Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 677.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich überlege gerade, ob ihr Euch nicht Euer Becken leer mitnehmen könntet und dort die Pflnzen parken könntet. Wenn der Filter dann in der Zeit mitläuft bleiben die Bakkis erhalten. Beim Rückzug dann ein neues Becken aufbauen, den alten und einen neuen größeren Filter aufbauen, Tiere wieder einsetzen und täglich die WW kontrollieren.

  • Mein erstes Aquarium

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Die Wasserpest würde ich frei schwimmen lassen. Da fühlt sie sich vermutlich wohler. Ansonsten würde ich eine Rennstrecke entlang der Scheiben lassen. Zum gedrosselten Aussenfilter kann ich nicht viel sagen, da ich seit Jahren HMF habe. Du kannst aber den Ausströhmer parallel auf die Wasseroberfläche richten.

  • Durchlaufkühler ist bei Pflicht. Letztendlich muss der Kühler ja dann nur 1-2 Grad runter kühlen. Je nachdem wie schnell es im Becken wieder warm wird, springt dann der Kühler an. Dauerhaft läuft er in seltenen Fällen.

  • Hi, wir haben drei Becķen in den Wohräumrn stehen und die Verdunstung hält sich in Grenzen. Die Temperatur schwankt von Sommer zu Winter natürlich etwas. Aber über 20 Grad ist es meistens. Ich mag nicht frieren. Unten im Keller stehen noch mehr Becken und da es Keller ist, ist es natürlich auch feucht und kalt. Luftfeuchtigkeit liegt da zwischen 60 und 75 %. Im schlimmsten Fall (Sommer) mache ich mal die Klimanlage an. Die schafft es dann, die Luft um 5 Grad zu kühlen und damit auch noch die Luf…

  • Wo steht euer Aquarium?

    Daisy - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Im Esszimmer, dem ehemaligen Esszimmer und im Keller. Derzeit nur 12 Becken im Betrieb. Aber wir ziehen ja bald wieder auf, dann kommt wieder Leben in die leerstehende Aquarien.

  • Cat Cooking

    Daisy - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Ach je Alle Pfoten und Daumen sind gedrückt. Ich hatte es mir bei unseren Katzen manchmal etwas einfach gemacht und einfach Babykost mit viel Gemüse und wenig Fleisch geholt. Spaghetti mit Tomatensauce mochten meine sehr gern. Und natürlich alles mit Geflügel. Bei unseren Kranken handelte es sich in drei Fällen um Niereninsuffizienz.

  • Mein zukünftiges Axolotl Zuhause

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Das mit dem Wachstum ist völlig normal. Ist wie bei Kindern. Die haben auch Wachstumsschübe. Sie können 1 mm am Tag schaffen. Das ist ein Durchschnittswert. Zum Glück lässt das Wachstum im Laufe der Zeit nach. Die Grossen können dann langsam etwas seltener bekommen und der Nachzügler darf zwischendrin mal einen Wurm. Dann stimmen die Proportionen beim Einzug.

  • Mein zukünftiges Axolotl Zuhause

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ich würde allen Tieren 1 x die Woche Pellets geben und den kleineren zwischendurch ein Würmchen. Dann können sie noch aufholen. Dann fallen die Größenunterschiede auch nicht mehr so ins Gewicht, wenn sie einziehen.

  • Steine von der Ostsee

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Erst einmal die Farbe. Rostrot würde ich nicht verwenden. Man könnte auch den Stein in Wasser legen und das Wasser auf Eisenbestandteile testen. Aber ich fürchte, dafür sind die handelsüblichen Tests nicht fein genug. Ich habe große weiße Marmorkiesel um die Pflanzen gelegt. Gibt es im Baumarkt. Vorher abkochen oder backen.

  • Steine von der Ostsee

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Manche Steine enthalten auch Metalle, z.B. Eisen. Das wäre unter Umständen auch nicht optimal für die Axolotl.

