Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe hier noch ein schönen Link zum Thema. Hoffe es ist ok diesen zu posten. elb-molche.jimdo.com/meine-tie…lch/axolotl-vs-andersoni/

  • Umzug steht bevor

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Danke teal hast wohl recht wird am besten sein

  • Umzug steht bevor

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Wenn das Becken komplett neu gemacht wird, steht ohnehin eine neue Einlaufphase an <<< ist mir bewusst, erwähnte ich auch. Tiere sitzen dann eh ihre 6 Wochen Quarantäne <<< sowieso eingeplant für alle Tiere Keine Ahnung wo ihr seht das ich mir Arbeit komplett zweimal mache.... Wie schon erwähnt gibt es eh neuen Bodengrund Einrichtung etc. Becken wird a) gleich komplett desinfiziert oder b) erst eingerichtet wenn im Ideal Fall negative Testergebnisse da sind. Es war nur die Überlegung wegen dem H…

  • Umzug steht bevor

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Becken muss wie schon erwähnt eh komplett entleert werden. Eine disinfection wäre daher auch kein Thema. Nur wie es mit HMF aussieht weiß ich nicht. Ich weiß auch noch nicht wie groß dieser ist, bezweifle aber das ein normaler 10l Eimer ausreicht. Der Gedanke war wenn man morgen eh da ist und der Vorbistzer einverstanden ist Abstriche zu machen. Keine Ahnung wie die 3 so drauf sind. Meine lassen sich ganz easy fangen.

  • Umzug steht bevor

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ich sehe kein Problem darin die Tiere selbst zu testen, meine müssen ja auch. Und dann kann ich alles zusammen einschicken und weiß das es richtig gemacht ist. Bevor ein Testergebnisse nicht da ist kommen die Tiere eh nicht alle zusammen. Und für alle 5 (egal ob alt oder neu) gilt sowieso erstmal einzelne Quarantäne. Es ist nur die Frage dann wenn sie eh in den Boxen sitzen oder vorher testen.

  • Umzug steht bevor

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Irgendwie hat es sich Mitte letzdes Jahres ergeben das wir Umziehen werden. Bald ist es dann soweit Nur wenige km entfernt, aber das macht den Aufwand ja nicht viel weniger. Aber man kann es ja gleich mit nützlichem (Kühler etc. säubern, bd test längst überfällig,... ) und schönen (neu einrichten) verbinden Und da wir ein großes Wohnzimmer haben werden habe ich den Wunsch geäußert ein größeres anderes nicht Lottel Becken zusätzlich aufzustellen. Also schau ich ständig bei den Kleinanzeigen Jetzt…

  • Ja, fast. Für mich ist das die unterste Grenze. Klar für jedes Tier ist umso größer umso besser. Ich meine, auch hier im Forum, schon von ähnlich großen (Wasservolumen) Becken (meist Futterbecken) gelesen zu haben. Mit dem Basalt habe ich das Problem das er sich schlecht mal umbuddeln lässt und sich mit der Zeit Fäulnisstellen bilden. Hat noch jemand anderes nette Anregungen?

  • Wie zuvor auch, Nellen, Schnecken und Guppys. Ich muss nur diesmal die Guppys besser im Auge behalten. Das letzdemal haben sie die Schnecken ganz schön gepiesakt.

  • Endlich soll es wieder soweit sein. Vor etwas über ein Jahr habe ich ganz spontan mein Edge trocken gelegt. Zum einen war ich eh nicht mehr sehr zufrieden mit, zum anderen gab es zu diesem Zeitpunkt wichtigeres. Weshalb die Lottel und Katzen leider auch etwas vernachlässigt wurden. Einige Grundlegende Dinge werden total verändert, somit wird es auch nicht mehr ganz das sein was es mal war. Ich habe in der Vergangenheit schon ein paar Veränderungen vorgenommen. Anderer Rucksackfilter, da der Orgi…

  • Neues aus Darmstadt

    Wildweibchen - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hallo liebe Foris Nun habe ich mich sehr lange hier nicht mehr blicken lassen und dachte es wird endlich mal wieder Zeit. Im Grunde gibt es nicht viel neues in unserer kleinen AquaWelt, obwohl über ein Jahr vergangen ist Das wichtigste allerdings Tama hatte im August ihr erstes Gelege *juhu* Natürlich als wir im Urlaub waren.... Es waren ca. 30 Eier, Sie hatte sich noch gar nicht rann getraut und Gotchi nur sehr zaghaft, daher hatte es auch einige Tage gedauert. Daher hatte ich schon bedenken da…

  • Kugelhöhlen?

    Wildweibchen - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Super! Ich war gestern im Baumarkt, habe aber leider keine so schönen Töpfe wie eure gefunden Daher erst mal günstige für ein pa Cent zu testen Was ich dazu noch fragen wollte. Es gibt mamorierte Töpfe. Die müssten doch auch gehen oder? Oder ist da irgendwas schädliches drinnen? Zu den Höhlen die es zu kaufen gibt, ich habe ähnliches endeckt. In unserem einen Zooladen, war aber glaube ich nicht als Höhlen gedacht. Die Seite mit dem Loch sollte wohl eher die Stellseite sein Und etwas beim Hornbac…

  • Super, ich freue mich auch! Echt süß die beiden Kommt die Ebene den später noch ganz dicht an die Beckenwand?

  • Hätte ich auch drauf kommen können.... Danke

  • Mich nicht, aber mein Mann Naja, wäre wohl eh blöd mit dem anbringen.

  • Danke für den Tip, dann werde ich mich mal doch schlau machen Wie ist es eigentlich wenn man das Teil Mittig über dem Becken anbringt? Unser einer Asiate hat das bei seinem Riesenbecken. Und ich finde es recht hübsch wie das Wasser gerade ein Stück nach unten geht. Ein bischen wie umgedrehte Springbrunnen

  • Das sie sich Zusetzen können hab ich auch schon gelesen,aber so schnell hätte ich jetzt nie gedacht. Wollte mir demnächst auch eines Bestellen, jetzt muss ich doch nochmal überlegen.....

  • Mir fällt nur ein alle Schläuche zu überprüfen ob etwas geknickt ist

  • Danke für eure vielen Antworten Die Katzen habe ich die halbe Nacht von Sa. auf So. durchgekämmt, danach auch immer wieder. Wobei ich noch nicht ganz nachvollziehen kann für was das Spüliwasser gut ist Wäsche wird schon fleißig seit Sonntag gewaschen. Wohnzimmer wurde jetzt schon mehrmals gesaugt, wobei erst seit gestern mit Flohband im Sauger. Ansonsten gewicht wie blöd, mit Flohshampoo im Wassser. Nur für den Kratzbaum hab ich Desinfektionsspray angewendet, da weiß ich mir sonst kein anderen R…

  • Es ist ein Fluval Edge 2 Das Ding ist alleine schon nicht gerade Leicht, da müsste ich extrem viel Wasser rauslassen, was ich ungern möchte. Nicht nur das das Spray sich hält, wenns blöd kommt muss ich es öfters anwenden.

  • Dann muss ich noch einige Rollen Folie besorgen.... Blöd das ich Urlaub habe, sonst könnt ich mir ne rießen Rolle von der Arbeit mitnehmen Ja die Garnellen sind meine größte Sorge, habe gerade Babys. Das Becken steht im Wohnzimmer neben dem großem Sofa, Teppichboden,großer Katzenkratzbaum auf der anderen Seite des Raums. Aber wenigsten ist da die Öffnung nicht groß.