Andersoni in der Meta!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lullu schrieb:

      News:

      Peter, (so heißt der kleine jetzt) hatte heute Nacht scheinbar die Nase gestrichen voll von seiner Box mit Wasser und Matte sals Landteil... denn heute Morgen war er einfach weg. Ich hab das Wohnzimmer komplett abgesucht bin mit der Taschenlampe in alle Ritzen...aber ich fand ihn nicht. Als ich schon aufgeben wollte und mich damit abfinden wollte, dass er wohl dann unserem Hund zum Opfer gefallen sein muss, hab ich ihn doch noch entdeckt!
      er war gut 5 Meter vom Tisch mit der Kiste erntfernt. Er hatte sich natürlich gut getarnt und beim kriechen hinter den Schrank sich ein bisschen mit Staub eingesaut... Aber ihm gings/gehts offensichtlich gut!
      Ich hab ihn abgewaschen (in frisches Wasser gesetzt und 2 mal umgesetzt) und nun hockt er wieder in seiner Kiste. Ich beobachte ihn gut, damit er sich nix getan hat oder nun einen Pilz oder so bekommt....
      Kiemen hat er nur noch ganz ganz wenig...das war aber schon gestern Abend so... hat also nix mit seinem Wohnzimmerausflug zu tun!
      Mal sehen ich denke er hats fast geschafft!
      LG



      :lach: :lach: :lach:
      Soooo obercool hihihi, ich lach mich weg !! :froehlich: :lach:

      Gruss
      Barbara
      Live now, die later
    • Hallo Jelena,

      habe Deine Geschichte und Photos soeben mit Spannung fertiggelesen !
      Gut gemacht !
      Und das Terra find ich ebenfalls sehr gut gelungen ! Bei so nem schönen Umfeld MUSS man ja dann schliesslich an Land wollen ;)

      Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem Peter Landsoni und grüsse Dich herzlich aus der Schweiz,
      Barbara
      Live now, die later
    • In Echt noch viel schöner! Der ist süß xD
      Melaweißis: Amy und Jason
      Melas: Stella
      Albinos: Ayless
      Goldis: Timon, Pumba und Johnnie
      Kekse: Cookie
      Schwarzschecke: Sarayu
      Weißlinge mit Glitzeraugen: Maya und Fynn

      Leogeckos: Sid, Stripe, Minou und Bigc
    • Hallo Thomas, Du solltes lieber einen Extra-Thread aufmachen, da Du bestimmt noch weiter dokumentierst - worüber wir natürlich froh wären.
      Ich verschiebe also ab Deinem Post mal in ein neues Them 2 von 5 Andersonis wollen an Land , dann haben wir alles schön getrennt :thumbup:

      so, hat geklappt und hier lösche ich sie jetzt weil ich erst mal vorsichtshalber nur rüberkopiert hatte :D
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Update!

      Peter geht es prima, auch wenn er weder baden noch seine Höhle verlassen will ;)

      Wozu auch? Man ist ja so nett und weil man sich sorgt reicht man ihm das Futter! Gestern hat er 2 Regenwürmer verschlungen! der 2. hat zwar noch ewig aus seinem Maul geguckt, weil der andere scheinbar erst runterruschen musste, aber er sah glücklich und zufrieden aus! Die Heimchen sind natürlich auch weiterhin gern bei ihm gesehen, die fängt er auch alleine!

      Leider gibts keine neuen Fotos, da er wie gesagt einfach net aus der Höhle rauskommt! Ich hab schon versucht ihn zu locken...funktioniert auch, aber nur bis zum Eingang ;)

      Bei unseren anderen 10 sonis weiterhin keine Anzeichen auf einen weiteren Methakanidat! :thumbsup:
      Liebe Grüße
      Jelena