  • Ich selbst habe auch immer wieder mal ein Becken, in dem keine Lotl leben. Will ich das Becken dann aber wieder mit Tieren besetzen gibt es grundsätzlich einen Teilwasserwechsel. Danach dürfen sie dann auch einziehen. Frag mich bitte nicht warum ich das so mache. Ich weiß es einfach nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich auch ein sauberes Hotelzimmer einem ungereinigten vorziehe.

  • Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Und vergesst nicht, jedes Tier ist etwas besonderes.

  • Abgelaufenes Futter

    Daisy - - Axolotl Futter und Futtertiere

    Beitrag

    Ich hatte auch schon mal eine volle große Dose im Schrank übersehen. Da sie trocken stand, der Inhalt noch so roch wie alle vorherigen, hab ich das Futter verwendet. Geschadet hat es nicht.

  • Axolotl Haltungs Fragen

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Noch eine kleine Anmerkung: Die Einlaufzeit beträgt in der Regel 4-6 Wochen. Der Peak, das ist der Anstieg von NO2 und anschließend NO 3, ist mit Tröpchentest (z.B. JBL) messbar. Ist NOs nicht mehr nachweisbar, können die Tiere eingesetz werden. Durch die Stoffwechselprodukte der Axolotl kann es nochmals zu einem Anstieg der Werte kommen. Auch wenn man ein Becken als eingefahren bezeichnet, dauert es danach noch Monate, bis sich ein wirkliches Glreichgewicht einstellt. Häufig komt es zu einer Ki…

  • Knöpchen scheint eine Bettlerin zu sein. Bei Uschi tippe ich auf eine kleine Verletzung, vielleicht beim umsetzen. Und die Copper sehen soweit auch gut aus. Wenn sie in der Grösse zu weit auseinander liegen, gib den Kleineren ausser der Reihe mal ein Regenwürmchen.

  • Huhu Jutta, erst einmal ein ganz großes , dass Du Dich so bemühst. Ich möchte beinahe wetten, dass sich die Miez so nach und nach richtig an Dich gewöhnt und dann über kurz oder lang einziehen wird. Lass ihr erst einmal Zeit. Sie wird sicherlich in den kalten Monaten sehr dankbar sein, sich auch mal im Haus aufzuwärmen. Deshalb wäre es sinnvoll, ihr schon einmal eine Toilette hin zu stellen. Ich war richtig happy, als Eddi die Toilette akzeptiert hat. Ist aber auch echt blöd für den alten Kater …

  • Ich habe meine HMF ja alle selbst gebaut und verwende dafür Kunststoffrohre aus dem Baumarkt. Sind für Trinkwasser zugelassen. Aus diesen Rohren habe ich mir übergroße Pipetten geschnitten. Daumen oben rauf, über das restliche Futter halten. Daumen kurz anheben und schon ist das Restfutter im Rohr. Dann nur das Rohr ausleeren, z.B. in ein Messbecher und man hat keine Gammelpellets. Es sei denn man übersieht mal etwas.

  • Neu eingerichtetes Aquarium

    Daisy - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Das Becken ist super. Vor allem herrlich grün. Ich sehe nichts, was mir nicht zusagt. Und die langen Strippen sehen nach Wurzeln aus.

  • Setz das Sprinklerrohr doch einfach einen cm höher. Das plätschert dann zwar etwas, aber so kommt mehr bewegung rein. Und die Strömung geht selten bis ganz auf den Grund. Ich habe sogar ein paar Kandidaten, die sich gern mal oben treiben lassen. Und ich habe sogar nur Luftheber in einigen Becken.

  • Das ist ein Dauersalzbad. D.h. 24 h täglich. Danach wieder neu. Es ist keine schlimme Verletzung, sollte mit dem Dalzbad gut in den Griff zu bekommen sein. Stell mal nach 3 Tagen ein neues Bild ein.