Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 313.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hy Kirsten Ich kann dir zwar keinen Rat geben, aber es tut mir sehr leid für das Lotelchen... Es ist immer schrecklich wenn man alles versucht, behandelt und trotzdem verliert. Fühl dich mal gedrückt Drücke euch feste die Daumen das die anderen nichts haben! Lg Ramona

  • Lotl aus dem Tierheim?

    bounty3 - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hy Ich finde deine Idee trotzm toll, ein Notlottl zu übernehmen! Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, kann teuer werden.. Meine kleiner Nummer 2 hat mich bis jetzt fast 200 Euro gekostet... Er ist jeden Cent wert! Würde es wieder machen! Aber es muss genau überlegt sein ob man das investieren kann und will! Der Eigene Schutz deiner jetzigen Lotl sollte an erster Stelle stehen. Vielleicht kanntst du mit deinem Wissen das Tierheimpersonal etwas unterstützen! So wäre dem Tier auch sehr geholfe…

  • Neu in der Axolotl Welt!

    bounty3 - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Uh überlesen Empfehlung Außenfilter kann erst gemacht werden wenn festssteht wie groß das Becken wird bzw. der Wasserinhalt.... Aber es eilt ja nix oder? Lieber alles in Ruhe angehen.....

  • Neu in der Axolotl Welt!

    bounty3 - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Bitte das Becken nicht über den Unterschrank stehen lassen! Kann saudumm enden.... Wenn du die Möglichkeit hast, kauf dir einen größeren Unterschrank + passendes Beckèn. Im besten Fall ein größeres Ĺebensmittelechte Boxen haben ein ein Glas/Ģabel Symbol drauf oder PP. Hab meine von Hornbach, gibts auch bei Ikea LG So sehen meine Boxen aus.... axolotlforum.de/index.php?atta…15290afd88a104a08e484a69f

  • Neu in der Axolotl Welt!

    bounty3 - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hy Luca Schön das du dich vor der Anschaffung so gut informierst! Also..... Ein Becken mit 80iger Becken ist in Ordnung für zwei Tiere ( ich persönlich würde ab 1m nehmen) Alleine würde ich ein Lotl nicht halten, mind zu zweit. Hast du einen passenden Unterschrank fürs Aquarium? Weil du so genaue Maße für das Aquarium angegeben hast. Zu deiner Einkaufsliste... Pellets super! ( für Tiere ab 15 cm aufwärts größere nehmen) Axogravel super! Wirst aber mehr brauchen Thermometer.... gibts bessere! Fut…

  • Quarantäne nach Ankunft

    bounty3 - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Lebensmittelechte Boxen Ikea Sammla Meine hab ich bei Hornbach gekauft (Glas und Gabelsymbol drauf) In den 6 Wochen Quarantäne kannst du die Lotl richtig gut kennenlernen! Handling üben, genaues Beobachten von Ein und Ausfuhrverhalten

  • Bin total begeistert...das du einen Freigabelotl bei dir aufgenommen hast! Freut mich ganz dolle, bei deinem Mega Becken hat er es perfekt getroffen, tolles neues Zuhause!

  • Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Würde mich sehr freuen, weiterhin von den beiden süßen zu lesen Lg Ramona

  • Herzlichen Glückwunsch Da hat sich der Desinfektionsmarathon doch geloht! Freu mich sehr für euch!

  • Hy Deine wichtigsten Fragen hat dir Ines ja schon beantwortet... Ich finde das Becken ist wunderschön und Lotlgerecht Hast du wirklich sehr gut hinbekommen... LG Ramona PS. Drück dir die Daumen fürs Pflanzenwachstum

  • Ok, werd versuchen Miss Moppelchen auf Diät zu setzen... Schwierig sie ist der Staubsauger im Becken , werd wohl die nächste Zeit gezielt mit Pinsette füttern. Nummer 2 bekommt weiterhin etwas mehr. Danke für die schnelle Antwort

  • Nach einer Woche Vergesellschaftung hat sich jeglicher Stress gelegt... Die drei (finde ich) passen ganz gut zusammen, es wird auch mal gemeinsam in der großen Höhle gekuschelt. Nummer 2 bekommt noch immer eine zusätzliche Fütterung, ich finde sie/ihn noch etwas schlank um die Hüften... Vielleicht liegt es auch daran das die anderen beiden etwas zu mopsig sind? Fütterung einmal die Woche pro Nase 3 bis 5 (4,5 mm Pellets) Nummer 2 zusätzlichen noch 2 Würmer oder 4 Pellets. Füttere ich falsch? Was…

  • Hy Hanna Auf dem Bild seh ich leider nicht was du meinst...seh keine Würmer... Nach deiner Beschreibung geh ich eher von Scheiben/Filterwürmern aus. Diese halten sich vermehrt im Bodengrund oder Filtermaterial auf...bevorzugt bewegen sich diese eher Nachts... Bei Licht verkrümeln sie sich gern. Deine Bildaufnahme ist abends gemacht worden? Guck doch mal bei Tageslicht ob du welche siehst. PS. Scheiben und Filterwürmer sind Harmlos

  • Huhu.... Es ist vollbracht, Nummer 2 ist umgezogen.... Leider hatten alle dabei etwas Stress (Kiemenkratzen und rumschießen) Mittlerweile ist wieder etwas Ruhe eingekehrt, bis dato alle friedlich. Freu mich ganz dolle für den kleinen Noch ein paar Bilder von den dreien (leider etwas verspiegelt und unscharf ) aber man kann sie wenigstens etwas vergleichen. Figurtechnisch darf Nr.2 noch was zunehmen...ansonsten bin ich nur Happy

  • Wow.... Das wird ja immer schicker!

  • Die ersten Schritte

    bounty3 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hy Janine So ein schönes großes Becken Viel Spaß beim einrichten .....

  • Zuviele Pflanzen geht gar nicht, je mehr desto Besser Bei den Pellets kannst wenn du willst auf größere umsteigen.... Zum Thema Kühlung... Die meisten hier im Forum sind Besitzer eines Kühlers... Schau doch mal mit der Suchmaschiene, da gibts schon viele Treads....

  • Hy Jonas... Da habt ihr euch ja schon gut informiert! Super Start! Ich persönlich würde auch noch viel mehr Pflanzen einsetzen. Bin auch ein Fan von der Efeutute, als Schwimmpflanze. Da hängen die Lotl gerne darin rum. Sind das noch die original T5 Leuchtstoffröhren? Falls ja, die erzeugen heftig viel Wärme... plus die Abdeckung... zu warm! Ich denke ihr seid so gut informiert und wisst das die Wassertemperatur nicht über 20 Grad steigen soll. Darf ich fragen wie groß die Bewohner sind? 3mm Pell…

  • Matte kommt schon noch zwischen Glas und Schrank? So hast ja auch die Möglichkeit auf ein größeres Aquarium umzusteigen

  • Mein Axo-Becken

    bounty3 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ich würde eher Ranken abschneiden gut abwaschen, Schnittstelle trocknen, und einfach ins Becken legen. Hab immer Efeutute auf Vorrat, da sie bei mir im Becken auch nicht wirklich wachsen sondern nach ein paar Wochen eingehen... Ich wechsle halt aus... Meine Lotl hängen so gerne darin rum....den Spass will ich ihnen nicht nehmen