Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja klar, auf jeden Fall. Habe heute den Außenfilter komplett gereinigt (kann mir echt Schöneres vorstellen ^^) und wenn der Axogravel da ist, wird eingerichtet. Momentan kann ich da ja wenig bei machen.

  • Oh, ok. Ich habe mir 10kg bestellt um dann ungefähr abzuschätzen, wie viel man braucht. Hab das auch mal irgendwie gelesen. War aber außerhalb des Forums ganz am Anfang als ich mich eingelesen habe Also nochmal Danke für die Angaben.

  • Zitat von Manuela: „Hi Rainer, Aussenfilter sind auch fein, nur von herkömmlichen Innenfiltern raten wir wegen der kleinen Besiedlungsfläche und der hohen Strömungsgeschwindigkeit ab. Mach den Filter sauber (Matten in die Waschmaschine, Tonröhrchen auskochen), dann passt der schon :thumbup:“ Ja genau, den Fehler habe ich bei Versuch Nr. 1 gemacht Der Filter muss sich gerade auch schon einre gründlichen reinigung unterziehen Danke für den Tipp mit der Säuberung

  • Huhu Habe eure Raschläge beherzigt und nun startet der 2. Versuch. Ich habe von einem Bekannten ein 240L Aquarium von Jwuel mit Unterschrank bekommen. Dieses habe ich dann tagelang gesäubert und zum Schluss gut desinfiziert. Momentan warte ich noch auf meine 70kg Axogravel. Meine Frage ist nun... Ich hatte mich eigentlich schon entschieden, Mattenfilter zu verwenden. Nun habe ich von meinem Bekannten den JBL Außenfilter "CristallProfi 250" mit bekommen. Inc. allen Schlauch- und Kabelagen. Hier i…

  • Ja, das mache ich auch, Danke

  • Die Dekokugeln sind aus Glas, aber wenn die vielleicht doch verschluckt werden können, ist mir das zu gefährlich. Jaa auf jeden Fall. Verlass mich nicht mehr auf den Kerl. Er meinte, dass bei 2 Tieren ein 50cm x 30cm x 30cm auch reichen würde(Ich wollte ursprünglich ein 140cm x 40 cm x 40 cm haben, hab mich dann umstimmen lassen..) Also ein neues Becken kommt auf jeden Fall her, da ich mir die Option für mehr Tiere noch offen halten will.. Aber da muss ich erstmal eins bekommen und das neu Einri…

  • Zitat von Choro: „Huhu Nele das sind Dragon Balls, alle 7 Sammeln dann kannst du Shen Long rufen und der erfüllt dir einen Wunsch :D. Außer sind die der Namekianer,... aber lassen wir das. de.wikipedia.org/wiki/Dragon_Ball Die müssen raus, ich würde auch den kompletten Kies wechseln, da es fiese Steine sind und durch die gemischte Körnung es schneller zu Gammelstellen kommt. 4cm Bälle sind kein Problem zu verschlucken wenn sie etwas gewachsen sind. Das Ägyptische würde ich auch entfernen, sieht …

  • Hallo, ja die Maße stimmen, aber ich habe mir da heute sehr viele Gedanken drüber gemacht.. Ich werde mir ein größeres Becken besorgen.. ICh habe den riesen Fehler gemacht und mich auf die Aussagen einen angeblichen "Züchters" verlassen... Ich werde mir ein 240L mit unterschrank besorgen. Neu einrichten müsste ich das alte Aquarium eh, da auch hier falsche Informationen vorlagen. Da kann ich genauso gut gleich ein Größeres einrichten.. Das sind Dekokugeln, ca. 4 cm Duurchmesser, dürften also kei…

  • Ok, dann muss ich morgen wohl los und mal gucken, ob ich da vernünftige hier in der Gegend bekomme.. Gibt es zufällig ein Tipp/einen Link wo ich die optimalen Werte für mein Aquarium ablesen kann?

  • Ja das mit den PET-Flaschen habe ich mir auch schon gedacht, muss ich dann gucken. Werde mir sofort im Forenshop sowohl dsen Bodengrund, als auch 2 Quarantäne-Boxen bestellen. Aber vorher noch eine Frage, welcher Test für die Wasserwerte aus dem Forenshop ist da zu empfehlen? Dann kommt der auch gleich mit auf die Liste

  • Zitat von Honafre: „Hallo Rainer, Zu den Dingen, die mir sofort ins Auge gesprungen sind, gehört: Im Becken sind Kieselsteine, die von einem erwachsenen Axolotl sicher geschluckt, aber nicht mehr ausgeschieden werden können. Das endet tödlich. Deine Pflanzen müssen noch wachsen und mehr werden (Das Problem habe ich im Moment auch ganz masiv ). Andere User werden auch noch andere Anmerkungen haben und Fragen stellen. Aber lies Dir auf jeden Fall ruhig mehrfach alles durch, was Du im Forum und auf…

  • Zitat von Ramesis: „Nur als kleiner Hinweis: Anubias sind vieldiskutierte Pflanzen, da sie Oxalsäure bilden und bei Garnelen zu Problemen geführt haben. Also sollte man bei größeren Rückschnitt Aktionen die Pflanzen aus dem Becken nehmen und danach gründlich abspülen. Hier mal ein Link: aquamax.de/index.php/anubias-giftig-fuer-garnelen.html Soll aber keine Panikmache sein (habe selbst Anubias im Becken) aber zur Vorsicht mahnen. ^^“ Ok Danke für die Information, darauf werde ich dann besonders a…

  • Zitat von Daisy: „Hi, wegen der Filterung würde ich mich an Deiner Stelle auch nach etwas anderem umsehen. Nimm lieber die Turmdeckelschnecken wieder aus dem Becken. Die spitzen Gehäuse können sich im Maul böse verkannten. Besser geeignet sind die Blasen und Posthornschnecken. Sind die Tiere schon BD getestet wenn sie bei Dir ankommen? Und wie sieht es bei den Guppies aus, die Du von Privat bekommst? Welchen Bodengrund hast Du gewählt? Sorry für die vielen Fragen, aber Du solltest nicht die glei…

  • Zitat von Aqua-Terra: „Bin auf Bilder gespannt Ich würde mich nach einer anderen Filterung umschauen Innenfilter sind wegen der hohen Strömung und der kleinen Filterfläche eher suboptimal und der Schwammfilter wird vermutlich verstopfen oder das ganze Leitungsmäßig nicht packen Sonst musst du halt mal schauen wie die Temperaturen im Sommer sind, da die Kühllüfter max. 2-3°C zum Kühlern schaffen (im Dauerbetrieb). Sonst würde ich dir diesen Beitrag noch ans Herz legen: Warum Quarantäne“ Die Ström…

  • Soo meine Freundin war gerade hier, und da hab ich mir eben ihr Handy geschnappt. Also sind hier die Fotos: imag0021nah2qektzl_thumb.jpg imag00180htxk8v42n_thumb.jpg

  • Huhu allesamt da draußen Wollte hier einmal mein Aquarium vorstellen, um von euch Ratschläge und Tipps entgegen zu nehemen. Leider habe ich von einen sogenannten "Züchter" falsche Informationen bekommen, deswegen bin ich nun sehr auf euch angwiesen. Hier schonmal die Informationen, die ich habe: Mein Aquarium ist 80cm x 40cm x 50cm und steht an einem ruhigen, etwas dunklerem Platz, hat aber ein LED Lichterschlauch oben drüber, bei dem man die Helligkeit und Frabe einstellen kann. Zudem ist das A…