Fragen zur Metamorphose

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zur Metamorphose

      Bonjour à tous!
      Bin neu hier! Besitze ca. 20 Axos, habe auch gezüchtet. Von 2 von mir gezüchteten Axos - 1 Copper, 1 Weissling - ist der Weissling mit ca. 10 cm spontan in die Meta gegangen seit ca. einer Woche. Es gibt leider wenig Literatur darüber. Z. Zt. frisst er natürlich nicht u. ist damit beschäftigt, seinen Körper umzustellen. Habe ein großes Terrarium mit 100 cm länge bestellt, neue Herausforderung für mich! Hat jemand das auch erlebt?
      Viele Grüße/Simone aus Frankreich.
    • So wie du hier in den Thread geschrieben hast. Immer nach unten scrollen und auf den Antwortbutton drücken :)

      Schau dich doch hier mal im Landgängerbereich um, da liest du ähnliche Erfahrungen.
      Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.
      (Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v. Chr.)
      LG M.C. :)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher