Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Strömung reduzieren... aber wie?

    MichaM. - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Vielen Dank für eure Tipps Frank hat mir auch noch einige geschrieben. Die Pumpe lässt sich leider nicht schwächer stellen. Ich hab jetzt den Sprinkler ca. 5cm unter der Wasseroberfläche und die Löcher schräg nach oben/hinten gerichtet. Nun ist's auf dem Boden wieder ruhig und die Lotls spazieren wieder draußen rum... die hatten sich nämlich verkrochen.

  • Strömung reduzieren... aber wie?

    MichaM. - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hallo Leute, ich hab am Samstag den Eckmattenfilter in meinem Axobecken eingebaut... nur mit dem Auslaufrohr hatte es im Becken ziemlich viel Strömung. Gestern hab ich dann noch das nachbestellte Sprinklerrohr eingebaut... aber es ist immer noch zu viel Strömung bis zum Grund. axolotlforum.de/index.php?atta…ea987185f53e9ca1145889e54 Hier das Aquarium von vorne... Die kleine Vallisnerir in der Mitte hinter dem Stein bewegt sich in der Strömung axolotlforum.de/index.php?atta…ea987185f53e9ca1145889…

  • Zitat von Aril17: „Danke. Mein Mann ist übrigens total stur und glaubt nicht an den Nitrit-Peak Er hat jetzt die Wasserwerte gemessen und einen Nitritwert von unter 0,5 festgestellt. “ Also bei 0,5mg/l NO2 müssten die Axolotl schon lange evakuiert sein! Womit habt ihr gemessen??? Das als Wert nur kleiner 0,5 angegeben wird? Das ist für Axolotl zu ungenau! Lies doch mal auf der Foren HP den Bereich Wasserwerte durch Link Zitat von Hamburger Axolotl: „Zitat von Aril17: „Danke. Mein Mann ist übrige…

  • Landgänger

    MichaM. - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Schau Mal hier Landgängerregister

  • Drift von Digitalthermometern...

    MichaM. - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ja, hab's an und aus gemacht... die Batterie ist von Juni... die sollte wohl noch nicht leer sein. Muss Mal schauen ob ich noch eine habe, dann probiere ich es nochmal aus.

  • Drift von Digitalthermometern...

    MichaM. - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi Foris, als ich im Juni das große Axobecken angefahren habe hab ich zusätzlich zum analogen Thermometer ein Digitales an die Scheibe gehängt. Beide wurden mit einem geeichten Laborthermometer überprüft, die Angaben waren ok. Die letzten Wochen wunderte ich mich das das Digitale immer weiter abgedriftet ist... inzwischen fast 2Grad Darf sowas denn sein? Hier Mal ein Pic zusammen mit dem neuen Thermometer in meinem Jungtierbecken... die 18,4 sind mit dem geeichten Thermometer bestätigt... axolot…

  • Juchuuu wir sind BD frei Ich finde den Thread Grad nicht wo die Ergebnisse gesammelt werden... axolotlforum.de/index.php?atta…ea987185f53e9ca1145889e54axolotlforum.de/index.php?atta…ea987185f53e9ca1145889e54

  • Ach so... okay, so hast du das gemeint Meins ist 60 hoch und steht auf einem "hohen" Unterschrank... und ja, die hintere Ecke erreiche ich trotz meiner Gorillaarme nur mit einem kleinen Tritt aber das steht auch "blöd" in der Ecke neben meinem Computertisch... (auf dessen Höhe auch die Höhe des Unterschranks angepasst wurde)

  • Zitat von TomtesKeks: „Wenn die Becken höher sind haben kleine Personen aber auch schnell mal Probleme bei der Reinigung. Man muss ja auch noch die Höhe vom Unterschrank bedenken. Ich kenne einige die schon mal fast nen Köpper ins Aqua gemacht haben . “ Ne Marcus meint ne 120 x 60 als Grundfläche und die Höhe von 50 mit nem 40er Wasserstand

  • So eben rief der Dr Hallinger (schreibt der sich so???) persönlich an. Sie können die PCR nicht machen weil ein Lieferant mit einer bestimmten Reagenzie nicht herbei kommt... er hofft das sie morgen kommt und sie dann bis Freitag die PCR machen können. Oh man, warum passiert sowas immer mir

  • Zitat von Christina: „dann ruf mal an ob sie überhaupt angekommen sind “ Hab ich Freitag und heute gemacht. Freitag hieß es die sind da und in der Warteschleife für die PCR. Wenn ich bis "heute" keinen Befund hätte sollte ich mich nochmal melden. Grade eben hieß es die Proben sind da aber für die Parasitologie eingereiht...??? Die Dame die ich am Telefon hatte will sich aber kümmern und dann zurückrufen. Und ich darf immer noch auf heißen Kohlen sitzen Und das wo ich doch soooo geduldig bin

  • Oh man... nun sind meine Proben schon seit 2 Wochen bei Exomed und ich hab immer noch keinen Befund

  • Ja es gibt auch Aquarien ganz ohne Technik... Schau Mal hier. externer Link Aber ich denke da ist die Größe eines Axobeckens nicht für geeignet. ..

  • Sehr hübsche Hunde

  • So Abstriche sind gemacht! Morgen kommen die in die Post. Nun heißt es Daumen drücken das sie negativ sind

  • Ähm Ich hab da noch eine Frage: Würde es auch reichen wenn ich nur von 4 der 5 Jungtieren den Sammelabstrich nehme? Und von den 3 Großen den 2.? Hintergrund ist folgender Ich möchte im großen Aquarium auf EMF umstellen... das Aq hat ja nur einen Innenfilter und der scheint langsam an Leistung zu verlieren... aber das wollte ich erst machen wenn ich sicher bin das die Großen BD frei sind bzw nach einer ggf nötigen Behandlung. Ich wollte aber gerne beide Tupfer zusammen abschicken... Aber Hicks br…

  • Zitat von wallera: „Nicole, ich hab Blasen an den Händen und keine Würmer gefunden.... Trotz dass ich auf dem Land wohne und rings um mich Mais, Frucht etc. angepflanzt wurde... alle verschwunden... Bestimmt haben die zu viel Dünger drauf VG Angela “ öh... nö... glaub ich nicht. Es war einfach zu lange zu heiß und zu trocken! Bei uns im Garten sind auch keine zu finden... und da verteilt niemand Dünger Drum hab ich mir letztens auch welche im Forenshop bestellt! Die kamen super schnell und sind …

  • Gut. Dann werde ich das versuchen. Hab ja noch ein paar Tage Zeit. Sonntag werden meine Nachwuchslotl erst Mal wieder gemessen

  • Ja das mit dem Tuch habe ich schon mal gelesen... Wie lange können die Lotls im nassen Handtuch aushalten? Ich wollte es auf jeden Fall ausprobieren... und das mit der Box und zwischendurch absetzen auch... Hab ja erst mal die 3 Großen zum "üben"

  • Danke für die Infos Katrin. Der Große (Brownie) von den Kleinen hat jetzt fast 10cm der Kleine (Hicks) allerdings erst knapp über 7cm... die anderen 3 sind so dazwischen. Ich werde auf jeden Fall aber warten bis auch Hicks mindestens 10cm hat Ist glaube ist auch dann noch "fummelig" genug - so schnell wie die sich bewegen. Ich setze sie ja täglich mit der Hand um... und finde die echt quirlig... aber ich möchte den Test auf jeden Fall haben bevor die Lütten ihr eigenes Aquarium beziehen