Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 664.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Krokodilmolch

    Sphinx - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Hi. Kann dir leider nicht weiterhelfen Meine Freundin hat sich für Pleurodeles Waltl entschieden. Gruß Jürgen

  • Zofobas??

    Sphinx - - Axolotl Futter und Futtertiere

    Beitrag

    Hi. Nicht unbedingt regelmäßig, da sie den Citinpanzer schwer verdauen können. Und wenn du sie verfütterst solltest du vorher den Kopf abdrücken, die haben nämlich ziemlich gute Beißwerkzeuge. Nicht dass du dann durchlöcherte Lotl hast Gruß Jürgen

  • Futterfrage

    Sphinx - - Axolotl Futter und Futtertiere

    Beitrag

    Hi. Tubifex-Würmchen sind kein gutes Futter weder getrocknet noch lebend. Zumindest nicht für Lotls. Bleib lieber bei Rotwürmern und Pellets sie verkriechen sich auch im Kies und dann kriegste sie nicht mehr aus dem Becken Gruß Jürgen

  • antennenwels temperatur?

    Sphinx - - Aquarientiere

    Beitrag

    Na gut Guppys vermehren sich auch in jedem Wasser. Ich denke trotz allem dass ein Antennenwels widerstandsfähiger ist als ein Cory. Sei es gegen Krankheiten oder Temperaturen oder Wasserqualität. Gruß jürgen

  • antennenwels temperatur?

    Sphinx - - Aquarientiere

    Beitrag

    Corys sind viel eimpfindlicher als ancistren was die Temeratur anbelangt. Das würde ich wiederrum nicht machen. Fürd die fängt die Wohlfühltemperatur erst an wo die der Lotl aufhört zierfischforum.at/database,dir_id,7.html Gruß jürgen

  • antennenwels temperatur?

    Sphinx - - Aquarientiere

    Beitrag

    20cm ist eher unwahrscheinlich 15 ist schon die Ausnahme. Gruß jürgen

  • Hi. Das Verhalten ist ganz normal. Wenn sie jünger sind bewegen sie sich mehr und schwimmen meist auch tagsüber durchs Becken. Das Verhalten ändert sich aber mit dem Alter. Es gibt dann aber trotzdem noch Tiere die sich kaum verstecken, und auch bei Licht durchs Becken spazieren. Andere hingegen (ich spreche von der Mehrzahl) bewegen sich nicht grundlos Das heißt wenn es was zu futtern gibt oder sich im Becken irgendwas bewegt (Hand beim Putzen usw.). Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen.…

  • Efeutute?

    Sphinx - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Frag doch mal nach im Blumenmarkt. Ich hab meine auch dort her und die ist nicht gedüngt Das findet sich mit Sicherheit was. Gruß jürgen

  • Kampffisch und Lotl?

    Sphinx - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Gut gebrüllt Löwe Gruß Jürgen

  • Haha Der sieht ja scharf aus Two-Face wäre mein Namensvorschlag Gruß Jürgen

  • Hat sich hier jemand geoutet?

    Sphinx - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Sollte es ein Männlein sein müsste es von oben gesehen seitlich Wölbungen an der Kloake haben. Dann ist es aber mit Abstand das fetteste Männchen dass ich je zu Gesicht bekommen habe . Gruß jürgen

  • Filter beim WW

    Sphinx - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Kannst du ruhig ausschalten und gut 50% wechseln. Sollte halt nur nicht zu lange sein Die Bakterien (falls schon welche vorhanden sind) überleben das schon gruß jürgen

  • Axolotl mit Hospitalismus?

    Sphinx - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi. Ich finde das Becken ist nicht zu klein. Kein Kies ist besser als zu großer Kies. Der Lotl sieht Gesund aus. Und ich denke dass das Video etwas schnell abgespielt wird und der Boden rutschig ist. Sonst fällt mir nichts ein Da gibts weit schlimmere Gruß jürgen

  • Hi. Wenns nach mir geht: Alles Männer ausser Nanau gruß jürgen PS: Es fehlt aber die Draufsicht um es genau bestimmen zu können. Und bei 20cm kann sich ja noch was ändern

  • Mach nur Das stört mich keineswegs Gruß jürgen

  • Nein sie sterben nicht sofort. Sie verenden an der Magensäure. Das Video das Jan meint ist meins Hier der Link Molly im Axolotlbauch Bei 00:50 sieht man deutlich dass er sich bewegt Gruß jürgen

  • antennenwels temperatur?

    Sphinx - - Aquarientiere

    Beitrag

    15cm ist eher die Ausnahme Ich habe ein 8 Jahre alten Ancistrus (herangewachsen in einem 650l AQ, d.h. kein Kümmerwuchs) der grad mal 12cm hat. Einen Ancistrus kannst du schon in ein 60l Becken setzen. Wenn du ihm ne kleine Welshöhle reingibst ist das sicher kein Problem Du kannst ja ein Jungtier einsetzen. Wenn er zu groß wird kannst ihn ja immer noch abgeben Gruß jürgen

  • geschlechter^^

    Sphinx - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi. 100% sicher kann man sich bei der größe auch noch nicht sein. Bei mir hat sich ein Männchen erst mit 23cm geoutet. Hat vorher immer ausgesehen wie ein Weibchen. Massig und keine große Kloake Jetzt ist er Schlank und man sieht es eindeutig Gruß jürgen

  • Sand, Kies, sauberes Wasser..

    Sphinx - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Willkommen im Club Ich habe auch einen leichten Ordnungstick Mir persönlich gefällt Kies besser. Ich habe in allen Becken Kies. Vor allem in Becken mit größeren Saugwelsen oder! Lotls ist dieser sehr praktisch weil sie dir ja doch alles vollsch°°°° Ich hatte in meinem Lotlbecken auch mal Sand. Hier der Vergleich: 2007-12-21_IMG_0211.jpg 2008-01-17_IMG_0383.jpg Sieht einfach sauberer aus Mir gefällt aber auch dunkler Bodengrund gut. Und besonders gefällt mir dieser Kaviar-Kies aus Franks-Shop. De…

  • Sand, Kies, sauberes Wasser..

    Sphinx - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi. Kies hat mehrere Vorteile: Lässt sich viel leichter absaugen. Pflanzen halten besser. Die Biologische Filterung ist besser (mehr zwischenräume in denen sich Bakterien ansiedeln können). Der Dreck verschwindet darin . und, und, und, Bei Sand hast du nur Nachteile, ausser dass er leichter durch die Lotl geht Faulstellen. Die hälfte geht beim absaugen mit raus. Wird immerzu aufgewirbelt wenn mal einer mit seinem Schwanz peitscht....etc. Aber bitte falls du umstellen solltest, auf die Körnung ac…