Axoversand bei aktuellen Temperaturen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Axoversand bei aktuellen Temperaturen

      Hallo Foris,

      ist es noch bedenkenlos möglich, Axos bei den aktuellen Temperaturen (teils Frost) zu versenden??

      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :kiss: :knuddel
      ~*~ Some are born to sweet delight, some are born to endless night. ~*~

      William Blake - Auguries of Innocence
    • Solange wir keine dauerhaften Minustemperaturen haben, kein Problem, da sie ja nachts unterwegs sind zum neuen Besitzer. Allerdings würde ich hierbei auch die Region berücksichtigen wo und wohin sie transportiert werden, Wetter ist ja oft recht unterschiedlich. Am besten im I-Net Vorherschau beachten vor Auftragserteilung, da sind alle Regionen abzurufen. Wetter kann ja auch schnell mal umschlagen :thumbup:

      Beste Abholzeit ist immer gegen Abend oder früher Abend, dann stehen sie nicht noch in Hallen herum bis sie auf die Reise gehen. Könnte nämlich je nach Reiseroute sonst passieren, sie gehen fast nie durchgehend zum neuen Besitzer und lagern mal zwischendurch wenn die Autos gewechselt werden an Sammelpunkten.
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • hallo conny :)

      um ganz sicher zu gehen oder bei deutlich tieferen temperaturen (wenn ich aus dem fenster und auf mein thermometer schaue, haben wir sie schon) kannst du auch ein sogenanntes heat-pack (gibt günstig bei ebay - sollte es nur japanisch beschriftet sein, so daß du die anleitung nicht lesen kannst, wie es mir passierte - die dinger müssen gebrochen werden, damit die hitzeentwicklung, die angeblich bis zu 48stunden anhält, beginnt) in die styroporbox geben. natürlich nicht direkt neben die molche.

      liebe grüße von KE :guit:
      für den zum fall geneigten liegt stets ein kothaufen bereit (altchinesische weisheit)

      clips bei youtube unter nobodywhite1
    • hallo christina :)

      ich habe garnelen und krebse mit heatpack bekommen und da die alle wohlauf waren, dachte ich, das sei ok. danke für die aufklärung!

      liebe grüße von KE :guit:
      für den zum fall geneigten liegt stets ein kothaufen bereit (altchinesische weisheit)

      clips bei youtube unter nobodywhite1
    • Hallo,

      die angestrebte Temperatur mit Heatpacks ist etwa 25°C. Im meinen Augen kommen die Axolotl lieber mit 10°C Wassertemperatur an, als mit übr 25°C, denn das schafft ein Heatpack auch. Mit viel Erfahrung kann man die Teile schon nutzen, aber für "Anfänger" rate ich von diesen ab.
      Übrigens: Heatpacks sind nur für Wassertiere gedacht, die ihre Luft aus einem abgeschlossenen System im Beutel beziehen. Lungenatmende Tiere können Probleme bekommen, wenn die Luftmenge zu gering ist, da der Heatpack Sauerstoff verbraucht ;)

      Grüße,
      Mario
    • Danke euch allen für die Antworten - das Problem hat sich wunderbar gelöst, da die beiden gut verpackt und komfortabel mit einer privaten Mitfahrgelegenheit zum neuen Frauchen umgezogen sind :D
      ~*~ Some are born to sweet delight, some are born to endless night. ~*~

      William Blake - Auguries of Innocence
    • Hallo,

      ich muß das nochmal ausgraben aus aktuellem Anlass: ein Versand über Nacht bei den derzeitigen Temperaturen (sprich zwischen -4 und 4 Grad), ist das problematisch? Ich kenn mich mit Tierversand nun nicht so aus, dieser wäre auch rein innerhalb Österreichs.
      Bin da gerade etwas unsicher, ob man das ins Auge fassen sollte oder lieber nicht.

      LG Julia
    • Hi Julia,

      wir haben eben gerade 2 Tiere auf die Reise geschickt :) .
      Im Styroporkarton ist das kein Problem, die Tiere stehen ja nicht ewig irgendwo draußen rum.
      :)) Liebe Grüße, Manuela

      Lächeln ist die eleganteste Art, seinem Gegner
      die Zähne zu zeigen.
      (Werner Finck, Kabarettist, Schriftsteller und Schauspieler)

    • Inzwischen ist es schon ziemlich kritisch.
      Isolierung aus "Luft" würde ich in diesem Fall sicherlich nicht bevorzugen. Eher könnten zusätzliche Wasserbeutel helfen die Temperatur zu halten. Ausserdem keine Boxen unter 5cm Schichtdicke nehmen.

      Aber ganz klar: Null Garantie!
      Ein guter Käufer kann auch noch ein paar Wochen warten und du solltest dir lieber auch Zeit lassen.

      Grüße,
      Mario
    • Hi Kim,

      ich würde es im Moment nicht machen,

      ich hab auch gerade ne Anfrage für 2 Paare Zwergkrebse,
      entweder es wird sich jetzt geduldet oder ich behalte die Tiere-auch wenn der Versand auf Risiko des Käufers ist,
      ich riskiere nicht das meine Tiere tot ankommen.

      Jetzt im Winter packe ich zwar ein Heatpack mit dabei. Aber die aktuellen Minusgrade sind einfach zu heftig.

      Wer die Tiere wirklich will und auch auf das Wohl der Tiere aus ist der wartet auch.
      Liebe Grüße Steffi und ihr kleiner Zoo:
    • Hi,

      ja, ich will natürlich auch nicht, dass ihnen etwas zustößt. Meinte ja auch nicht, das die Empfänger nicht warten würden.
      Nur langsam hab ich nicht mehr so viel Platz für die beiden, weil noch 3 größere Tiere einzeln sitzen :/
      Aber es wird bestimmt einen Weg geben, notfalls ist im Keller ja auch noch Platz :D
      Liebe Grüße von Melle :)
    • Hallo Kim,

      meine Meladame kam vorgestern per Tierversand, die Nacht davor hatten wir minus 15 Grad. Die Versenderin hatte auf den Styroporkarton geshrieben "Bitte frostfrei lagern", und als die Dame dann hier war, hat mir der Fahrer erklärt, dass sie im Fahrerhaus mitgefahren war, nicht auf der Ladefläche, und nachts im Gemeinschaftsraum stand, wo die Arbeiter fern schauten. Ich hab dem Fahrer dann, weil er so neugierig war, meine zwei anderen Lotls gezeigt, da sich alle gefragt hatten, was denn in diesem wohl behüteten Päckchen wohl drin sein könnte ;)

      Trotzdem, ich würd das glaub ich nicht nochmal tun, ich hab nicht schlafen können und war mit den Nerven fast am Ende, bis zu dem Zeitpunkt, als ich das Mädel in ihre Box setzen durfte.

      LG Julia
    • Ist da immer die Frage ob sowas dann auch gelesen und beachtet wird.

      Bei "normalem" Versand definitiv nicht, da kann noch so dick "VORSICHT ZERBRECHLICH" oder "DIESE SEITE NACH OBEN" drauf stehen, sogar mit rotem Klebeband mit "VORSICHT GLAS" ...
      wenn ich da dran denke wie manche Pakete die sowas hatten bei mir angekommen sind :cursing:

      Ich hab ja von Hartmut und Manuela Tiere bekommen, da gabs beim Transport ne Reifenpanne, auf dem Paket stand sehr deutlich eine Nr drauf-Bescheid gesagt wurde da nicht.
      Das hätte ich bei vereinbarten Lieferzeiten erwartet.

      Die Tiere kamen dann etwa 2h später an als vereinbart, ich gehe mal davon aus dass es noch später gewesen wäre wenn Hartmut sich da nicht so toll eingesetzt hätte.
      Liebe Grüße Steffi und ihr kleiner Zoo:
    • Hi,
      ich stand vor einiger Zeit vor dem gleichen Problem.
      Die Laderäume der Fahrzeuge sind def. nicht beheizt. Natürlich kann der Fahrer ein oder zwei Kisten auf den Beifahrersitz stellen, aber eben nicht alle. Mir gab man damals die Auskunft: Es ist halt def. auch dann nicht garantiert, dass selbst wenn der Abholer die Kiste auf den Beifahrersitz stellt, dass der nächste Fahrer, der die 2. Tour fährt, das ebenso macht.
      Liebe Grüße,
      Becky