Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 194.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hmm, Schwer zu beantworten. Dazu müsste man wissen um welche Art es sich handelt. Die kann man sich eunfach einschleppen. Zählt wie die Blasenschnecke usw..... zur begleitfauna. Aber da bin ich echt überfragt

  • Stark gestresst Lotis

    Andreas1967 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ich würde die Pfkanzendichte,wie bereits schon erwähnt massiv erhöhen. Denn Pflanzen spenden ja Sauerstoff. Und auch die Guten Bakterien brauchen Sauerstoff zum verstoffwechseln der Ausscheidungen usw.... Ein Sprudelstein würde ich,wenn morgens einschalten. Vorausgesetzt das Becken ist stark bepflanzt. Denn morgens kann der Sauerstoffgehalt auch absinken,weil die Pflanzen nachts kein Sauerstoff produzieren. Ich sehe ein Sprudelstein nur als Notfall Lösung. Normalerweise ist in einem gut funktion…

  • Könnte es vieleicht eine Wassermilbe sein. Da gibt es ja unzählige Arten

  • @Irada Vorsicht ! Die Rückwand dient zur aufrechterhaltung der Statik,da kann so ein Schrank schnell die Grätsche machen. Da stehen mehrere 100 Kg Gewicht drauf

  • Büroklammer/Hochladen/Dateien/alle einfügen/absenden/ fettisch

  • du kannst das Bild mit Whatsapp verschicken,und dann aus dem Whatsapp Ordber hier hochladen.dann hat es das richtige Format

  • Ich denke es liegt an der Fritzbox. Die Fritzbox agiert unabhängig vom Netz. Das heißt, der Zugriff auf die Benutzeroberfläche der Fritzbox muss immer erfolgen ob Internet da oder nicht. Dies ist aber nicht möglich wenn sich das Signal aufhängt. Normalerweise blinkt die FB wenn kein DSL vorhanden. Also die Leitung stimmt, DL/UL/ Ping is Top Dies ist aber nicht der Fall. Weder über lan noch W-Lan komm ich in die FB. Der Datendurchsatz geht auf Null. Fast.com überprüft. Alle Geräte verarbeiten sup…

  • Edit Wenn sich das Signal aufhängt,habe ich keinen Zugriff auf die Benutzeroberfläche,auch nicht mit der Notfall IP. Normalerweise kann ich unabhängig und zu jeder Zeit egal ob Signal oder nicht auf die Fb zugreifen. Das kommt mir seltsam vor

  • Hi, Ich habe ein kleines IT Problem. Meine DSL Leitung hat 100.000 Laut Speedtest alles I.O Latenzzeit Top Ständig hängt sich mein Signal auf. Fritzbox blinkt nichts,zeigt also keine Störung. Fb muss ständig neu gestartet werden. Kein Hardware defekt. Fritzbox wurde schon getauscht Meine Vermutung ist,das der Datendurchsatz auf 0 fällt. Das würde auch erklären ,das die Fritzbox nicht blinkt. Ergo.Das DSL Signal ist in Voller Bandbreite vorhanden Kennt jenand dieses Problem

  • Innenfilter verfügen über weniger Besiedlungsfläche. Diese Besiedlungsflächen sind nötig damit sich genug Bakterien bilden können,die für den Schadstoffabbau im Aquarium verantwortlich sind. Zu dem haben Innenfilter geringere Standzeiten als Außenfilter oder HMF. Ergo, Innenfilter müssen häufiger gereinigt werden. Innenfilter sind von daher eher ungeeignet.

  • kling Vieleicht für den einen oder anderen etwas eklig. Ich überprüfe regelmäßig die Bömbchen. Ich zerreibe sie ein wenig mit Zeigefinger und Daumen. So erkenne ich die Konsistenz,und ob sie den Bodengrund wieder ausscheiden. Dann kann ich früh genug eingreifen und die Nahrung ggf umstellen.

  • das stimmt auch,das man normal keinen skimmer braucht. Wenn man dann überall genug oberflächenströmung hat. Ich habe bei mir eine Strömungspumpe drin,die den linken Teil bewegt. Bei mir lag es an der schwimmenden Wasserpest,die den linken bereich quasi abtrennte,und sich in dem Beteich ne Kahmhaut bildete.Jetzt ist alles super. Probier doch nochmal den Skimmer. Und schöpfte die Kahmhaut ab.

  • zerbricht die Haut in viele kleine Teile,oder ensteht einfach ein Loch was sofort wieder zu geht ?

  • ist es eine Kahmhaut oder Fettfilm ? Das kannst du testen in dem du mit dem Finger einstößt. Wenn die Haut sich auseinander teilt ist es eine Kahmhaut. Wenn sich die Haut sofort wieder schließt is es ein Fettfilm. Auf dem Bild sieht es so aus,als wäre nur der rechte Teil der Wasseroberfläche bewegt. Du musst versuchen ,das die ganze Oberfläche in Bewegung ist. Eine Möglichkeit wäre,mit Küchenrolle es abzutupfen. Wenn aber weiterhin keine Strömung vorhanden ist ,kommt sie zurück. Man könnte auch …

  • richtig vermutet

  • Dann drück ich dir mal die Daumen das alles glatt läuft.

  • Sollte es bei dir schwierig sein mit dem Verlegen gibt es auch Winkelstücke. Also ne möglichkeit sie knickfrei zuverlegen gibt es immer Guckst du hier : aquaristikshop.com/aquaristik/EHEIM-Winkelstueck/401300/

  • Ok,kein Problem Normalerweise legt man so kurz wie möglich. Soweit alles richtig. Wenn die Umstände es aber erfordern,wie bei dir,musst du etwas großzügiger verlegen. Und vorallem nicht unter Spannung. Evtl,etwas größere Schlingen verlegen. Sowas kann schon beim verlegen passieren sein,wie du die Isolierung dran gemacht hast. Etwas ziehen usw,und schon ist ein Knick drin. Und du hast es nicht gemerkt.

  • Zitat von Katlen: „ Habe festgestellt das der grüne Schlauch in und der braune aus dem Kühler abgeknickt ist. “ An der Pumpe Ich Check jetzt mal gerade nix,Sorry Auf dem Bild mit dem abgeknickten Schlauch ist die Überwurfmutter Dunkel. ( DLK ) Am Filter sind sie aber Hellgrau. Sind jetzt die Schläuche die vom DLK abgehen geknickt,oder die Schläuche die vom Filter abgehen. Sorry,bin auf der Arbeit,und hab so gut wie keine Zeit

  • smile.amazon.de/dp/B00JKVOSFS/…_sw_r_apa_i_Lj9PEbH384TPG So sollte das aussehen ! Es sieht auf dem Bild aus,als wären die Anschlüsse gerade.