Angebot Axobalance erweitert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angebot Axobalance erweitert

      Hallo Miteinander,

      offensichtlich werden die Axolotlzüchtungen immer größer und nachdem ich seit längerem Anfragen zu größeren Axobalance Pellets für sehr große Axolotl erhalten habe, haben wir dieses Futter neu mit im Programm aufgenommen. Ihr könnt es in den Gebindegrößen 250, 500 und 1000ml bekommen. Je nach Nachfrage werden wir es im Programm halten, oder nach dieser ersten Charge wieder einstellen. Es ist für sehr große Axolotl gedacht und wir nennen es daher Axobalance large. Wir empfehlen es ab einer Länge von 25cm aufwärts, wobei die bisherigen adult Pellets mit 4 - 4,5mm natürlich ab ca. 15cm immer verabreicht werden können.
      Viele Grüße,
      Frank
    • Du könntest Dich ja persönlich überzeugen, dass es viele Riesen gibt. Freu mich, dass es geklappt hat mit den grösseren Pellets.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet auch 2019 wieder statt. Terminvorschläge sind noch möglich. ^^



    • Ich hoffe diese Größe kann im Sortiment erhalten bleiben! Wir sind (auch unsere Jungs) sehr zufrieden mit dieser Größe.

      Vorher wirkten die Pellets für adulte Tiere immer wie Krümel im Mundwinkel ;)
      "Irgendwann, möglicherweise aber auch nie,
      werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen."
    • Ich habe mir die großen Pellets jetzt auch mal bestellt, mein Copper 30 cm und mein Wildling 27 cm werden sich darüber freuen.
      Mein Weißlingsdamen 24 cm und mein Copper Weißling leider nur fast 20 cm kommen damit aber bestimmt auch gut klar.
      Im übrigen sind alle Tiere gleich alt! So unterschiedlich können die wachsen.

      MFG
      Trouty
    • Hi,
      habe heute die Maxi Pellets bekommen und natürlich gleich getestet.
      Die sind echt prima und selbst mein kleiner Copper Weißling 21 cm (gestern noch mal gemessen) hat die großen Pellets ohne Probleme gefressen.
      Das wird mein neues Hauptfutter. Jetzt wird auch kein Pellet mehr übersehen, zum leidwesen der Guppies, die haben immer die Reste weg gefressen.

      MFG
      Trouty
    • Benutzer online 1

      1 Besucher