Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verseuchtes Becken?

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    sieht wirklich nach extremen Gammelstellen aus. Dies ist hoch giftig für die Tiere. Ich würde auch, den gammeligen Sand unbedingt entsorgen und mir Axogravel bestellen. Dann bist du auf der sicheren Seite.

  • Verseuchtes Becken?

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    sieht irgendwie nach normalem Sand aus . Und die braunen Stellen im Bodengrund sehen nach Gammelstellen aus....oder täuscht das auf dem Bild ? (Vorne an der Scheibe entlang, unterhalb der obersten Sandschicht....)

  • Neues Becken

    Denni - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    was meinst du eigentlich mit "Loche"? Ist das der Name von deinem Axolotl? Auch wenn die Vorbesitzerin die Lotl mit getrockneten Garnelen gefüttert hat ....und behauptete dass sie das mögen.....ist es dennoch kein geeignetes Futter . Lotl fressen grundsätzlich erstmal alles was in den Schlund passt ....Das heißt nicht unbedingt das sie es mögen bzw dass es auch gut für sie ist. Denke du solltest dich da hier ganz auf die Tipps im Forum verlassen. Hier wird dir kompetent geholfen. Ganz zum Wohle …

  • bist du sicher ? Glaube , vielleicht hast du das falsch verstanden. Und zwar sondern einige Wurmarten einen Abwehrstoff( Sekret) ab.....und somit schmecken sie bitter. Die lotl spucken diese Würmer meistens wieder aus . Kann mir nicht vorstellen das die Würmer irgendwie noch extra behandelt werden. Ich habe jahrelang meine Würmer im Angelladen gekauft . Habe nie was negatives festgestellt. Sollten halt Dendrobena Rotwürmer sein....

  • achso.....na dann geht's ja.

  • mit Alufolie würde ich nicht abdunkeln. Die reflektiert ja, im schlimmsten Fall ,noch zusätzlich deine Beckenbeleuchtung. Wenn , dann würde ich mit Styroporplatten oder Pappe abdunkeln.

  • Scheiben beschlagen

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    hatte ich auch immer wenn's heiß war. Ist doch aber auch logisch ...bei dem Temperaturunterschied von Beckenwasser und Umgebung. Also keine Panik...alles ist gut

  • Ist mein Aquarium zu klein?

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    da adulte Axolotl Ruck Zuck über 30cm Größe erreichen, erklärt sich deine Frage hoffentlich schnell selbst . Du würdest sicher auch nicht gerne in einer Besenkammer leben müssen . Wie bereits gesagt wäre das kleine Becken ideal für Garnelen und Schnecken. Guppys fände ich bei einem 60er Becken eher grenzwertig. Die brauchen ja auch einen gewissen Platz.

  • Wurzel aus Kunststoffkeramik?

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    ich hatte bisher mit versch. Kunstwurzeln Pech. Es hat sich immer in kürzester Zeit Gammelwasser drin gesammelt und es stank erbärmlich. Hatte sogar Löcher in die Rückseite gebohrt. Dies half leider auch nicht .

  • eigentlich kann man ihn auch dorthin zur Reparatur schicken .....

  • Wassertrübung

    Denni - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Wasserwechsel werden normalerweise in der Einlaufphase garnicht gemacht . Wie soll sich denn ein vernünftiges Ökosystem bilden , wenn ständig daran manipuliert wird. Da ist es nicht verwunderlich dass Wasser aktuell so aussieht. Du solltest besser Geduld haben und einfach das Becken in Ruhe lassen. Mehr als abwarten macht man in der Einlaufphase nicht. Auf jeden Fall fehlen Pflanzen . Ohne Diese kann sich ebenfalls kein gutes Gleichgewicht einpendeln. Den Filter reinigt man keinesfalls in der Ei…

  • verstehe auch nicht warum er in Einzelhaft bleiben sollte. Es gibt genug kleinere Lotl zur Abgabe. Gib doch mal hier ein Gesuch auf. Alles andere macht keinen Sinn.

  • Was kann das sein?

    Denni - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    ich würde das Tier hier im Krankenboard vorstellen. Normal sind diese Hautveränderungen jedenfalls nicht. Und das gesamte Becken würde ich im Einrichtungsbereich vorstellen. Besonders der farbige Kies ist nicht so Lotlgeeignet. Genaueres wird dir dann dort geraten.

  • kann dir Javafarn und rote Ludwigie empfehlen. Als Händler empfiehlt sich "Wasserflora". Die haben große, kräftige Pflanzen. Dort gibt es auch einige Schwimmpflanzen, die Kaltwasser geeignet sind.

  • Strömungswechsel

    Denni - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    bei Stress sind Lotl auch meistens sehr aktiv und schwimmen aufgeregt umher . Zu viel Strömung ist von daher nicht so gut. Musst du mal gut beobachten.....hier kann ja leider keiner deine Strömungsstärke beurteilen.

  • genau. Bei neuen Kühlern ist es oft so, dass es anfangs tröpfelt. Hatte ich auch damals. Mir wurde dann gesagt dass sich die Dichtungen erst setzen müssen. Hab dann Küchenrolle drumherum gewickelt und abgewartet. Hatte sich dann nach ein paar Tagen erledigt. Also....solange es nur tröpfelt....ganz ruhig bleiben und warten.

  • ich habe per Hand mit nem Messbecher das Wasser in den Filter oben rein gegossen....Notfalls auch in den Schlauch . Dann ist keine Luft mehr drin . Dann nochmal kräftig pumpen ....und es müsste laufen

  • ich habe vor Inbetriebnahme immer manuell/per Hand das Wasser in den Filter gefüllt....danach gepumpt und eventuelle Luft durch neigen des Filtertopfs entfernt. Danach lief es immer gut.

  • Fazit ist jetzt schlussendlich, dass du nach all den vorangegangenen Diskussionen, trotzdem deine Idee mit der Kohle umsetzt ......Obwohl hier alle nicht unbedingt dazu raten würden. Dann verstehe ich nicht warum sich dieser Threat so ellenlang hinzieht , wenn du dann am Ende doch Deine Idee in die Tat umsetzt. ( nicht böse gemeint.....aber kommt irgendwie völlig beratungsresistent rüber .)

  • Puh....langsam wirds anstrengend zu lesen . Also ich würde , solange doch deine Wasserwerte im Becken ok sind, mir keine Gedanken mehr machen . Gehe davon aus das die Schnecken entweder alt oder krank sind. Die Schnecks, die sich nicht mehr rühren und fressen , würde ich ( wie Reinhard schon sagte) , in die ewigen Jagdgründe schicken...... Spekulieren nützt hier nichts. So kommen wir hier nie zu einem, für euch zufriedenstellenden, Ergebnis. Dann würde ich die Lotl, sofern die Werte alle stimmen…