Colibakterien im Trinkwasser festgestellt

    • Liebe Ines,

      da bist Du aber echt am Schuften.

      Ist es nicht erstaunlich wie selbstverständlich wir hier so Dinge wie sauberes Wasser nehmen? Ich habe das immer gemerkt als ich mit meiner Kollegin Uganda besuchte, wo sie eine Schule aufbaute und ich in den Sommerferien dann beim Aufbau mithalf und schon beim Zähneputzen est mal das Wasser mit Wassertabletten oder Abkochen keimfrei machen musste.
      Ich hoffe, dass Du bald wieder grünes Licht für das Leitungswasser bekommst.

      Liebe Grüße
      Jutta
      Liebe Grüße :D
      Jutta

      Geh der Sonne entgegen, dann fallen die Schatten hinter Dich.
      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Oha, darf ich schnell was einwerfen? Ich weiß nicht, ob die Glasplatten im Kühlschrank dieses irre Gewicht mitmachen. Ich würde sie rausnehmen und alle Kanister direkt auf einander stapeln. Wenn sie umfallen, einen großen Karton in den Kühlschrank und da rein stapeln oder so. Oder in Stapelboxen stellen und die dann stapeln, falls die Kanister niedriger sind als die Oberkante und das noch geht. Oder so. Aber auf Glasplatten, nee, das würde ich mich nicht trauen.
      Viele Grüße von Anke
    • Hallo Anke,
      gut beobachtet. :thumbsup: Aber es ist ein alter Liebherr. Der hat noch stabile Halterungen für die ohnehin eingefassten Glasplatten. Im schlimmsten Fall läuft das Wasser raus. Ist aber nicht so tragisch, wie es in Wohnräumen wäre, da es sich um den Keller handelt. :) Und direkt vor der Kühlschranktür befindet sich eine Grube, die für Schichtenwasser angelegt wurde. Da ist der Schaden dann recht gering.

      In dem Kellerraum werden auch mal Aquarien sauber gemacht. Der kann das ab. ;)
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Gut. Ich habe hier genau so einen, Liebherr, schätzungsweise 25 Jahre alt, mindestens :whistling: . Trotzdem würde ich lieber nicht drauf vertrauen, dass das Glas nicht durchknackt. Na ja, aber wenn es nicht so schlimm ist, ist es ja gut.
      Viele Grüße von Anke
    • krore schrieb:

      Pleiten-Pech-und Pannen-Zeit
      So habe ich das noch gar nicht gesehen. :konf: Für uns das ganz normale Chaos. ;)

      Aber es gibt Lichtblicke: Hier und das auch noch :froehlich:

      Man vermutet jetzt übrigens, dass das Wasser bei Bauarbeiten verunreinigt wurde.
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Stimmt. Wir können endlich das Wasser wieder verwenden. :yeah:
      Die Lotls bekommen frisches Nass aus der Leitung. :froehlich:
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • :thumbsup: :sup: :thumbsup: :froehlich: :hüpf:

      Dann könnt Ihr euch ja auf Eucher Forumstreffen vorbereiten.


      Liebe Grüße
      Jutta
      Liebe Grüße :D
      Jutta

      Geh der Sonne entgegen, dann fallen die Schatten hinter Dich.
      Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama)
    • Axolotl-Novize schrieb:

      Dann könnt Ihr euch ja auf Eucher Forumstreffen vorbereiten.
      Ja, machen wir doch schon die ganze Zeit. :froehlich:


      joe.. schrieb:

      Wird euch bestimmt nicht fehlen, das Wasser abzukochen und kühlen.
      Nö, nicht die Bohne. Hab aber noch einige Eimer zu stehen. Die Boxentiere sind jetzt dran gewöhnt. Ein Becken habe ich gerade eben noch schnell gemacht. Der Rest folgt dann nach und nach.

      Ich habe es soooooo vermißt, das Trinkwasser. :D
      LG Ines ;)

      Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden. (Sir Stanley Spencer)

      Forentreffen in Börnicke bei Bernau (Berlin) findet am 30.06.2018 statt. ^^



    • Benutzer online 1

      1 Besucher