Neuzugang - ist das normal?

    • Neuzugang - ist das normal?

      Hallo ihr Lieben,
      Ich wollte euch mal meinen Neuzugang vorstellen. Ich hab den Kleinen selbst aufgezogen, nachdem ich ihn mit einer Größe von 3cm im Elternbecken entdeckt habe. Ich dachte so viel Überlebensdrang muss belohnt werden ^^ Der Kleine ist nun fast 10cm groß. Dennoch habe ich einige Fragen und ich dachte ich stelle ihn hier mal vor, bevor ich im Krankenbereich die Pferde scheu mache.
      Also: er hat auf der Nase einen weißen Fleck und an der Neurallinie (hoffe das ist so richtig) einige unpigmentierte Stellen. Muss ich mir Sorgen machen oder ist das normal? Entschuldig, wenn diese Fragen etwas dumm sind, aber der Kleine ist ja meine erste Aufzucht. Hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank schon mal im Voraus.
    • Hi.

      Auf dem 1. Bild sind die Wassertropfen gut zu sehen. :D

      Die fehlende Pigmentierung ist zwar nicht normal, aber ich denke nicht, dass es etwas ist, um das man sich Sorgen machen muss.

      Der weiße Fleck auf der Nase ist nicht normal. Dabei könnte es sich um Bakterien oder kleine Pilze handeln. Mich würden erstmal weitere scharfe Nahaufnahmen aus verschiedenen Perspektiven vom Kopf interessieren, d.h. Aufnahmen die unbeeinflusst vom Licht oder Fotografiertechnisch bedingt zeigen, ob dort evtl. seitlich ein zuviel an Belag vorhanden ist.
      Viele Grüße, Hartmut

    • Tut mir sehr leid, dass es so lange gedauert hat. Hab es vorher einfach nicht geschafft.
      Allerdings muss ich sagen, ist der weiße Fleck auf der Nase schon wieder verschwunden. Ich denke/hoffe, es ist ein gutes Zeichen. Hab dennoch ein paar Fotos gemacht.

      Bilder
      • FE4DA3C3-9A91-40AB-8F46-34A6C087C75C.jpeg

        415,67 kB, 2.428×1.821, 3 mal angesehen
      • EAEAD515-2A18-4F5B-AE44-B288A5BA3330.jpeg

        421,97 kB, 2.480×1.860, 3 mal angesehen
      • 4B780494-ADDB-415C-983A-6D449A9F118A.jpeg

        427,64 kB, 2.452×1.839, 1 mal angesehen