Nur Wasserpest im AQ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nur Wasserpest im AQ?

      Halloo :love:

      Ich habe folgende Frage:

      Könnte ich in meinem AQ auch nur eine Pflanzenart bzw. nur Wasserpest pflanzen?
      Habe momentan neben der Wasserpest noch 6 andere Arten drin, die aber mehr oder weniger inzwischen eingehen... Da aber die Wasserpest sehr gut wächst, auch ohne Licht, dachte ich man könnte vielleicht wenn alle anderen Pflanzen im AQ kaputt sind, nurnoch die drinne lassen und vermehren.
      Spricht da etwas gegen oder könnte man das mal ausprobieren? :konf:
      Liebe Grüße
      Liebe Grüße Clara :frech:
    • Ich wüßte jetzt nicht, was dagegen spricht. Bei mir halten leider nur die Zimmerpflanzen und ich freue mich über jedes Wasserpflänzchen, das von meinen Monstern stehen gelassen wird. Wenn sich Deine Wasserpest also entschlossen hat, zu überleben, dann sei froh. Wichtig ist ja, dass sich die Lotl wohl fühlen und Schadstoffe abgebaut werden. Das geht auch mit der Wasserpest.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 06.07.2019 statt. ^^



    • Wenn es nicht nur ein paar wenige Stengel sind, dürfte es egal sein. Verschiedene Pflanzen ist
      eher etwas für unser Auge. Den Lotls ist es egal, auch wo sie ihre Eier ablegen können.
      Ich würde aber wirklich dafür sorgen, daß richtig viel drin ist, als Schwimmpflanze wie auch
      am Boden, damit sie Sichtschutz haben und sich auch aus dem weg gehen können.
      Kleiner Djungel wäre wohl das richtige :)
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)