Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Honafre: „Eigentlich würde ich gerne mal Filmaufnahmen von Lotti sehen. “ Also Lotti versucht es auch gar nicht. Vllt ist er auch eher der Kandidat à la "Ich chill lieber am Boden". Wüsste daher gar nicht, was ich filmen soll? Das Verhalten sonst ist (glaube ich) normal. Er lotlt so vor sich hin und hat wie gesagt, ganz viel gebalzt und Sperma verstreut. Ist aber alles in allem viel zurückhaltender als Rudi. Ihm fehlt, seit wir ihn haben, eine Zehe am linken, vorderem Fuß. Das wäre jet…

  • Das ist gut, dass du das sagt, Reinhard. Ich war richtig aufgeregt, als wir sie haben einziehen lassen. ... Und dann saßen sie einfach nur stundenlang regungslos da... Bin wirklich gespannt, wie sich das entwickelt. Vorher hatten wir (da das Aqua kleiner und somit niedriger war) viel mehr Pflanzen weiter oben. Vielleicht müssen wir das hier auch noch ändern, damit wieder ein Anreiz zum Hochschwimmen da ist. Ist das normal, dass Lotl das manchmal mit dem gezielten Schwimmen nicht so hinbekommen w…

  • Hallo Ines, danke für die Antwort Ein Thermometer gibt es – das ist rechts versteckt und lässt sich auf dem Foto nicht erkennen. Das ist ein recht simples zum an die Scheibe hängen. Irgendwo habe ich schon mal gelesen, dass solche nicht gut sind. Warum habe ich vergessen. Die Temperatur ist bei 17 Grad. Wir haben ziemlich Glück mit dem Standort. Da das Haus aus Backsteinen gebaut ist und das Aquarium im Flur ohne Fenster steht, bleibt selbst bei 35Grad Außentemperatur das Wasser im Aquarium kühl…

  • Hallo zusammen, jetzt melde ich mich nach längerem auch mal wieder. Seit einer Woche sind die Lotl endlich im neuen Zuhause Die Übergangszeit war echt furchtbar für mich. Wir hatten uns für einen Zwischenweg entschieden. Lotti haben wir wegen der Verletzung an Flosse und Kiemen in der Box gelassen, um die Gefahr von Infektionen zu verringern. Unsere Viel-Schwimmerin Rudi haben wir – trotz euren Hinweise und Abraten – im leeren Becken gelassen. Das hat wunderbar funktioniert, ABER ich rate allen …

  • Guten Morgen zusammen, puh, danke mal wieder für die vielen Antworten! Zitat von Elke: „Den Tieren macht das nichts aus, da interpretieren nur wir Menschen was hinein, glaubs mir Futter und sauberes Wasser ist das A und O für die Tiere - und genügend Platz natürlich. “ Das ist echt eine spannende Frage. Elke, hast du zufällig irgendwelche Texte ohne ähnliches dazu? Habe an mehreren Stellen schon Kommentare von dir im Bezug auf das Reininterpretieren gelesen. Das finde ich spannend. Ich habe bis …

  • Doof. Das überfordert mich echt alles ziemlich. Also gibt es keine Alternative, als die gesunden Lotl aus ihrer "natürlichen" Umgebung zu nehmen und wochenlang in sterile Boxen zu stecken? Kann "zu viel" Hygiene einen gesunden Organismus schädigen bzw. anfälliger für Krankheiten machen, wenn sie dann irgendwann wieder ins Becken dürfen? Könnt ihr mir erklären, was der Unterschied von dem Biofilm auf dem Glasboden oder auf einer dünnen Bodengrundschicht zu der Bioschicht auf höherem Grund ist? Ic…

  • Würde eine dünne Schicht vom Bodengrund helfen?

  • Zitat von Hamburger Axolotl: „Sorry, dass ich mich einmische. Du schreibst, dass die Tiere im alten Becken verbleiben, bis das neue eingefahren ist. Im alten Becken ist der Bodengrund und "der Rest" raus und es läuft nur noch der Filter? Oder habe ich das falsch verstanden/gelesen? “ Ja genau. Statt Stapelboxen. Die Frage klingt liest sich schon so, als wäre das problematisch... Daher ist einmischen doch super. Gibt es da ein Problem? Es gibt kein aktuelles Foto und ich schlage vor, dass ich die…

  • Ja, das kann tatsächlich sein. Wir sahen die Hauptursache bis jetzt im Licht. Das hat einen sehr hohen blau-Anteil. Wir testen beim neuen Becken eine neue Lampe, vielleicht ist es ja wirklich nicht das Licht, sondern ein grundsätzliches Problem!

  • Hallo zusammen, danke für die Antworten! Zitat von Schmidi: „Ich würde ein neues Becken, nachdem, was ich hier schon alles gelesen habe, immer einfahren lassen. Ich würde da kein Risiko eingehen. Ist aber nur meine persönliche Meinung. “ Wir haben entscheiden, dass es wohl wirklich besser ist, das Aquarium richtig einzufahren zu lassen. Die Reinigungsarbeiten sind weiter im Gange und sämtliche Bestellungen trudeln langsam ein. Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um Informationen zu sammeln, des…

  • Hallo Jörg, nein, wir haben noch keinen BD-Test gemacht. Ich habe mich grad etwas eingelesen und denke, wir werden den Test zeitnah machen. Dachten, dass das überflüssig ist. Die beiden zeigen normales Verhalten, hatten noch keine komisch gefärbten Stellen, wenig Appetit oder irgendwas. Habe allerdings auch eben irgendwo gelesen, dass die Tiere auch infiziert sein können, ohne das etwas ausbricht. Stimmt das? Also besser den Test! Gehen trotzdem mal hoffnungsvoll von einem negativen Ergebnis aus…

  • Hallo Foren-Gemeinschaft, wir sind seit ein paar Tagen hier angemeldet, da wir einen kleinen Krankheitsfall haben. Seit dem durchforste ich gefühlt durchgehend das Forum nach Ratschlägen und habe mich entschieden, unseren Plan mit euch zu teilen. Vielleicht habt ihr Tipps oder seht Schwierigkeiten, Der Post wird länger, ich versuche zu strukturieren. Der Plan: Lotl in ein größeres Aquarium umziehen. Standort bleibt gleich. Der Grund: Zum Einen haben wir bei der Erst-Einrichtung ein paar Fehler g…