Welchen Luftheber?

    • Welchen Luftheber?

      Hallo,
      Ich möchte gerne einen Eckmattenfilter in mein 160l Aquarium bauen.
      Nun meine Frage: Welchen Durchmesser müsste mein Luftheber haben?

      Ich habe gelesen, dass man, um die Lautstärke zu verringern, einen Sprudelstein einbauen kann. Steckt man den dann einfach so ins Rohr rein?
      Meine Membranpumpe müsste dann ja auch mindestens 320 l/h schaffen, oder?

      Vielen Dank :)
    • Wenn Du den Auslass des Lufthebers auf Höhe des Wasserstandes hast, läuft er fast lautlos. Würde aber in jedem Fall eine größere Membranpumpe empfehlen, die regelbar ist. Dann stört auch dieses Geräusch nicht mehr. ;)
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags