Angepinnt Eine Lanze für Forum und Forenshop...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine Lanze für Forum und Forenshop...

      Hallo zusammen!

      Ich muss jetzt einfach mal eine Lanze für Frank und den Forenshop brechen!
      Seit einiger Zeit schreibe ich zwar weniger, lese aber deswegen genauso aktiv mit.
      Und nach meinem Empfinden werden die Shop-kritischen Aussagen seit einiger Zeit immer mehr, was ich absolut unverständlich finde.

      Es wird sich immer wieder beschwert, weil Werbung für den Forenshop gemacht wird.
      Warum?
      Habt ihr euch eigentlich schon mal überlegt, das es vielleicht triftige Gründe hat, den Shop zu empfehlen?
      Es wird sowohl telefonisch als auch per PN und Mail top telefonisch beraten.
      Und zwar handelt es sich dann nicht "nur" um eine reine Produktberatung. Frank gehört auch zu den wenigen Leuten, die euch zu einem Produkt gezielt im Zusammenhang mit Axolotln beraten kann!
      Geht doch in euren Baumarkt, oder 321-meins-Lieblingskaufhaus! Fragt diese Leute doch mal, was sie gelernt haben, und welche fundierten Kenntnisse sie im Bereich Axolotl haben!

      Im Forenshop könnt ihr euch sicher sein, das alle als Axolotl-tauglich geltenden Produkte von Erfahrenen Axolotl-Haltern sowie Frank getestet wurden, bevor sie zum Verkauf eingestellt wurden, auf unterschiedlichste Art und Weise.
      In anderen Läden bestimmt nicht die Eignung eines Artikels die Aufnahme ins Sortiment, sondern die Nachfrage!

      Geiz ist geil! Momentan ein Slogan, dessen Erfinder ich zum Frühstück fressen könnte!
      Ich ärgere mich selbst jeden Tag damit herum, und kann verstehen das Frank inzwischen deshalb angefressen ist. Ich selbst würde auch gern den einen oder anderen Kunden durchs Telefon ziehen, und manchmal mache ich es auch.
      Es zwingt euch doch niemand, ein Produkt zu kaufen, das eurer Meinung nach zu teuer ist! Kauft es doch wo anders, aber haltet dann doch bitte einfach den Mund bzw. die Finger still!
      Frank hat es sicherlich nicht nötig, jemanden durch überhöhte Preise über den Tisch zu ziehen.
      Abnahmemenge bestimmt den Preis, Frank besitzt einen kleinen Shop und hat sicher keine Lust, sich die halbe Wohnung mit diversen Waren vollzustellen, um jeden Internetpreis halten zu können.
      Wobei dann letztendlich nicht einmal sicher ist, ob die Produkte wirklich identisch sind.
      Dafür könnt ihr euch aber sicher sein, das Frank euch im Fall einer Reklamation so gut es geht helfen wird.

      Kurz gesagt: kauft doch eure Tiere und Aqua-Zubehör sonst wo, aber hört dann auf zu jammern, wenn es Probleme gibt! Diejenigen, die im Forenshop und innerhalb des Forums einkaufen, wissen warum!
      Es zwingt euch keiner, es ebenso zu machen.
      Erfahrung macht klüger. Wenn ich alle Foren-threats aufzählen würde, wo es jemand dannn doch besser wusste, es aber dann doch nicht funktioniert hat (Merkwürdig.... :konf: ), ich würde in einer Woche noch zählen.
      Ihr testet eure Produkte selbst? Aha... klar... :lach: Ich hab auch ein Chemielabor zu Hause, dazu bin ich Chemiker, Biologe, Werkstoffwissenschaftler,......
      Und Axolotl sind ja auch sehr aussagefreudig, wenn ihnen was nicht passt...
      Aber macht ruhig... Christina und Manuela warten schon auf euch, die haben ja nichts besseres zu tun....

      Zu kritisieren ist leicht aber könnt ihr es auch anders herum und den Forenshop oder das Forum unterstützen?
      Immerhin sind diese Website und das Forum umsonst, was der Geiz-ist-geil-Mentalität ja voll entgegen kommt, zumal im Krankheitsbereich eine Beratung gegeben wird die, was das Hintergrundwissen der einzelnen Personen des Berater-Teams angeht, sicherlich seines Gleichen sucht. Christina und Manuela könnten natürlich auch Rechnungen schreiben, hätten beide bestimmt nichts dagegen...
      Und nicht zu vergessen, bei Lese-und Suchfunktion-Nutzungs-Faulheit werden auch noch kostenlose Antworten gegeben, obwohl vieles entweder auf der Homepage oder dem Forum beschrieben steht!
      Schon unglaublich oder???

      Ich hoffe, manche schalten jetzt in Zukunft zu erst das ein, was sie zwischen den Ohren haben (sollten), und tippen danach.

