Hilfe bei Filter suche...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Filter suche...

      Ich habe es satt! Ich brauch unbedingt einen neuen Filter für mein 375-400L Becken... den Filter den ich an diesem Aquarium habe nervt.

      1. Er ist mit Tape zugeklebt, denn es ist ein blödes Modell was ich bereits "kaputt" bekommen habe bei einem Kauf
      2. Der saugt nicht ordentlich, arbeitet einfahc nicht soooo... wie ich es gerne hätte.



      ALSO


      Ich möchte so schnell wie möglich gerne einen neuen Filter holen... Ich hab auf aquaterrratec jetzt so geschaut : AQUA NOVA. Hört sich ganz gut an und Preise sind echt günstig!
      aquaterratec.de/de/aqua-nova-aussenfilter-ncf-800.html



      Wenn ich mich richtig erinnere: Dann soll der Filter die Anzahl vom Becken 3x in Laufe einer Stunde "durchgeschleudert" haben. Hättet ihr paar Empfehlungen? Was habt ihr für welche ;( Ich find einfach nichts richtiges oder güsntiges ;( ;(
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Hast Du mal über Eck HMF nachgedacht.
      Die habe ich sogar im 2-Meter-Becken. Einer mit Luftheber und der andere mit Kreiselpumpe. Das Ganze selbst gebaut.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 06.07.2019 statt. ^^



      1. Puhhhh Ich bin ehrlich und kenne mich nicht richtig damit aus. Mir ist Bewegung in dem Becken sehr wichtig und mit Hmf sammelt sich der Dreck doch extrem oder nicht :0

      Möchte so schnell wie möglich eine alternative finden damit der doofe Filter auf den Müll kann :droh:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Hallo
      ich sag jetzt mal ...mit einem Fiat 500 kann man keine 300KM/h fahren bzw. billig ist dann meist nicht gut.

      800l/h bei 400 Liter Wasser kannst Du vergessen...das ist zu wenig.
      Welches Kühlsystem hast Du denn?
      Wenn Du nen Aussenfilter willst...Eheim 1200 Pro zum Beispiel.
      Am Ausgang mit einem Hahn gedrosselt und die Sache schnurrt

      Oder eine 1500er Pumpe an einem HMF (Ecke oder Boden je nachdem was Du magst) und da dann etwas drosseln und schon hast Du was Du brauchst. Die Mattenvariante ist sicher günstiger wobei eine gute/leise/effektive Pumpe dann auch schon Geld kostet.
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • An dem Becken hab ich gott sei dank noch kein Kühlsystem - ist an einem kühlen Ort mit anderen 2 Becken. Habe vor in Zukunft einen Kühler noch anzuschaffen wenn ich umziehe.



      Also 1200 l/h wäre dann besser? Ich habe jetzt einen eheim ecco pro der ******* ist... weil der blöd ist mit dem schliessen und seitdem irgendwie nie richtig so klappt.


      Ich kenn mich halt null mit HMF aus. Dann brauche ich eine Kreiselpumpe und Matte - aber ich hab nicht richtig verstanden wo es einsaugt.... und wie dann der ganze "schleim" festsitzt... das Becken ist sehr schmutzig im Verhältnis zu den anderen Becken (ich weiss nicht mal wieso)
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • So ein Mattenfilter ist echt total einfach selber zu machen ...

      Self-made Eckmattenfilter

      ABER ...Du musst wegen der Größe schauen das die Matte dann zum Pumpenvolumen passt. Wenn die Matte zu klein oder dünn ist. dann saugt Dir die Förderpumpe die Matte zusammen. Ich denke das Du bei 1200 Litern Förderleistung schon ne ganz schön große Matte brauchst...Wie groß ist denn das Becken ? Also welche Maße hat es? Ich denke dann können wir mal schauen wie groß Deine Eckmatte werden kann oder ob Du nen Teil abtrennen kannst und da dann die Matte dran ;)
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Alsooo die Masse sind:


      130x50x60 (60 ist Breite)


      Wäre natürlich toll wenn ich das Morgen so besorgen kann dann ist alles erstmal da damit ich im Wochenende den blöden Filter wegschmeisse :glup:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Was sagst du sonst zu diesen?


      aquaterratec.de/de/aqua-nova-aussenfilter-ncf-1200.html





      - Hast du selber HMF? und wie verteilt sich denn der Schmutz so bei dir? :lach:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Ich würde bei der Beckengröße links und rechts hinten in die Ecke einen HMF setzen. Entweder eben 2 Eck HMF kaufen oder selber bauen.

