angekommen.
      Steht noch immer in meinem Wohnzimmer ...
      Das wäre natürlich super...


      aber man muss ja noch Kies mitrechnen und ich wiege leider keine Schlanke 60.... ist echt blöd...


      Ich hab

      1x 120L
      1x 180L
      1x 160L
      und 1x 375



      Der keller ist leider ein alter Bunker, keine möglichkeit für Strom... oh mann das ist alles total mies. Ich kann ja nicht jedes Wochende nach Dänemark fahren...
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Choro schrieb:

      Das ergibt dann also 131,4kWh für den Filter!
      das habe ich ja verstanden. Aber ich weiss nicht wieviel mein Kühler macht und verstehe auch nicht ganz mit dem KW ob das für Monat oder fürs Jahr ist. Deswegen war ich leicht verunsichert. Kann ja jetzt egal sein da alles nix wird
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Antwort meines Vermieters:

      112 L und mein 160L werden akzeptiert.



      Aber mein Becken mit den Massen 100x50 nicht. Ich habe in dem Becken 4 Tiere.


      Was sagen die Profis... Soll ich es mit einem dritten 160L Becken versuchen? Ist alles nicht besonders leicht... puhhhh aber jedenfalls können 2 Becken mit und ich bin happy
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Ich finde es schon mal toll, dass Du zwei Becken haben kannst. Es gibt ja auch bei H. ein Becken, das ist 100 x 40 und hat ein Volumen von 160l, da habe ich vier Lotl drin und das reicht super.
      Vielleicht kannst Du noch eine zusätzliche Haftpflicht für die Aquarien abschließen (sind nicht sehr teuer) und damit den Vermieter überzeugen.
      Ich kann auch ihn verstehen, dass er Angst vor einem Wasserschaden hat.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Daisy schrieb:

      Boden-HMF
      Extrem gute Idee Ines!!! Ui ui ui! Dann mit Kreiselpumpe an Durchlaufkühler?



      Axolotl-Novize schrieb:

      Es gibt ja auch bei H. ein Becken, das ist 100 x 40 und hat ein Volumen von 160l, da habe ich vier Lotl drin und das reicht super.
      Gut, dann werde ich das so auch machen... denn das eine ist 100x40 und Rechteckig - aber etwas gebogen und da habe ich 3 Lotl drin.

      Die anderen 4 leben in Harmonie zusammen, wäre Schade sie zu trennen




      Meine Vermieter sind sehr nett und wollen sogar vorbei kommen zur Raubtierfütterung! Dann wollen wir mal schauen wie das klappt! Ich bin leicht traurig das ich meine Ältesten nicht mitnehmen kann aber meine Mutter wird gut auf sie aufpassen. Dann hätte ich nur noch ein Becken in Dänemark.

      Aber das heisst in allen 3. Becken leben nur 2 Männchen X/ Ich weiss ich weiss - der eine Kerl ist ständig auf kurz besuch bei dem 112 L Becken aber das ist das Mobber Becken - die kann leider nicht sorgenlos mit anderen leben :thumbdown: Mal schaueen wie das klappt ich freu mich ganz dooll :hüpf:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • sweetyjackie schrieb:

      Daisy schrieb:

      Boden-HMF
      Extrem gute Idee Ines!!! Ui ui ui! Dann mit Kreiselpumpe an Durchlaufkühler?


      Aber wie mache ich es dann mit den Pflanzen ?(
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Hamburger Axolotl schrieb:

      Bei mir ist das AQ sogar bis 250 L in der Hausrat mit drin.
      Gut zu wissen. Eine Hausversicherung werde ich mir definitiv holen wenn Aquarium leckt oder ähnliches. Sowas möchte ich nicht noch mal erleben.


      Aber für den Anfang ist es erstmal so :licht_an:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • TomtesKeks schrieb:

      Nutze mal die Suchfunktion, da gibt es irgendwo eine Anleitung
      Habs gefunden von @Elke werde mich jetzt fleissig durchlesen
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Der Einzug kommt immer und immer näher. Es fehlen nur noch Tisch, Stühle, andere Kleinigkeiten und natürlich: DIE AQUARIEN!


      Meine Mitbewohnerin und ich haben in der Küche aufgeräumt und unseren Bartisch mit Stühle verkauft.


      Jetzt frage ich euch wegen Stehplatz. Denn bei mir zu Hause leben sie alle in dunklen Räume.


      Fangen wir an mit der Küche:

      Soll das 112 Liter Becken neben dem Fenster stehen, oder neben den Kühlschrank? (Dort wo der Tisch stand). Um die Ecke wäre natürlich schattiger. Was sagt ihr?

      69314673_402485897069916_531648966207471616_n.jpg
      69277195_463203847568547_3590809817297453056_n.jpg



      In meinem Zimmer, kommt das 2. und das 3. Becken. Bis jetzt, erstmal nur das 2. Becken.

      Es wird neben dem Sofa stehen. Aber wie gedreht es sein soll, weiss ich nicht :keineAhnung: Wenn man im Sofa sitzt und zur Seite guckt, wäre natürlich toll Axolotl TV zu haben! Aber dann würde das Licht direkt reinscheinen.... Ich bin noch sehr unsicher :keineAhnung: Ich brauche eure Ratschläge und Ideen! :licht_an:
      Dateien
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Direktes Licht bedeutet natürlich, dass die Algen gut wachsen könnten und auch die Temperaturen können schneller steigen. Ich würde auf jeden Fall direkte Sonnen- bzw. Lichteinstrahlung vermeiden, so gut es geht.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)