Karbonhärte zu niedrig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karbonhärte zu niedrig

      Hallo allerseits,

      Als ich heute meine Wasserwerte gemsessen habe ist mir aufgefallen, dass der KH-Wert im Aquarium im Vergleich mit dem Leitungswasser sehr niedrig ist.
      In meinem Aquarium beträgt der KH-Wert 7dH. Der pH Wert liegt zwischen 7,5 und 8.
      Laut dem Wasserwerk liegt der GH-Wert bei 18,6±0,8dH und der KH-Wert bei 12,8±0,4dH.

      Eigentlich sollte der KH-Wert ungefähr 80-70% des GH-Wertes betragen.
      Ist dieser Wert gefährlich für die Axolotl und kann man das irgendwie aufhärten falls es gefährlich ist?

      LG

      Taylan

      PS: Das Aquarium läuft seit 6 Wochen ein. Der Nitrit Wert stieg mal für kurze Zeit auf 0,2mg/L an und ist jetzt seit einer Woche bei 0,05mg/L. Keine Ahnung ob das jetzt der Peak war oder nicht. Es leif bisher alles etwas träge. Der Nitrit Wert war die ersten 3 Wochen bei 0,1mg/L.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Haihappen_UHH ()