Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 313.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, neue Tiere sollten, bevor sie in ein Becken ziehen, immer erst für mindestens sechs Wochen in Quarantäne. Das geht am besten in lebensmittelechten Stapelboxen bei täglichem Wasserwechsel und dabei die Box gut auswischen, damit sich kein Biofilm bildet. Das hat auch den Vorteil, dass man die Tiere und auch ihre Ausscheidungen besser beobachten kann. Zudem muss sich ihr Immunsystem nicht gleich mit den für sie neuen Beckenkeimen auseinandersetzen und sie können sich erst mal an die neuen Wasse…

  • Wasserwerte

    seeclown - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi, dann passt das von der Quarantäne her, das Aquarium würde ich dennoch noch etwas beobachten, um sicher zu gehen. Wenn Du sie einsetzt, würde ich anfangs die Wasserwerte noch im Auge behalten LG Silvia

  • Neuling beim Aufbau

    seeclown - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Zitat von Elke: „Eine CO2 Anlage bitte nicht bei Axolotl betreiben.... “ das kann ich nur bekräftigen, die Tiere reagieren leider mit schlimmen Kiemennekrosen darauf. Ein üppiges Pflanzenwachstum wie in einem Fischbecken lässt sich in einem Axolotl-Becken meist leider nicht realisieren - das liegt zum einen an den für die Haltung wichtigen niedrigen Temperaturen und einer schwächeren Beleuchtung, um die Tiere nicht zu stressen, zum anderen eben auch daran, dass jeglicher Dünger (wie übrigens auc…

  • Wasserwerte

    seeclown - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi, das sehe ich auch so; Quarantäne mindestens sechs Wochen ist schon sinnvoll. Den Tieren macht es auch nichts aus, noch etwas in Quarantäneboxen zu sitzen Zudem gibt es Tiere, die schon bei Nitritwerten ab 0,5 mit Unwohlsein reagieren (hatte ich schon!) Der Nitritwert kann in einem frisch eingelaufenen Becken übrigens nochmals kurzzeitig ansteigen, wenn die Tiere ins Becken kommen durch die vermehrte Wasserbelastung. LG Silvia

  • Axogravel weiß

    seeclown - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi, ich hatte auch jahrelang in meinem Andersoni-Becken weißen Axogravel und auch bei mir hat er sich nicht verfärbt. Dunkle Tiere kommen besonders gut zur Geltung. Was auch ein kleiner Vorteil ist: nicht gefressene Pellets kann man schneller entdecken und aus dem Becken nehmen, bevor sie gammeln LG Silvia

  • Namensvorschläge

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Engelchen und Teufelchen? ist mir gerade so spontan eingefallen LG Silvia

  • Hi Jonas, sorry, aber ich denke, dass durch den sich selbst bewegenden "Fremdkörper" im Aquarium die Tiere eher gestresst werden würden. Zudem, hast Du Dir schon die Haftungsfrage überlegt - gerade bei Bauplänen in Laienhand, aber auch bei den von Dir hergestellten Geräten? VG Silvia

  • Können Kiemen bluten?

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hallo Melina, stelle das doch bitte unter der Rubrik "Axolotl-Krankheiten" ein! VG Silvia

  • Zitat von Elke: „ Ich denke da ist noch ein Referat fällig demnächst “ ja, auch aus unangenehmen Anlass ist es dennoch ein guter "Aufhänger", um für das Thema BD und auch für allgemeine Hygiene im Umgang mit mehreren Becken zu sensibilisieren... So mancher wird dann sicher etwas vorsichtiger sein, was gemeinsame Benutzung vom Wasserschläuchen o. ä. betrifft... Ich denke, von einem Vortrag kann Dein ganzer Verein profitieren! LG Silvia

  • Oh weh Elke, das ist wirklich übel Ich wünsche Dir gute Nerven... gerade im Vereinshaus, wo noch andere Zugriff auf die Becken haben (und auch andere Becken stehen), stelle ich es mir schwierig vor, nach der ganzen Behandlung weiterhin Vorkehrungen für die Zukunft zu treffen... Aber Kopf hoch, hilft ja nix LG Silvia

  • Einrichtung des Neuens Aquarium

    seeclown - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Hi, Du könntest vorsichtig testen, ob sich die auf dem zweiten Bild dunkelgrauen Endstücke der Abdeckung abziehen lassen. Noch ein kleiner Tipp: Die Verbindung zwischen Ansaugrohr bzw. Auslassrohr sichere ich vorsichtshalber zusätzlich mit Schlauchschellen - man weiß ja nie... LG Silvia

  • Bei mir klappt es dieses Jahr leider nicht obwohl ich ursprünglich geplant hatte zu kommen... LG Silvia

  • Hi, bei erwachsenen Tieren füttere ich immer nur so viel, wie auch aufgefressen wird, da bekommt man bald ein gutes Gefühl dafür. Und direkt an der Scheibe entlang zu füttern, ist eine gute Maßnahme, denn sollte einmal ewas liegen bleiben, sieht man es sofort und kann es aus dem Becken entfernen, bevor die Pellets zu schimmeln beginnen. LG Silvia

  • 3...Tage heiss

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi Anke, nach meinen Erfahrungen waren zwei Wochen ausreichend für eine Dunkelkur. Dann waren sie wirklich weg. Ich hatte zuvor schon einmal versucht, es mit einer Woche in den Griff zu bekommen, aber danach kamen sie wieder. Wenn Du empfindliche Pflanzen hast, kann es sein, dass sie das nicht besonders mögen Nun aber wieder zurück zum Thema... LG Silvia

  • Mulm Invasion

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi, magst Du mal ein aktuelles Foto vom ganzen Becken einstellen? Hast Du viele feingliedrige Pflanzen eingesetzt? Die können schon mal "fusseln", ohne dass die Pflanze kränklich aussieht. Hast Du auch mal die Höhlen angehoben? Vielleicht sammelt sich darunter vermehrt Mulm und wird beim Absaugen aufgewirbelt, und setzt sich kurz danach wieder ab? LG Silvia

  • Mulm Invasion

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi, dass der neue Filter der Auslöser wäre, glaube ich eher nicht. Hast Du evtl. derzeit vermehrt absterbende Pflanzen im Becken bzw. neue Pflanzen eingesetzt oder sonst etwas am Aquarium verändert - Beleuchtung, Einrichtung etc.? LG Silvia

  • Hi, ich denke, die Besitzerin hat schon verstanden, siehe Axolotl-Diskussionsboard hier LG Silvia

  • Hi, ja, das Tier hätte sofort vom Tierarzt erlöst werden müssen - dennoch bitte ich Euch, es hier nicht eskalieren zu lassen... LG Silvia

  • Hi, zu den Regenwürmern schau mal in den Forenshop Da gibt es komplette Wurmeimer zu kaufen und man hat lange Vorrat. Bei guter Pflege vermehren sie sich auch. LG Silvia

  • Geschlecht

    seeclown - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Hi, kommen da noch ein paar Pflanzen mehr rein? So ist es ziemlich kahl, und für die Tiere viel zu hell... Auerdem sind viele echte Pflanzen gut für die Wasserwerte LG Silvia