Axolotl stirbt wegen Wasser Desinfektion ( Aus Zoohandel Empfohlen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Axolotl stirbt wegen Wasser Desinfektion ( Aus Zoohandel Empfohlen)

      Hallo! Ich brauche dringend euren Rat! ;(
      Meine Bekannte hat mehrere Axolotl. Einer ihrer Axolotl (sein Name ist Quapsel ) hatte eine Pilzinfektion. Sie hat ihn seperat gesetzt und hat ihn mit einem Salzbad (ohne Zusätze natürlich) behandelt. Er hat wegen des Starken Befalls ein Bein Verloren (füge Bild ein), jedoch schien es ihm besser zu gehen. Sie wollte auf Nummer sicher gehen, deswegen hat sie sich in einem Zoohandel beraten lassen. Da wurde ihr eine Aqua- Pflege Empfohlen (Eco Tabs; siehe Bild) sie hat ihn dann mit diesen Behandelt, aber leider hat sie ihn heute dann tot aufgefunden. Wisst ihr was das Problem war? Sie beschwert sich auch bei dem Zoohandel, jedoch wäre es schön ein bisschen Klarheit über Quapsels Tod heraus zu finden. Ich hoffe ihr könnt uns helfen da ich selber eine Axolotl Besitzerin bin und mich das auch erschüttert. :keineAhnung:
      LG Lilly

      PS.: Den anderen Axolotln geht es gut!
      Dateien
      • 1549881293188.jpg

        (218,84 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 1549881329716.jpg

        (326,93 kB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo
      ich sag mal 'den anderen Axolotln geht es noch gut'

      Was auch immer das für Zeugs ist ...war gefühlt keine gute Idee... Ich würde sie alle rausnehmen und in klares Wasser geben und dann mal warten was sich so weiter ergibt. Ich hab eben kurz gesucht und das Präparat nicht gefunden! Was soll das denn angeblich bewirken?
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Bitte die anderen Tiere aus dem Becken nehmen und in lebensmittelechte Boxen setzen. Deine Bekannte sollte sich dann hier anmelden und die Tiere mit Bildern im Krankenboard vorstellen. Über Dritte geht das leider nicht.

      Auch das Mittelchen, was sie verwendet hat sollte mit angegeben werden. Insbesondere die Inhaltsstoffe. Sofern sie angegeben sind.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 06.07.2019 statt. ^^



    • das Tier ist ja schon gestorben. Der Pilz kam durch eine Bissamputation. Das hat sich dann noch entzündet.
      Die nur Salzbehandlung war ansich ok. Nur hätte der Arm von einem Tierarzt amputiert werden müssen damit er nicht verpilzt.
      Die Tabs waren zusätzlich belastend und das Zeug muss aus dem Becken raus.
      Liebe Grüße von Christina

      Je ne regrette rien (Edith Piaf)


      EMail: Allmeling@axolotlkolonie.de
    • Scheint eine "Eigenkreation" von Zoo und Co Busch in Göttingen zu sein (Die Tabs)
      Viele Zoofachverkäufer haben leider sehr wenig Ahnung. Und Axolotl sind auch KEINE Fische. Man gibt ein Wurmmittel vom Hund auch nicht dem Pferd. Durch solche falschen Beratungen kommt es immer wieder zu Problemen - egal welche Tierart.
      Versucht Euch an die Tipps hier zu halten. Hier sind wirkliche Fachleute zum Thema Axolotl. Viel Glück für die anderen Tiere
      Liebe Grüße, Katja
    • Ich habe diesen Thread aus den Vorstellungen herausgenommen, da dort nur begrüßt wird.....

      Daisy schrieb:

      Über Dritte geht das leider nicht.
      unbedingt ! Die Betroffenen sollten sich selber anmelden, sonst kanns hier nicht weitergehen.
      Informationen immer nur weitergeben oder einholen, ist nicht der Sinn des Forums, hier sollte jede(e) Betroffene(r)
      sich selber registrieren und schreiben um Hilfe zu bekommen :knuddel
      Bitte leite das doch so weiter....
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • ev hatte das Tier vor dem Umsetzen schon einen Biss. Alleine fällt der Arm nicht ab.
      Da ich die Inhaltsstoffe des Mittels nicht kenne, kann ich dazu nichts sagen. In eine Box gehört es nicht. Da könnte man es auch gar nicht dosieren. Meist schaden solche Mittel mehr als sie nützen.
      Wie geht es dem Tier den jetzt?
      Liebe Grüße von Christina

      Je ne regrette rien (Edith Piaf)


      EMail: Allmeling@axolotlkolonie.de
    • @lillystein1234 das tut mir wirklich leid. ;(
      Dennoch beweist es leider wieder einmal mehr, dass "einfaches herumdoktern" und sich "fachkundige" Beratung in Zoogeschäften zu holen, zu Lasten der Tiere nicht gut ausgeht.
      Zum Glück bist Du jetzt hier und hier bekommst Du von unseren Experten auf jedem Fall eine fachgerechte Unterstützung.
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!