Kühler entleeren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühler entleeren

      Hallo ihr alle
      ich hab seit letzten Jahr endlich einen kühler von heilea an meinen Aquarium. Bin auch total zufrieden. Er macht, was er soll
      jetzt hab ich ihn aber beim Wasserwechsel doch mal vom Netz getrennt, da es nicht mehr die Temperaturen sind, wo er anspringen muss
      Nun frag ich mich aber, wie bekomme ich den letzten Rest Wasser aus ihm heraus? Fände es nicht so toll, wenn da jetzt die Wochen, wo er nicht läuft, noch Wasser drin ist und das da vor sich hin gammelt ‍♀️
      Vllt kann mir ja jemand von euch behilflich sein.
      Danke im vorraus
    • Hallo Janine,

      ich selbst habe ja einige Kühler im Betrieb gehabt und habe sie nur im Krankheitsfall wegen des Desinfektion aus dem Kreislauf genommen. Wenn du ihn ohne Strom betreibst, schadet das nichts, solange er vom Wasser weiterhin durchströmt wird. Andererseits stellt sich bei mir gerade die Frage, ob Du bei Dir nicht heizt. Da kann die Beckentemperatur auch schnell ansteigen. Deshalb wäre meine Empfehlung, ihn vorsorglich eingeschaltet zu lassen. ;)
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 06.07.2019 statt. ^^



    • Auf den Badewannenrand (oder ähnliches) stellen und nach hinten kippen. Dann läuft er von alleine leer. Du musst nur ein bisschen Geduld und Kraft in den Armen haben ;)
      Unseren AquaMedic haben wir auf diese Weise so vor diversen Umzügen entleert.
      Viele Grüße von Kirsten mit Bonki Bonkers, Happy, Käptn Krümel, Murky und Urmel aus dem Ei
      • Und Daisy, ich heize tatsächlich bei mir wirklich nicht so sehr. Ich hab den kühler auf 18 Grad eingestellt und er ist nie höher als 18,4 Grad gestiegen. Ich bin viel am arbeiten und da reicht es mir, wenn es im Bad schön warm ist :D für alles andere gibt es decken :rolleyes:
    • Das ist natürlich "Geschmackssache" aber ich würde ihn nur abschalten und am Kreislauf angeschlossen lassen. So ist er jederzeit einsatzbereit und Du hättest nicht die Mühe mit dem Abklemmen, schleppen, Wasser ausschütten ect. Aber wie gesagt, Geschmackssache. ;)
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher