Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 400.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uiiii schön Bekmm ich bitte auch die ANleiung?

  • Meine Tiger sind da

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Ok,dann pack ich noch mehr rein. Danke

  • Meine Tiger sind da

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Hallo Mario Dankeschön Nein eigentlich ist sehr viel Möglichkeit drin. Sie verteilt es echt überall. Sowohl an den Steinen,Pflanzen und sogar an die Scheibe.

  • Wie lange Eiern die Tiger?

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Hallöchen Meine Tiger (mavortim mavortium) Eiern aktuell das erste mal. Ist es normal das das Weibchen 4 Tage lang Eiert? Immer einen Schwung un am nächsten Tag geht es dann weiter? Ich aber leider keine Ahnung ob es immer das gleiche Weibchen ist oder ob nun das 2. weib auch eiert (die sehen sich ziehmlich gleich)von der Menge der Eier her würd ich aber nur auf eines Tippen. Voll Irritiert bin Meine Tiger sind 4 Jahre alt und wuseln seit kurzen in einem Außen Becken. Ob die Eier befruchtet sind…

  • Ich finde es war supi. Danke an Christina,Sahra und Co,es sind doch die wichtigsten Themen angekommen die man wissen sollte für die Haltung

  • Endlich auch Andersonis

    Claudia - - Ambystoma andersoni

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch und gaaanz viel Freude mit der süßen Truppe.

  • Wow der ist wunderschön Ich hatte früher auch immer welche im Fischbecken,aber nie soooo schöne wie den hier.

  • A. Mavortium haben Eier gelegt!

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Die sind total süß,wenn ich mir die Bilder anschau dann glaubt man kaum wie schnell sie groß werden und echte Freßmaschienen

  • Andersoni -wer züchtet noch?

    Claudia - - Ambystoma andersoni

    Beitrag

    Ich denke das brauch ich bei meinen grad nicht ausprobieren oder? Mein Weibchen hat dem Männchen vor kurzen so doll ins Beinchen gebissen das es ab mußte Nun denke ich wird er eher damit zu tun haben das er wieder Regeneriert.Deshalb werde ich nicht versuchen sie anreizen zu wollen. Ist zwar nun schon ca 3 Wochen her und es ist auch alles schön verheilt.Er flitzt auch mit 3 Beinen durchs Becken aber mit Verpaarung ist wohl erstmal nix. Dennoch bin ich schon auf Berichte von euch gespannt,ob sie …

  • Temperatur im Winterbecken

    Claudia - - Ambystoma andersoni

    Beitrag

    das ist aber schon komisch Barbara Meine Überwintern auch recht kalt wie du weist (bei ca 5 °C) und es geht ihnen gut, Ich hab sogut wie noch nie Kiemenpilz bei meiner Bande gehabt.(gotseidank) Mich würde aber sehr Interessieren was das ausschlaggebende,war für den heftigen Pilz. (wie du ihn beschreibst)

  • Kuhlotl - Made in Baiersdorf

    Claudia - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Also ich schreib ja die letze Zeit eher selten,aber hier muß ich mal Qitschen Wie groß ist der/sie/es denn? Wie man sieht sind eure Lotls also genauso durchgeknallt wie ihr. Oder hat Hartmut doch mit dem Edding geschmiert Ich glaube ich muß euch dringend mal wieder besuchen.

  • Lieber Thomas Ich stimme dir zu,die Copper larven sind auch bei mir hier ca 2mm kleiner als die anderen Farbschläge. Im durchschnitt sind die anderen Farbschlag Larven ca 1 cm groß. Meine Copper larven meist nur um die 8mm groß.Auch wachsen sie etwas langsamer bei der gleichen Futterdichte und Themp. wie auch bei den anderen.Jedoch sind die Copper wahre "Freßmaschienen" Die Freßen im laufe ihrer ersten 10-14cm mehr an Futter als andere Farbschläge. Auch beißen sie sich ab einer bestimmten größe …

  • Ich bin die letzte Zeit zwar eher ein stiller mitleser,aber ich bin auch froh das es wieder funzt. Dachte schon ich wurde raus geschmißen und das an meinem Geb. Aber als es wieder ging war ich dafür um so Glücklicher.

  • Ambystoma opacum mit rotem Pass

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Ein wirklich süßer fratz. Die Kiemen sind toll.

  • Ungeplante Neuzugänge Red Eft's

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    nein sie sind seit oktober in einem Zimmer im Nebengebäude,die Räume sind schon länger von den Themp. kälter als unsere Wohnung,da in den Räumen nicht geheizt wird.Das Zimmer hat meist fast die außen themp. Wir haben den Raum jetzt mit Styropor Ausgekleidet damit es keine Minus grade darin hat. Im mom sind da ca 6-8°C Tagsüber. Nachts teilweise nur um die 4-5°C. Wobei du hast schon recht,soo richtig kalt war es ja lange nicht. Wurde ja erst seit ein paar Wochen kälter bei uns. Na is auch schon e…

  • Ungeplante Neuzugänge Red Eft's

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Ich habe die Winterruhe bei den Zwergen am WE abgebrochen,Irrgentwie sah einer sooooo dünn aus. Ich hatte Angst das er das nicht packt. Ich habe sie in ein 60er becken,mit Wasser und eine Schwimminsel rein. sie gehen alle ins Wasser sind kaum drausen und einer hat sich sogarschon gehäutet. Der "dünne" hat sich die Wampe voll gehaun und sieht gleich wieder besser aus. War ich da evtl etwas zu voreilig und hätte sie noch lassen sollen Naja etz ist es auch schon egal. Ich mach mal Bilder aber ich g…

  • Winterschlaf?-Ne-nicht bei 10 C.

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    meine Tiger und co sind zwar in einem Zimmer aber im Nebengebäude ohne Heizung. Sie haben da im mom auch so um die 10°C, aber schlafen??? nicht wirklich.Sie Fressen auch immernoch.

  • Ungeplante Neuzugänge Red Eft's

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    Zitat von Paul_b: „Hallo Claudia, wie in dem Artikelabdruck geschrieben "im Spätherbst des zweiten Lebensjahrs, bei Temperaturen um 10 °C" habe ich damit angefangen, als das erste Tier von selbst häufiger ins Wasser ging. Dann habe ich den Wasserstand über Wochen cm-weise erhöht. Nach zwei Wochen hatten sie sich daran gewöhnt.“ Ahso,sorry hatte den Beitrag neulich nur kurz "Überflogen" Versteheich das richtig,dann waren deine also schon mit 2 Jahren Geschlechtsreif? Meine werden im Frühjahr 2 Ja…

  • Ungeplante Neuzugänge Red Eft's

    Claudia - - Weitere Amphibien

    Beitrag

    vielen dank Paul,für deine Infos. Schade das sie nicht länger lebten,ich bekomme wahrscheinlich im Frühjahr noch ein paar Nz,das ist mir lieber als WF. Aber die 4 geb ich auch nimmer her. Cynops leben seit kurzem auch wieder hier. Tigersalamander, Andersonis , Axolotl und A.Achatina hab ich ja auch noch. Die müßen sich auch gar nicht alle vermehren,sie sind auch so tolle Gesellen. Sollte es mal klappen ist das natürlich toll,aber sie müßen nicht. Eigentlich waren mir die kleinen Arten einfach zu…

  • Andersoni-Teenies

    Claudia - - Ambystoma andersoni

    Beitrag

    Die sind ja der Abschuß, Betende und depresive Andersonis.