      Und sollte ich für manche zu direkt oder zu persönlich gewesen sein:
      Oh, das tut mir aber leid.... :tat:


      Ralph
    • Hallo,

      ich möchte hierzu auch kurz etwas sagen: zumindest für die Deutschland ansässigen User (mehr zu "anderen" gleich) sollte Franks Shop doch das regelrechte Paradies sein. Die Produkte sind auf die Tiere abgestimmt, zu fast jedem neuen Produkt gibt es Testberichte im Forum, die Preise sind super im Verhältnis zur Qualität, und laut Berichten geht der inländische Versand sehr schnell.

      Ich selbst habe, trotz hoher Versandkosten ins Ausland, was sicher nicht Franks Schuld ist, bereits zweimal im Shop bestellt und bin mit allem mehr als zufrieden. Leider ist es nur oft so, dass ich etwas sehr schnell benötige (z.B. die Geschichte mit dem Ersatzfilter wegen Stromausfällen oder kurz später die Funktionsstörung bei meinem Ventilator, beide Male brauchte ich Ersatz in kürzester Zeit), und dann nicht warten kann, bis meine Auslandsüberweisung bei Frank eingetroffen ist und der Lieferweg ins Ausland beschritten wurde (grob geschätzt sind das bisher ca 10 Tage pro Lieferung gewesen). Daher kann ich nur umso mehr sagen: man kann wirklich froh sein, den Forenshop inklusive Beratung und Extrawürsten zu haben, ich wäre über so einen Shop in Österreich überglücklich. :)

      LG Julia
    • Hallo Ralph,
      du sprichst mir aus der Seele.
      Immer wenn ich solche Beiträge mit Links lese, dann denk ich mir: "Neu-User, die wissen es halt noch nicht."

      killerkarpfen schrieb:

      Ihr testet eure Produkte selbst? Aha... klar... :lach:
      Natürlich. Ich war einer davon. Ganz am Anfang meiner Forenzeit hab ich auch gedacht: Man kann ja alles im Netz nachlesen, sich informieren und muss nicht auf den Zug aufspringen, mit dem alle anderen fahren und man kann zugleich was sparen und das dann wieder in anderen Aqua-Gedöns investieren.
      Ich bin damit mächtig auf die Schnauze gefallen, meine Tiere hatten unter dem falschen Bodengrund gelitten und ich hatte eine Menge Arbeit und zusätzliche Kosten damit. Der Verkäufer des anderen Shops hat mir das Blaue vom Himmel erzählt und ich hab ihm geglaubt - es klang ja alles soo logisch.

      Preise vergleiche ich schon lange nicht mehr - ich schau nur noch: Gibt es das bei Frank und freu mich, wenn es denn so ist und ich entspannt bestellen kann und weiß, dass alles zu 100% passen wird.
      Liebe Grüße,
      Becky
    • Ich empfehle den Shop so oft es geht weiter.
      Die Beratung ist top und die Preise auch nicht groß anders als in anderen Onlineshops.
      Ich kann natürlich auch andere Shops empfehlen, aber hängt halt immer davon ab was für Tiere man hält und ob man eher Futter oder eher Technik braucht.

      Für Axolotl empfehl ich definitiv nur Frank, da bekommt man einfach alles was man dafür braucht in einer Bestellung :)
      Und vorallem gutes Futter in verschiedenen Größen.
      Liebe Grüße Steffi und ihr kleiner Zoo:
    • Das mag sein, Hartmut, da ich Pay Pal aber sonst nicht brauche, halte ich es nicht für sinnvoll, mir das anzuschaffen. Aber schauen wir mal, was SEPA noch so in Zukunft bringt. Ziel der Sache ist es ja, dass es keinen spürbaren Unterschied zwischen In- und EU-Auslandszahlungsverkehr geben soll. Schön wärs, noch schöner, wenn auch die Post was ähnliches anstreben würde. Ich sag nur EILbrief zu Exomed (Wien-Berlin), 8 Tage! :thumbdown:

      LG Julia
    • Das mit den Überweisungen wollt ich auch grad sagen- ich hab im letzten Jahr was in Japan bestellt und habe schon Minuten später die Bestätigung meiner Zahlung gesendet bekommen.

      Ich kann mich dem Gesagten nur voll und ganz anschließen :thumbsup:

      Edit: War ich wohl zu langsam ;) Wenn du Paypal nicht haben willst, ist das natürlich keine Alternative für dich.
      Es grüßt die Sandra!

      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
      Goethe
    • Hartmut schrieb:

      Kleiner Tipp... alle Überweisungen mit PayPal sind 1 Sek. später beim Empfänger.
      Die meisten wissen doch gar nicht wie PP überhaupt funktioniert: es ist kostenlos sich zu registrieren, und es kostet überhaupt nichts wenn man lediglich damit bezahlt, da es ein Bankeinzug ist der direkt nach dem Absenden beim Empänger verbucht wird (Vorausgesetzt der hat auch ein PP-Konto natürlich)
      Das Frank diese Zahlungsweise mit anbietet, KOSTET SEIN GELD geht also von Seinem Verdienst ab :!: denn für den Emfänger ist PP NICHT kostenlos, da gehen jeweils ein Paar %e ab (weiß jetzt nicht wieviel...) Auch hat die Nutzung von PP den Vorteil - weil es eben eine Lastschrift ist - das man das Geld innerhalt von 6 Wochen zurückrufen kann wie jede normale anderweitig getätigte Lastschrift die man zurückgeben kann :!: Also benötigt man lediglich eine gültige Email-Addi, Geld auf dem Konto und die Registrierung mit sicherem Paßwort (hier wird oft geschlampt!), um weltweit bequem im Net bezahlen zu können, ohne daß man zusätzlich Homebanking hat oder dort auch noch ne Auslandsüberweisung tätigen muß, bei der das Geld unwiderruflich weg ist wenns Probleme gibt. Denn Banken sind nicht verppflichtet einmal getätigte Überweisungen zurückzurufen :thumbup: Wird auch generell nicht gemacht, sonst hätten sie wohl viel zu tun ;)
      Also einfach mal sich genau damit auseinandersetzten, nicht umsonst ist PP im Netz als sichere Zahlungsweise in den letzten Jahren so auf dem Vormarsch.
      Bei Ebay hats noch den Vorteil, daß auch der Käuferschutz greift, der sonst nicht mehr gegeben ist. Und die Ware in der Regel noch am gleichen Tag in den Versand geht. Hier geht eher der Verkäufer ein Risiko ein, da es immer wieder schwarze Schafe gibt, die nach Abesendung oder Erhalt der einwandfreien Ware ihr Geld zurückordern - diese Spitzbuben :P Da hat dann der Verkäufer die A....Karte gezogenn und rennt seinem Geld hinterher :evil:

      Also eine der sichersten Zahlungsweise, solange man sorgfältig mit seinen Daten umgeht und vor allem auch auf pishing-Mails achtet und nicht wild einfach Links in Mails anklickt bei denen angeblich "unvollständige persönliche Daten" aktualisiert werden sollen, denn es ist bei PP wie überall, NIE! wird nach Ergänzung von persönlichen Daten per Email gefragt :!: aber das ist bei normalem Homebanking ja wohl das gleiche, solche Dinge muß man einfach wissen wenn man sich im Internet zahlungsmäßig bewegt. Also - alles ganz easy..... und ne tolle Möglichkeit ohne zusätzliche Kosten

      Und, diese Zahlung erscheint direkt auf dem Kontoauszug - und nicht wie bei Kreditkarten, erst Wochen später, man hat also direkte volle Kontrolle :thumbsup:

      Jalenur schrieb:

      Schön wärs, noch schöner, wenn auch die Post was ähnliches anstreben würde. Ich sag nur EILbrief zu Exomed (Wien-Berlin), 8 Tage!
      das dürfte aber auch die Ausnahme sein. Hab schon ganz normale Groß-Briefsendungen verschickt, Späten Nachmittag abgegeben und am nächsten Morgen wars beim Empfänger :thumbsup:
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Hallo Ralph,
      vielen lieben Dank für diese netten Worte und das Lob, welches du in dem Beitrag aussprichst. Es tut tatsächlich gut sowas zu lesen, da eben die Beiträge mit immer neuen Verlinkungen zunehmen und es sich teilweise nur um Centbeiträge handelt, das ist in der Tat sehr ärgerlich. Es scheint da auch keine Frage mehr der Solidarität zu bestehen, denn allen müsste ansich klar sein, dass wir nicht immer die billigsten sein können. Wir versuchen grundsätzlich, die im Internet zu findenen Preise auf niedrigem Niveau mit anzubieten, gelegentlich können wir Preise sogar senken, da wir z.B. einen neuen Lieferanten gefunden haben, was wir in aller Regel an Preisvorteil weitergeben. So haben wir z.B. in der Vergangenheit mehrfach die Preise für die Kühlaggregate von Hailea senken können, da wir mittlerweile durch den Importeur selber beliefert werden. Wir sind mittlerweile sogar günstiger, als der billigste Anbieter bei Ebay. Im Bereich der Beleuchtung werden wir evtl. demnächst auch noch einen Durchbruch im Punkto Direktbelieferung durch einen Hersteller bekommen, aber das steht noch nicht ganz fest.
      Wir wollen gerne das Angebot des Forenshops und den Mitgliederrabatt aufrecht erhalten und sind in diesem Fall natürlich von eurer Akzeptanz abhängig.
      Vielen Dank nochmal für diesen netten Beitrag und die tollen Antworten. :knuddel
      Viele Grüße,
      Frank