Klimaanlagen im Forenshop ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klimaanlagen im Forenshop ?

      Habt Ihr u.U. Interesse an günstigen richtigen mobilen Klimaanlagen im Forenshop? 18
      1.  
        Ja (12) 67%
      2.  
        Nein (4) 22%
      3.  
        3. Meinungen interessieren hier nicht (2) 11%
      Siehe weiteren Text.
      Viele Grüße, Hartmut
    • Hallöchen,
      Interesse wäre schon da, aber dann für "wirklich" große und leistungsstarke Geräte.

      Wir haben mal ein günstiges Gerät im Baumarkt gekauft, für ich glaube so 25 kbm. Ich hatte aber qm im Kopf und dementsprechend bringt es recht wenig in einem großen Raum. Und man hat sich da schnell verschätzt weil, das es sich bei der Größe um kbm und nich qm heißt, ist meistens nur ganz klein angegeben. Und die anderen Angaben bringen einem Laien nicht so viel Informationen.

      Allerdings muß ich sagen haben wir das Gerät schon bestimmt 15 Jahre und da konnte man sich auch nicht so im Internet erkundigen, ich jedenfalls nicht.
    • Wäre sicherlich eine gute Investition. Würde so etwas aber wohl eher für uns im Schlafzimmer verwenden. ;)
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Ich hab ja vor dem Durchlaufkühler über ein Klimagerät nachgedacht, unsere Wohnung knackt momentan an der 38 Grad Grenze und wenn es so weiter geht wird das noch was. Der Durchlaufkühler schafft es im Moment noch, ob es weiterhin geht keine Ahnung. Da wäre es vermutlich nicht schlecht zumindest das Wohnzimmer etwas runter zu kühlen. Wobei ich beim besten Willen nicht weiß wohin mit der Abluft, wir haben im Wohnzimmer keine Kippfenster, sondern nur eine Balkontür und Altbaudoppelfenster. Daran ist auch bisher der Kauf gescheitert. Wenn es da eine Möglichkeit gäbe :thumbsup:
    • Bin erst morgen wieder zu Hause, sonst würde ich sie Fotografieren, sind einfach verglaste Holzfenster, mit einem Griff, halt nur zum ganz aufmachen und weil nur einfach verglast wurde früher halt alles doppelt gemacht, viele stellen z.B. ihre Alpenveilchen zwischen die Fenster. Die Balkontür ist auch doppelt. Fast alle Fenster in der Wohnung sind neu, nur die nicht X/ Ist der Vermieterin solange sie ok sind zu teuer, kann ich ja auch verstehen.
    • Diese Doppelfenster sind nichts anderes als das was das Wort bereits aussagt,
      eben doppelte Fenster :) außen eines, ein Zwischenraum wo heute bereits die
      Fensterbank ist und innen noch ein Fenster.
      quasi Doppelverglasung, nur nach altem Muster :) Hat Kälte und auch Wärme abgehalten
      durch den Zwischenraum
      Das kennst Du nicht Hartmut? :)
      Liebe Grüsse von Elke

      - Anleitung Bodenmattenfilter
      - Anleitung für Kombi Bodenmatte
      - wie Pflanzen einsetzen in Bodenmatte
      Die Links findet Ihr hier an der Pinnwand
      <<---click
      VON "ALLESFROSCH" (mein alter Accountname)
    • Bei uns nennt man das Kastenfenster. Vielleicht sind sie unter diesem Namen bekannt. Kommen noch oft in Altbauten vor.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Also ne richtig gute Klimaanlage besteht aus zwei Teilen ...und dann muss man ne Kernbohrung machen lassen das das Splitgerät draußen an die Wand kommt. Für Mieter = Unrealisiererbar

      Kostet alles in allem weniger als nen Mittelgroßer DLK --- aber wie gesagt hängt dann ein Teil das ca. so groß ist wie nen Schuhschrank draußen an der Wand ;)

      Beispiel:

      amazon.de/Golden-Fin-Klimaanla…rds=klima+splitger%C3%A4t
      LG
      Hawki ( Marcus )
    • Sowas gibt es natürlich auch von Stiebel Eltron :)...
      Und der nette Fachmann bringt dann auch gleich die Pumpe zum evakuieren der Kühlflüssigkeitsröhrle mit ;)...

      PS. Falls diese eine Frage kommen sollte... Ja ich habe schon mehrere Klimageräte aufgebaut ;)
      ...Only well-made things can endure time....
    • @Hartmut wie versprochen die Bilder :)
      Das Fenster

      Links daneben die Balkontür
      Hab dafür bisher noch keine Lösung gefunden. Eine zweiteilige Klimaanlage wäre mir zu aufwendig. Kalt möchte ich auch nicht, verträgt sich weder mit meiner Gesundheit, noch mit der Umwelt. Die Temperatur im Wohnzimmer auf 30 Grad zu senken würde mir schon reichen und dem Durchlaufkühler helfen.
    • Die Scheiben dann aber gut einpacken und verstauen, sonst wird's teuer beim Auszug :D .

      Ich gehe davon aus, dass Du schon alle umweltfreundlichen Tricks zum Runterkühlen, wie nasse Tücher im Zug aufhängen usw. schon kennst.
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Ich glaube es gibt nichts was wir noch nicht versucht haben, außer Klimaanlage, weil ich die eigentlich nicht mag.
      @Axolotl-Novize Keine Sorge wir wohnen hier schon ewig, ich hatte für 10 Jahre auch noch die Nachbarwohnung mit gemietet, samt Mauerdurchbruch für den Durchgang, alles beim Abgegeben der zweiten Wohnung ohne Mängel übergeben, samt verbessertem Bad.
    • Hab's nur erwähnt, weil solche Fenster wieder zu besorgen ist schlicht unmöglich. Rein energetisch sind solche Doppelfenster ja gar nicht schlecht, wenn man an das Luftpolster denkt.
      Hoffen wir alle mal, dass die Sonne irgendwie mal weiterwandert :lach: Ich finde blauen Himmel mit weißen Wölkchen und Sonne ja schon schön im Sommer, aber gestern abend hatten wir hier um 20.30h noch 36° :cursing:
      Liebe Grüße :D
      Jutta



      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Ja, an den Fenstern liegt es ja auch nicht, die anderen Zimmer mit neuen Fenstern sind genauso warm. Vielleicht kommen im Shop ja passende Geräte und vielleicht weiß Hartmut ja ob an meine Balkontür dieser Airlock passt, dann muß ich hier nicht soviel umbauen. Zum Winter würde ich ja eh die oberen Fenster wieder einbauen müssen, wäre ja auch doof.
    • Es gibt bei z.B. Amazon verschiedene Modelle, für meist Fenster ( Achtung Umlaufmass) und für Türen.

      Lässt sich sicher nen passendes Modell ankleben.
      Kein Tag hat genug Zeit, wenn wir uns nicht genug Zeit nehmen :cool:


      Axolotl sind keine Fische