Kühlschrank Evakuierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühlschrank Evakuierung

      Wenn ich zu doof bin, sagt es....

      Aber seit gestern such ich hier überall, irgendwas zur Kühlschrank Evakuierung...
      Bei uns gab es da ja so Probleme.....
      Und ich wollte schauen wie ihrtdas handhabt aber da gibt es nichts?
      Weil überall easy ist, außer bei mir?
      Ich zu doof bin....

      Irgendwas hab ich doch wohl falsch gemacht

      :wacko: :konf: :glup:
      Was wir machen, definiert nicht, wer wir sind!
      Uns definiert, wie gut wir uns aufrappeln, wenn wir gefallen sind.
    • Hallo Mandy,

      eine Evakuierung im Kühlschrank sollte immer nur eine Notlösung sein. Meist liest man ja im Krankenboard davon, wenn das Tier sich erholen soll. Die Kühlung führt dann zu einem Herunterfahren des Stoffwechsels und Wunden oder Körperteile können regenerieren ohne dass sich das Tier anstrengen muss (wie eine Art Koma bei Menschen).

      In dieser Hitzewelle wurde und wird der Kühlschrank manchmal empfohlen, wenn es keinen anderen kühlen Ort in der Wohnung gibt. Dazu natürlich den Kühlschrank nicht zu kalt stellen, was manchmal Probleme gibt, wenn dort Lebensmittel eingelagert sind.

      Von daher: Kühlschrank = Notlösung.

      :tat: :knuddel
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • :konf: Wo ist denn das Problem?

      Tier in eine lebensmittelechte Box mit frischem Wasser. Box mit Thermometer in den Kühlschrank. Vieleicht nicht unten ins Gemüsefach, eher nach oben. Kühlleistung drosseln. Es muss keine riesige Box sein. Temperatur des Wassers ab und zu kontrollieren. Sollte eigentlich klappen ;) ...
    • Okay. Jaja das weiß ich alles.

      Allerdings hatten wir das Problem das am nächsten Morgen das Wasser unter 6 Grad viel und das ist weit entfernt von 12-16

      Deshalb frage ich was da schief lief.... :konf:

      Mir geht es nur um die Temperaturen.
      Was wir machen, definiert nicht, wer wir sind!
      Uns definiert, wie gut wir uns aufrappeln, wenn wir gefallen sind.
    • Die Temperaturen kannst du über den Kühlschrank einstellen. Wie muss man ausprobieren. Jedes Gerät ist anders...

      Wenn der Kühlschrank auf 6° eingestellt ist, wird er im Idealfall auf diese Temperatur runterkühlen. Daher wirst du die Einstellung verändern müssen.
    • :konf:
      Kleinste Stufe war eingestellt....

      Vielleicht ist der kaputt.... Okay, dann liegt der Fehler am Kühlschrank.

      Wirklich ich Rätsel seit gestern rum und dachte "Mensch das ist doch nicht normal"

      Okay, Kühlschrank prüfen.
      Was wir machen, definiert nicht, wer wir sind!
      Uns definiert, wie gut wir uns aufrappeln, wenn wir gefallen sind.
    • Schade, das ist natürlich doof und einen Boden einfach mal komplett rausnehmen, das müsste eigentlich gehen. Braucht man ja auch, wenn man den Kühlschrank sauber macht.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Übrigens hab ich auch gerade ein Tier in der Behandlung/Box. Mir wurde der Tip gegeben, die Box im AQ schwimmen zu lassen. Grundsätzlich klappt das super Weiss aber nicht, ob das für Dich in Frage kommt. Sofern Du das Tier kälter als im AQ halten sollst. Dann käme das wohl nicht in Betracht.
      LG Nicole

      Ein Tier zu retten verändert nicht Welt,
      aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!
    • Mein Kühlschrank ist klein.
      Da ist ein Gefrierfach oben, dann kommt ein Dach darunter, welches eventuell ein Stückchen nach unten könnte, aber ich muss schauen in wie weit ich die dazugehörige Halterung verstellen kann.... Merkwürdiges system :konf:

      Dann hab ich das größte Fach, da passte die Box gerade so rein.
      Und dann kommt das geteilte Gemüsefach (zwei)

      Gerade geh ich mit nem Thermometer alle Zonen durch.

      Aktuell liegt es jetzt im Gemüsefach, darüber sind es unter 5Grad.
      Morgen schau ich mal wie und ob ich das oberste Fach verstellen kann.
      .....

      Im Aquarium kann ich die Box nicht schwimmen lassen. Das dachte ich auch kurz.... Aber
      Kein Platz mehr auf der Oberfläche durch den Eckfilter da der durch die zu starke Ausströmung ein Verlängerungsschlauch brauch. Und meine Ventilator Kühler auf dem Aquarium.
      Dann kann der Lotl in der Box segeln gehen :thumbup:
      :lach:
      .......

      Ich wünsche euch eine vielleicht kühlere Nacht :kiss:
      Was wir machen, definiert nicht, wer wir sind!
      Uns definiert, wie gut wir uns aufrappeln, wenn wir gefallen sind.
    • Nein nein,

      Es ging darum das Pancho vermutlich einen Kiemenpilz hat und er im Salzbad planschen sollte.

      Aber im Kühlschrank wars zu kalt und im Keller zu warm.
      Also wanderte Pancho wieder ins Aquarium unter strenger Aufsicht. Da sind es zwischen 17-20Grad je nachdem.

      Aber falls mal was akuteres ist, brauch ich vorab eine Lösung nicht erst dann.

      Gemüsefach zeigte 10 Grad an. Heute morgen
      Was wir machen, definiert nicht, wer wir sind!
      Uns definiert, wie gut wir uns aufrappeln, wenn wir gefallen sind.