      Ist echt simpel.

      Dann würde ich eine Abstand zu den Ecken von 15-20 cm nehmen.
      Mit z.B. 2 solcher regelbarer Pumpen aquaterratec.de/de/kreiselpump…liter-1307-1454-1455.html
      Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.
      (Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v. Chr.)
      LG M.C. :)
    • Ich hab ja Becken mit Außenfiltern und HMF.

      Von der Sauberkeit merke ich keinerlei Unterschied. Bei einem so großen Becken ist es halt mit einem kleinen Filtereingang schwer alles an Schwebstoffen mit rauszuziehen.
      Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.
      (Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v. Chr.)
      LG M.C. :)
    • Grade mal gemessen ...wenn Du ne 50X50 Matte in 5CM Dicke nimmst ...dann wäre das ungefähr 30CM in der Ecke. Das wirkt zwar erstmal groß aber das sollte dann auch mit einer passenden Pumpe toll sein.

      Dazu musst Du dann passende Kabelkanäle kaufen 1 Meter 40X40 dann quetscht sich die Matte da gut rein
      Dann musst Du das im Becken einkleben und fertig isses
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • M.C. schrieb:

      Ich würde bei der Beckengröße links und rechts hinten in die Ecke einen HMF setzen. Entweder eben 2 Eck HMF kaufen oder selber bauen.
      Also 2x Kreiselpumpe für 800L?


      Kann ich dann einfach in ein Zoogeschäft und dann nach Hilfe fragen? (Also der Inhalt vom blöden filter soll ich dann einfach ins Aquarium "drücken"/waschen? Damit das Aquarium nicht neu anfängt?


      Roughhawk schrieb:

      Dazu musst Du dann passende Kabelkanäle kaufen 1 Meter 40X40 dann quetscht sich die Matte da gut rein
      Kabelkanäle ?( Einkleben? 8o ?(


      Also schwarze Filtermatten gehen auch oder? :pinch:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup:
    • Die Kabelkanäle werden eingeklebt ;)
      Die Pumpe kann man festsaugnapfen oder frei reinhängen.

      Wenn Du zwei kleinere HMF machst dann brauchst Du halt 2 Pumpen die zusammen vielleicht 1200-1500 machen ...dabei muss man aber auch beachten das ja das Wasser evtl. durch einen Kühler muss. Dabei bin ich mir unklar ob dann die Leistung einer Pumpe für zB einen 1500er Titan reichen würde...ich denke eher nicht. Ich selber hab ja 450 Liter und stecke gut über 1000l/h durch den Kühler und das klappt top. Ich hab eine 40X70cm Bodenmatte in 10cm Dicke
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • M.C. schrieb:

      Matte reicht 2-3cm Dicke. Bakterien siedeln sich eh nur die ersten 2cm an.
      Bakterien siedeln sich nur in den ersten 2cm an MC? Warum? IMO wird die ganze Matte besiedelt und es ergeben sich dann maximal Zonen wo sich evtl. anaerobe Bakterien ansiedeln. Bei den kleineren Filtern würde sicherlich auch die dünnere Matte gehen.
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Ich gebe Dir mal morgen meine Maße. Habe ja genug Becken zur Auswahl und alle laufen ohne viel Aufwand. Nur der übliche Wasserwechsel. Und manchmal den Filter ausdrücken oder absaugen. Ist aber nicht oft.
      Aber 3cm Matte reicht.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 06.07.2019 statt. ^^



    • Roughhawk schrieb:

      Bakterien siedeln sich nur in den ersten 2cm an MC?
      ICh such gerade wo das war.

      Kam aber von Manuela damals, und die war was Bakterien angeht topp.

      Die Nährstoffe und der Sauerstoff werden ja beim durchströmen der Matte verbraucht.

      Bei mir sieht man das an der Matte auch deutlich, dass die Besiedlung nachlässt von außen nach innen.
      Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.
      (Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v. Chr.)
      LG M.C. :)
    • Ich hab mir grad den Link angeschaut - wie mache ich das dann wenn mein Becken schon läuft etc. Und voll ist... oh nein ich fürchte großes Wasserschleppen :frech:
      - De danske axolotler -


      dänische hobby-Schäferin mit ihren 18 Schafen - :pcwork:



      æ æe ug i æ å - syndejysk muss am Leben bleiben! :thumbup: