Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Endlich wachsen Pflanzen

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Nachdem ich nun etwas über ein Jahr gesucht habe und bisher alle Pflanzen eingegangen sind, wachsen nun u.a. Valisnerien. Der Durchlaufkühler sorgt für mollige 18°C und meine Sumpfschnecken kommen auch zurecht. Der Boden ist leider etwas dreckig, da die Lotl zum 6ten Mal dieses Jahr gelaicht haben und ich den Boden ungern, wenn Eier da sind, abmulme. Unten sind Bilder dabei

  • Neue Pumpe

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Moin, ich hab mir zwecks DLK Anschaffung auch eine neue Pumpe zulegen müssen. Nach lagem Suchen, da ich ein Ansaugrohr für meinen Filterrazm habe, habe ich mehrer Pumpen gefunden. Leider stand bei fast allen, dass diese sehr laut seien. Da ich in meiner Ein-Zimmer-Wohung aber nur knapp 1,5m vom Aquarium lebe, esse und schlafe, musste eine sehr leise Pumpe her. Da fiel mir die Aquael Circulator 1000 auf, welche laut Beschreibung viel Zubehör hat und leise sein soll. Nun, für ihre 23,50€ war sie e…

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    der Kühler kommt direkt neben das Becken. Die neue Pumpe wird wohl gleichzeitig bestellt. Wieder eine Innenpumpe. Die 3m sollten da dicke reichen

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Moinsen, ich hoffe ihr könnt mir helfen Habe nun schonmal den Schlauch besorgt. Ist ein Eheim 12/16mm, mit 3m Länge. Der sollte, laut dem Internet, knapp 3000L die Stunde durchlassen. Das ist ja mehr als genug. Oder irre ich mich? Natürlich kommen auch die passenden Anschlussadapter mit in den Einkaufswagen nächsten Monat

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    dann wird es wohl Zeit für eine Neue

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Der Filter besteht aus 3 Matten, sowie etwa 10-12cm hoch Keramikfilterröhrchen. Ist insgesamt etwa 30-35cm hoch. Die Pumpe ist eine, die nach Angaben um die 350L kann.

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    ich habe einen Filterraum im Becken, wo das Wasser durchgezogen wird. Und dann an das Rohr dirt einfach den DLK "anschellen?" oder zusätzlich noch eine Pumpe dazwischen schalten?

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Ahhh okay. Bei dem Shop wo ich dem gesehen hatte, stand bis 400L Beckengröße

  • DLK neubeschaffung

    Cheya42 - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    Moin, da der Sommer naht und ich leider nicht mehr in einem molligen Keller wohne, muss nun ein DLK her. Mein Becken fast in etwa 320L. Genügt da ein Titan 200 von Hailea, der ja bis zu 1200L kühlen kann die Stunde oder doch lieber ein Titan 500? Und da ich noch keinerlei Erfahrung habe, mit Durchlaufkühlern: Ist da ne Pumpe drin oder muss dann eine stärkere her? Welche Schläuche sind am besten? Empfehlungen? Anderweitige Tipps für Zubehört wie Schlauchschellen oder co? Danke schonmal im Vorraus…

  • Ach stimmt, da war was Die Au hier um die Ecke wird es wohl auch tun. Und da ist es sogar Süßwasser

  • Werd zur Badesaison hin dann mal Virkon holen und bisschen tauchen gehen

  • Kann ich eine Valisnerie aus der Ostsee in mein Lotlbecken setzen, wenn ich diese vorher gründlichst abgewaschen habe? Habe nunmal den Vorteil, dass diese ja die Temperaturen gewohnt sind und ich etwa 70m bis zur Ostsee habe.

  • Ich habe damals, als ich die übernommen habe so kleine Tontöpfe mitbekommen, hilft leider auch nicht mehr, da alle mitlerweile an die 30cm haben und sehr kraftvoll sind

  • Das hab ich tatsächlich such schon gemerkt. Habe vor kurzem mein Fisch und Garnelenbecken umgestellt auf Garnelen und Krebse. Habe nun seit 2 Monaten dort auch keinen Dünger mehr drin. Hoffe dass ich dort neue Erkenntnisse sammeln kann, welche Pflanzen mit den Temperaturen klarkommen. Wenn es welche sind, werden diese neu gekauft. Wasserpesst funktioniert bei mir tatsächlich auch gut, verharkt sich nur immer ineinander und dann werden alle auf einmal von einem der Lotl gezogen

  • Zitat von Teal'C: „Was meinst du mit Gartenpfanzen? “ Ich meine Teichpflanzen müde sollte man nicht schreiben

  • Moin, ich habe mein Lotlbecken mitlerweile über ein Jahr. Aber die Pflanzen hielten alle etwa 2-4 Monate, selbst Gartenpflanzen waren schnell durch. Könnt ihr welche empfehlen, eventuell auch mit Links? Danke schonmal im Vorraus!

  • Achatschnecken (Achatina fulica)

    Cheya42 - - Tiere allgemein

    Beitrag

    nein, gar nicht. Maximal das essen, wenn sie das Gras überschleimen und man das übersieht. Ansonsten leicht nach nasser Erde. Aber nicht so schlimm und mit Deckel eigentlich gar nicht.

  • Achatschnecken (Achatina fulica)

    Cheya42 - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Bananen ignorieren meine. Genau wie Birne und Karotte

  • Achatschnecken (Achatina fulica)

    Cheya42 - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Das tolle an Achatschnecken ist, dass der Schleim mit nem Tuch problemlos abgemacht werden kann, also ohne wasser und viel mechaniscjer Energie. Daher ist das Reinigen des Terrariums auch sehr einfach. Bissl wasser und nen Schwamm. Insekten sind auch extrem cool

  • Achatschnecken (Achatina fulica)

    Cheya42 - - Tiere allgemein

    Beitrag

    Moin, ich habe mir mal Zeit genommen um meine 48 Achatschnecken vorzustellen. Die 48 munteren Schleimer leben nun seit gut 3,5 Jahren bei mir. seitdem erschrecken sie mich regelmäßig nachts, da sie gerne die Scheibe "runterquitschen". Leider sind mir in der Zeit 4 verstorben. die Schnecken sind zwischen 4 und 5 Jahre alt. Die Eier werden einmal die Woche rausgesucht und für mind. 48 Stunden tiefgefroren, für mich die humanste Variante. Wie bestimmt einigen bekannt, dürfen weder die Schnecken noc…