Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 713.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hand ab

    TomtesKeks - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Genau für sowas ist das Krankenboard da. Hier kommt es eher zu gut gemeinten Hilfestellungen, die müssen aber nicht unbedingt für das Tier gut sein ( ich wüsste auch nicht ob bei der Größe ein Salzbad OK ist ). Daher: stell das Tier bitte in der Krankenecke vor!

  • Wenn es Blasen- oder Posthornschnecken sind kannst du sie im Becken lassen. Die können immer mal durch Pflanzen eingeschleppt werden. Algen habe ich auch immer mit im Becken. In den Pflanzen sammeln sich gerne Fadenalgen. Die kann man mit einer unbenutzten Zahnbürste ganz gut abstreifen.

  • Mir wäre der Größenunterschied noch zu groß. Da solltest du lieber noch etwas warten. Sicher ist sicher.

  • JBL Denitrol

    TomtesKeks - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Als erstes die Tiere evakuieren! Dann das Becken komplett leeren und Filter, Pflanzen und Höhlen/Deko gründlich spülen. Dann das Becken wieder einrichten und einlaufen lassen. Regelmäßig Wasserwerte kontrollieren und nach dem Peak die Tiere wieder einsetzen. Auch dann noch die Werte kontrollieren. Ist einiges an Arbeit, aber der einzige Weg .

  • Ich würde einen WW machen. Aber nicht mehr wie 1/3. Eher etwas weniger.

  • Höhle von Aquakeramik

    TomtesKeks - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Wenn die Höhlen nicht deinen Erwartungen entsprechen kannst du sie natürlich auch zurück senden. Was die Ausführung anbelangt, die Farbgebung Camouflage ist durchaus gegeben. Die Oberflächenstruktur ist sicherlich nicht optimal für unsere Tiere. Ob der Händler die Retoure akzeptiert hängt auch von der Artikelbeschreibung ab. Das müsstest du im Zweifelsfall mit dem Verkäufer regeln. Vielleicht schaust du wirklich direkt bei Aquakeramik ob da etwas angeboten wird, das dir gefällt. Wenn ich mich re…

  • Luftig und trocken Meine hängen in der Küche oder in der Garage oder liegen im Schrank. Je nach Länge...

  • Ich habe einen Mulmsauger ohne Strom. So einen ganz simplen mit Ballonpumpe für den Handgebrauch. Aber da hat jeder seine eigenen Vorlieben. Den Schlauch von den Schildkröten würde ich persönlich nicht nehmen. Ich hätte immer Bedenken, das irgendwelche Keime hin und her wandern.

  • Für den WW verwende ich meinen Mulmsauger. Im Winter geht das Wasser direkt in die Spüle, im Sommer in die Regentonne. Befüllt word mit Schlauch direkt aus dem Wasserhahn. Alle 3-4 Wochen wird Wasser gewechselt. Dabei mulme ich auch den Boden gut durch. Ich würde einen nicht zu üppigen WW machen. Dein Becken braucht noch einige Zeit bis es wirklich stabil läuft. Das ist aber normal. Kein Becken ist nach 6 Wochen zu 100% eingefahren. Außerdem ist es ein, wenn auch kleines Biotop. Da sind Schwanku…

  • Altes Wasser- neuer axolotl

    TomtesKeks - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Ich werfe die Pellets einfach entlang der Frontscheibe ins Becken. Dann können sie suchen oder es lassen . Reste lassen sich gut absaugen.

  • Ich habe weißen Gravel und mulmen alle 3-4 Wochen, immer wenn ich Wasser wechsel. Dazwischen mache ich, außer Futterreste entfernen, nichts. Mein Gravel ist nicht immer blütenweiß, es liegen auch mal Pflanzen- oder Kotreste rum. Aber mein Becken ist kein Reinraum! Um ein vernünftiges Gleichgewicht der Wasserwerte zu erhalten braucht es nunmal auch ein bisschen "Dreck" .

  • Mein erstes Aquarium

    TomtesKeks - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Entweder lässt du die Efeutute in das Becken ranken oder du schneidest einen Trieb ab und lässt ihn im Becken schwimmen. In jedem Fall die Blätter gründlich abwaschen, manchmal ist dort so genannter Blattglanz aufgesprüht worden. Schnittstellen sollten gut angetrocknet (2-3 Stunden) sein. Ich lasse am liebsten ins Becken ranken.

  • Ich tippe auch mal drauf das es dem Wildi zu hell ist . Vielleicht noch ein paar Schwimmpflanzen? Wieviel Licht fällt denn von der Seite ins Becken? Auf dem Bild wirkt es so, als wäre dort eine Fensterfront? Möglich das es ihm einfach zu hell ist und er etwas Zeit braucht um sich einzugewöhnen. Ich würde einfach noch etwas abwarten. Natürlich solltest du regelmäßig kontrollieren, ob er fit ist. Manchmal brüten sie ja auch was aus. Geht uns ja auch so, wir sind nicht richtig fit und ziehen uns zu…

  • Mit Gravel würde ich nicht mischen? Was soll es auch bringen? Der Sand ist fein genug um durchzuwandern. Das die Tiere Bodengrund aufnehmen ist völlig normal. Einiges wird wieder ausgespuckt, einiges wandert in den Magen-Darmtrakt. Nur übermäßiges Sandfressen kann Probleme machen.

  • Neuer Filter Probleme

    TomtesKeks - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Gut , das würde aus deinem Text nicht so ganz deutlich... Dann wird es wahrscheinlich wirklich so sein, das Luft im System ist. Den Startknopf mehrfach drücken/ pumpen und den Außenfilter leicht hin und her kippen. Solange bis Wasser kommt. Wenn alles nix nützt, einfach am Auslasschlauch ansaugen .

  • Neuer Filter Probleme

    TomtesKeks - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Noch mal für mich zum Verständnis... Wo steht der Filter? Im oder neben dem Becken?

  • Einfach an der Scheibe lang die Pellets verteilen. Wer nicht schnell genug ist hat halt Pech und ist bei der nächsten Fütterung aufmerksamer .

  • Vielleicht hast du es schon mal geschrieben... mit welchen Tests( Hersteller) arbeitest du und welche Werteinheiten ( z.B. mg/l) ergeben sich?

  • Lass die Eier im Becken. Die Alttiere werden es, spätestens wenn die Larven durchs Becken wusseln, von allein erledigen. In dieser Zeit würde ich besser nichts am Becken machen. Es besteht immer die Gefahr das man eine Larve mit absaugt. Die könnten tatsächlich überleben und dadurch die Einheimische Fauna verfälschen. Die Möglichkeit ist zwar gering, aber sie besteht. Wenn man unbedingt etwas am Becken machen muss, stülpen ich immer eine alte Tennissocke über das Schlauchende im Abfluss. Den Inh…

  • Gleich auf die Wunschliste gesetzt. Weihnachten kann kommen .