Ein neues Becken beginnt ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die Sonis kommen nach der Frostperiode ... also alle Zeit der Welt alles sauber einzutüten und das Glas dann paar Monate laufen zu lassen.

      Der Tage kommt die Rück-/Seitenwandfolie dran und dann denk ich so Mitte/Ende Januar Boden und Wasser
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Ich vermute jetzt, daß die ersten so um Anfang Februar herum reisefertig sein könnten.
      Sicherheitshalber sag ich mal so Anfang bis Mitte.... Die größten sind inzwischen pelletfest und fressen
      bereits 3mm-Pellets. Die gehen wie die Staubsauger los wenns Futter kommt :lach:
      Andere brauchen mit Sicherheit einige Wochen länger bis sie die Größe erreicht haben.
      Diese erwähnten sind einfach sog. Ausreißer. Futter bekommen sie alle gleich gestaffelt.
      Schon erstaunlich die Unterschiede.
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Trotz größter Waschaktion und klarem Wasser im Eimer ... Becken doch etwas trüb ^^

      Und etwas leer ...

      Aber Höhlen und Wasser drinnen und Kreislauf zusammen :)

      Tadaaaaaa




      Das neue Becken mit Füllung.

      Und dem Testlicht was ich denke etwas zu viel ist und ich teste dann mal weiter mit zwei 60er Lampen quer...das aber erst in der nächsten Woche. Gespiele genug für heute.
      Bilder
      • WhatsApp Image 2019-01-06 at 16.35.31.jpeg

        233,29 kB, 1.600×900, 13 mal angesehen
      LG
      Hawki ( Marcus )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Roughhawk ()

    • Also die Birkenhöhlen sehen in Deinem Becken echt toll aus. Auf dem Foto im Shop haben sie mir nicht so gut gefallen, daher habe ich mich für die neuen Becken für die Walnuß und einfache Tonröhren zum Durchrasen entschieden, aber Platz wäre für die Birkenhöhle auch noch, mal schauen.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Heute haben wir bisschen gegärtnert und eingerichtet ... ein größeres Einblatt ist noch im Wasser zum reinigen nach Desinfektion ... das soll dann hinten rechts in die Eche. Das ist so groß das es vielleicht 20CM aus dem Becken rausragt ;)

      Bilder
      • WhatsApp Image 2019-01-19 at 17.54.01.jpeg

        243,9 kB, 1.600×1.200, 154 mal angesehen
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • So könnte man auch ein weitere Ebene schaffen und die Pflanzen halten in dem tieferen Gravel. Der wird dann genauso wie der andere mitumgegraben, oder? Wobei ich das ehrlich gesagt, nicht allzu oft mache.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Ich werd das da genau so mit mulmen ... im Axlbecken hab ich ja die zweite Ebene durch den Bodenmattenfilter und die Süßen nutzen das schon immer mal und traben da drauf rum. Man muss mal sehen wie sich da der Schmutz entwickelt...wenn es zu schwierig wird, nehmen wir die mal raus und waschen den Gravel dann aus denke ich
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Noch das letzte wirkliche Detail... :)

      Grade mal Wassserwerte genommen
      Temperatur aktuell bei knapp 14 Grad
      Nitrit NN
      Nitrat NN
      GH so 16-18
      KH 15
      PH ziemlich neutral bei 7,4

      Das Nitrat kam von so 20-40 ( Sonntag ist Wasserwechsel geplant ) und hat sich durch das massive Einsetzten von den Pflanzen in 4 Tagen komplett aufreduziert ^^ Ansich wäre mir etwas Nitrat als Pflanzenfutter lieber aber man will ja nicht klagen :thumbsup:

      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Ja, ich vergaß. Das war ja die Sache, bei der ich "verständnismäßig" irgendwann ausgestiegen bin. :lach:
      Aber keine Sorge, ich werde bei Zeiten bei Euch auf der Matte stehen. Dann schau ich mir das Ganze einmal an. :D
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!