Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 476.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich nicht.... Bei uns gibt es zu viel unangeleinte Hunde. Da kann ich noch nicht mal mit meinem Hund alleine gehen

  • Herzlichen Glückwunsch

  • Das kommt davon wenn man zu wenig hier vorbei schaut, verdammter Stress Ich drück allen die Daumen und morgen schau ich mir eure Bilder an, damit ich wenigstens abstimmen kann

  • Ganz einfach, Ab 20 Grad aufwärts, verlieren die Lots ihre Abwehr auf der Haut und in den Organen. Ab 20 Grad aufwärts, bilden sich natürliche Bakterien, die allerdings die Lots dann angreifen. Da, bei ab über 20 Grad die Abwehr flöten geht, haben die Bakterien freie Fahrt. Über kurz oder lang, sterben dann die Lotls an üblen Erkrankungen. Sind geschwächt und überstehen dann auch eine Behandlung nicht.

  • Scheiben beschlagen

    Lyliana - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Japp seit gestern ist unseres auch beschlagen, von außen liegen ja aber Über 10 Grad Unterschied von IM Becken und UMGEBUNG Becken. Ist wie wenn du ne Wasserflasche aus dem Eisfach/Kühlschrank nimmst

  • Die meisten die bisher gefragt haben, wollten adulte, ich kann sie nur im Moment nicht so lange beherbergen. Wenn sie so klein sind haben sie ja noch Platz nur nicht wenn sie bis 8cm lang sind.... So lang ich mich meine Blätter habe schauts eng aus.... Und zusammen setzen kann ich sie nicht, die knabbern meine Blätter an Und wo meine adulten drinn sind passt kein weiteres mehr rein..... Und im Moment sind es über 20.... Normal sollten die nicht so leicht schlüpfen.... Aber sie tun es wohl doch..…

  • Werd ich mal versuchen. Montag neue Fotos machen und mein (deren) Glück versuchen. In den Phasmiden Gruppen (fb) wollte sie bisher keiner. Aber werd es mal auf Tiermarkt.de versuchen Danke für den Tipp

  • Ich muss sie ja einfrieren... Das wird mir ein bisschen weh tun. Lebendig kann ich sie nicht in die Voliere setzen, die ist ja im Wohnzimmer, nachher krabbeln die alle aufs Sofa und wollen unter meine Decke kuscheln Ich kann sie ja auch nicht auf den Balkon in die Pflanzen setzen und unseren Spatzen Familien geben. Nachher brechen da welche aus und ich hab ne Pfälzer Invasion begonnen Ich werd sie tapfer in ein Schälchen packen und in die Gefriertruhe stellen.... Ich hoffe es geht schnell

  • Die jungen noch nicht..... Glaub ich..... Ja dann lieber die Wachteln.... Pringels und Chio werden sich freuen Oh weih das wird mir schwer fallen

  • Verurteilt mich nicht - aber.... Ich hab zu viele (von allein geschlüpfte = ich züchte nicht) Trachyaretaons - Dornschreckenart. Alle noch recht winzig maximal ein - 2 cm lang.... Wenn ich die jetzt einfriere, sterben sie..... Könnte ich sie dann an die Lotls als Snack verfüttern? Falls nicht hab ich ja noch meine Zwergwachteln

  • Aus eigener Erfahrung und Erlebniss Ich würde nie wieder in einer Zoohandlung oder Onlineshopping bestellen. Nur noch bei Züchtern und am Besten wenn man sie kennt (zum Beispiel durchs Forum) Meine zwei aus dem Shop, kamen zwar super verpackt an, keine Frage aber, gerade meine kleine weiße, ist etwas zierlicher, hat auch eine kleine Behinderung an den Kiemen. Versteh mich nicht falsch, ich liebe sie abgöttisch aber rein theoretisch dürfte das nicht passieren. Und du weißt nie ob sie BD frei sind…

  • Oh mega.... Kommt auf die Liste der nächsten Bestellungen.... Die nachher raus geht

  • Lylianas Phasmiden Welt

    Lyliana - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Ja Wachteln sind sehr scheu. Da wir ein Pärchen mitten unser uns haben, Wohnzimmervoliere, sind die relativ neugierig sogar. Sie haben es sogar schon raus wie man um Würmchen bettelt.

  • Lylianas Phasmiden Welt

    Lyliana - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Ich vermute irgendwas hat sie am frühen Morgen aufgeschreckt. Sie war ganz nervös und kam kaum zu Ruhe. Und das arme kleine versuchte ihr hinterher zu rennen um Wärme zu bekommen. Da muss man ja eingreifen. Hatten schon ne Notfallbox bereit gestellt mit Wärmelicht. Was halt so SONNTAGS möglich ist.

  • Lylianas Phasmiden Welt

    Lyliana - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Heute durfte unser Nachwuchs ins "Kinderzimmer" ziehen. Da unsere Trachyaretaons spec. Negro, sich so super toll vermehren (ich dachte wirklich nicht, dass es so erfolgreich ist, denn ich kümmere mich nicht wirklich um die Eier, ich hab Erde im Terra und das Schicksal entscheidet) Durften heute 12 Babys in ihr eigenes Terrarium um ziehen. Ein letzter Schmuß mit Mama axolotlforum.de/index.php?atta…aa3ef7c41c0742c1b3c92e1e4 Und ab ins neue Kinderzimmer..... Erstmal reicht es, bis ich ein größeres …

  • R.I.P Blizzard

    Lyliana - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    In so einer Situation ist das doch verständlich....

  • R.I.P Blizzard

    Lyliana - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    @Mila-Jane das hast du etwas falsch verstanden, mit dem Beileid Thread. Elke, bzw die Forumbosse , wollen nur verhindern dass es keine Masse an separaten "Todesanzeigen" gibt. Natürlich darfst du uns allen deine Trauer mitteilen und selbstverständlich verstehen wir das auch alle und fühlen mit. Was wären wir für Tierhalter ohne dieses Mitgefühl? Ich hoffe ich konnte es etwas erklären. Fühl dich dolle gedrückt.

  • Lylianas Phasmiden Welt

    Lyliana - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Ich hab heute ein zweites entdeckt axolotlforum.de/index.php?atta…aa3ef7c41c0742c1b3c92e1e4 Ich brauch mehr Terrarien.... Mmhhh ich brauch mehr Platz, vielleicht sollt ich mal Mann und Kind in Spock oder ebay anbieten

  • Dann ist ja alles gut

  • Ähm doch nochmal.... Mir ist das schon ein bisschen peinlich.... Ich meine gelesen zu haben, dass eure DLK weniger Zeit brauchen um ein Grad runter zu kühlen als meiner. Daher gehe ich davon aus, dass ich doch eine stärkere Pumpe brauche. Aktuell liegen wir bei ca. 30min.... Das ist halt schon lang und mein Rücklaufschlauch ist es jetzt nicht so lang, dass das Wasser sich da wieder aufheizen könnte Ich dachte echt sie wäre ausreichend, da ja noch genug rauskommt. Zum Durchwälzen reicht es locker…