Ein Anfänger möchte anfangen :) erste wichtige Fragen zur Einrichtung ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Anfänger möchte anfangen :) erste wichtige Fragen zur Einrichtung ...

      Hallo zusammen,

      ich möchte mir unbedingt Axolotl holen. Ich denke jetzt schon über ein Jahr darüber nach. Ich habe schon ein kleines 60Liter Aqaurium momentan laufen mit "normalen Fischen".
      Jetzt hab ich mir letzten ein Schnäppchen geholt in Form eines 180 Liter Aquarium und habe mir gedacht das ich mir nun endlich den Wunsch der Axolotl erfüllen könnte.
      Filter und alles habe ich schon jetzt geht es mir um die Einrichtung.
      Was muss ich beim Kies beachten? (außer das es runder Kies ist)
      Welche Pflanzen kann ich benutzen bzw. wie viele?
      Versteckmöglichkeiten jedes Material möglich? (Holz, Kunsstoff usw.)
      Wie halte ich am besten die Temperatur unten? (besonders im Sommer)
      Muss noch etwas unbedingt in das Aquarium ?

      Freue mich auf eure Antworten und Hilfe :)

      LG Anja
    • Geh am besten von der Startseite aus auf die Suchfunktion, dort gibt es "Einkaufslisten". Die geben so einen ersten Überblick. Auch in der Bilderecke findest Du schöne Beispiele.
      Was auf keinen Fall ins Becken darf ist Holz.
      Grundsätzlich brauchst Du erst mal ein Becken, dann Bodengrund, der abgerundet sein muss, hier verwenden die meisten Axogravel aus dem Forenshop. Wenn Du dich dort als Mitglied anmeldest (E-Mail schreiben mit Deinem Anmeldenamen hier) bekommst du auf viele Produkte bis zu 10% Rabatt. Das lohnt sich schon beim Bodengrund und das richtige Futter bekommst Du nur im Shop, außer Du willst ausschließlich Regenwürmer verfüttern.
      Dann brauchst Du pro Tier möglichst ein Versteck, also eine Höhle oder besser Röhre, damit sie auf beiden Seiten raus kommen. Auch da findest Du schöne Exemplare im Shop oder hier in der Flohmarktecke.
      Filter ist Geschmackssache: Außenfilter oder HMF, beide gut, beide Vor- und Nachteile.
      Die Kühlung ist derzeit zum Glück kein Problem, da ja der Winter vor der Tür steht. Ich würde Dir auf jeden Fall zu einem Durchlaufkühler raten, die sind zwar nicht billig, aber lohnt sich auf jeden Fall.

      Da Du noch keine Tiere hast, kannst Du jetzt erst mal das Becken gemütlich einrichten. Pflanzen findest Du in den diversen Pflanzenlisten (wie gesagt Suchfunktion), zu viel Pflanzen kann man nicht haben :D .

      Bevor ich dich jetzt weiter zutexte, lass ich Dich erst mal auf Erkundungstour hier gehen, viel Spaß dabei.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • .... und bitte nicht Auf Dauer sämtliche Fragen in diesem Thread stellen, dafür haben wir unsere Forenstruktur :knuddel
      Sonst wird es unübersichtlich für nachfolgende User die in Themen suchen. Für die gehen Antworten dann verloren,
      wenn kunterbunt alles durcheinader geht :thumbsup:

      Sorry, muß einfach noch mal darauf hinweisen weil das immer mehr einreißt Sammel-Fragen-Threads zu erstellen. Bequem für den User aber leider kontraproduktiv für das Forum. So hab ich die Überschrift auch etwas angepaßt, da sie immer aussagekräftig sein sollte.
      Danke fürs Verständnis :kiss:
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Mir hat am Anfang auch gut geholfen (ist auch mein erstes und einziges Forum), mir im Aquarium Einrichtung Forum, möglicht Lange nicht älter als 3 Jahre Threads durch zu lesen. Dann gezielte Fragen stellen. ;) Ältere Threads haben manchmal Veraltete Tips die durch neue Erkenntnisse ersetzt wurden, vor allem in Bezug auf BD und teilweise auf die Einrichtung.
    • richtig Vicky. Wir haben ein großes Potential hier aber da sich das Forum immer weiterentwickelt und zu neuen Erkenntnissen gelangt, immer besser noch mal vergewissern ob was noch aktuell ist, falls in älteren Threads gelesen wir :thumbsup:
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)