Hilfe was ist mit meinem Guppy Los?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder sind jetzt erstmal wichtig. Ist das Aquarium denn "Artgerecht"?
      "Ich trage schwarz & und werde gefragt:
      Wer wird Heute beerdigt?
      Ich blicke in die Runde:
      Die Entscheidung ist noch nicht gefallen.
      Totenstille"
      Immer diese "Vorurteile" :D


      Liebe Grüße,
      Louis Roth :banane:


      .... und natürlich auch der Tierpark :D
    • Wenn die anderen soweit o.k. sind würde ich ihn herausnehmen und in eine Sepabox (kleines Plastikaquarium oder Plastikbox) tun und das Wasser aufsalzen.

      Das kann von Vergiftung (dann wären aber auch die anderen betroffen und davon schreibst du ja nichts) über Kiemenwürmer bis hin zu Verschleimung der Kiemen durch Bakterien sein. Auch Flagelatten können solche Symptome hervorrufen.

      Vom Alter mal abgesehen...weisst Du wie alt das Tier ist?

      Wie gesagt ich würde sie/ihn extra setzen, aufpassen das das Wasser warm genug ist und bleibt...und aufsalzen 5g/l ist für einen Guppy kein Problem. Wenn es besser wird würde ich ihn erstmal ein paar Tage da drinnen lassen. Eine Behandlung ohne sichere Diagnose ist halt immer ein Lotteriespiel.
    • wenn die Schuppen abstehen und es aussieht als sei er schwanger ist das Bauchwassersucht.

      Hatte ich auch mal bei einem. Sie wurde dick, Die Atmung immer schneller und konnte kaum noch schwimmen . Wenn das der Fall ist muss der Fisch raus. Er würde sowieso daran sterben, Könnte in der Zeit aber noch andere anstecken :(
    • Bauchwassersucht kann man mit einem Mittel heilen hat bei mir auch immer gut geklappt.........bis das Mittel leer war......einer ist heute gestorben ;(
      Wenn dein Hamster dich liebt und du ihn immer gut behandelst wird er nicht ausbrechen auch wenn er die Chance hat :) ( funktioniert nur bei Zahmen Hamstern)
    • Das Mittel ist aber auch Pure Chemie... und es schädigt(wenn wir dasselbe meinen) Jungtiere und Garnelen. Ich würde den Guppy säperieren und schauen was passiert
      "Ich trage schwarz & und werde gefragt:
      Wer wird Heute beerdigt?
      Ich blicke in die Runde:
      Die Entscheidung ist noch nicht gefallen.
      Totenstille"
      Immer diese "Vorurteile" :D


      Liebe Grüße,
      Louis Roth :banane:


      .... und natürlich auch der Tierpark :D
    • Es hilft aber sehr gut aber bei mir ist das Problem dass Neons alle zwei Tage Bauchwassersucht kriegen. Wenn du ihn in eine Extra box setzt und das mittel rein gibst wird niemand anderes geschädigt oder geheilt. Und ich meine das von eSHa 2000
      Wenn dein Hamster dich liebt und du ihn immer gut behandelst wird er nicht ausbrechen auch wenn er die Chance hat :) ( funktioniert nur bei Zahmen Hamstern)
    • Alle zwei Tage? Ist das ein Witz oder meinst du das ernst? Achja das soll nicht bösartig sein, ich kanns mir nur schwer vorstellen
      "Ich trage schwarz & und werde gefragt:
      Wer wird Heute beerdigt?
      Ich blicke in die Runde:
      Die Entscheidung ist noch nicht gefallen.
      Totenstille"
      Immer diese "Vorurteile" :D


      Liebe Grüße,
      Louis Roth :banane:


      .... und natürlich auch der Tierpark :D
    • Sorry Leute, aber ohne nähere Informationen und Bilder ist das hier doch alles wilde Spekulation. Man sollte nicht zu Mitteln raten, wenn man sich der Diagnose nicht sicher ist.

      Mal schauen, ob Katharina noch etwas berichtet.
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 8 Zwergpapageien, einige kleine Fische,
      1 Kampffisch, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 3 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • Das war ja mein erster Post... das ich hier immer übergangen werde, tse tse tse X(
      ;)
      "Ich trage schwarz & und werde gefragt:
      Wer wird Heute beerdigt?
      Ich blicke in die Runde:
      Die Entscheidung ist noch nicht gefallen.
      Totenstille"
      Immer diese "Vorurteile" :D


      Liebe Grüße,
      Louis Roth :banane:


      .... und natürlich auch der Tierpark :D