Egel am axolotl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Egel am axolotl?

      Hab schon seit einer woche paar kleine (etwa 0,2mm bis 0,5mm) dünne braune würmer im aquarium mit so eine art saugnapf. Meistens an der scheibe oder sie lassen sich treiben. Nun hab ich mir nix dabei gedacht als ich einen am zeh bei meinem gold albino rumkrabeln sah! Später ist einer durch die strömung an die kiemen gekommen und hat sich festgehaftet. Was könnte das sein und ist das gefährlich? :(
      Bilder
      • 20170428_175223.jpg

        442,09 kB, 1.024×768, 14 mal angesehen
    • Wenn Egel wären, würden die nicht abfallen. Ich tippe auf grosse Planarien-auch nicht fein. Bitte versuche Bilder von den "Würmchen" zu machen und google Mal "Planarien". Vielleicht erkennst du sie ja.
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 6 Zwergpapageien, vielen Garnelen und einige kleine Fische,
      2 Kampffische, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 2 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • Thorben schrieb:

      leider ist im moment nix am axolotl dran und wenn ich sie nehmen sollte flitzt sie mir weg und der (egel) würde abfallen. :pinch:
      eine Hand davor und dann eine Hand um den Körper
      nicht zaghaft und zügig
      Box mit frischem Wasser direkt im AQ oder direkt daneben und reinsetzen

      idealerweise hast du das in der Quarantänezeit geübt
      Kein Tag hat genug Zeit, wenn wir uns nicht genug Zeit nehmen
    • ariana schrieb:

      Wenn Egel wären, würden die nicht abfallen. Ich tippe auf grosse Planarien-auch nicht fein. Bitte versuche Bilder von den "Würmchen" zu machen und google Mal "Planarien". Vielleicht erkennst du sie ja.
      Ich hab mich auch schon früher mit planarien informiert weil ich noch andere scheibenwürmer habe die sich aber langsam reduzieren. Das ist glaube keine Planarie, weil sie sich manchmal durchs wasser treiben lassen und so eine art saugnapf haben.
    • Es sind über die Nacht mehr geworden. ;(
      Wenn es egel sein sollten weil sie ja ein saugnapf haben und sich so raupen ähnlich bewegen, könnte ich sie dann abwischen und dann die bürste heiß auswaschen? Egel können sich ja nicht regenerieren.
      Bilder
      • 20170429_134115-1024x768.jpg

        155,27 kB, 1.024×768, 14 mal angesehen
    • Ehrlich gesagt, sehe ich auf den Bildern fast nix, leider. Auf dem zweiten Bild sieht es aus wie eine Babys Honecker. Sieht aber evtl. Nur so aus. Glaube, wir bräuchten da einfach bessere Bilder.......
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 6 Zwergpapageien, vielen Garnelen und einige kleine Fische,
      2 Kampffische, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 2 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • Es gibt Fischegel, die man mit Lebendfutter einschleppen kann. Halte ich aber für eher unwahrscheinlich, da ich annehme, dass du kein gekauftes oder gefangenen Lebendfutter fütterst?

      Wie gesagt, bessere Bilder wären wichtig.
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 6 Zwergpapageien, vielen Garnelen und einige kleine Fische,
      2 Kampffische, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 2 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • aber die kommen doch nicht aus einem Fischteich ?(
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 6 Zwergpapageien, vielen Garnelen und einige kleine Fische,
      2 Kampffische, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 2 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • dann doch eher Planarien. Mach doch bitte Bilder, dann können wir nicht nur spekulieren, sondern auch helfen.
      Viele Grüße von Susanne und unserem Zoo
      2 Hunde, 1 Perserkatze, 2 "Draussenkatzen", 6 Zwergpapageien, vielen Garnelen und einige kleine Fische,
      2 Kampffische, 3 Landschildkröten
      Uuuuuuund 2 Lotln. :D :D :D :thumbup:
    • ariana schrieb:

      dann doch eher Planarien. Mach doch bitte Bilder, dann können wir nicht nur spekulieren, sondern auch helfen.
      Hab ich ja man kann leider mit der kamera keine besseren aufnahmen machen. :(
      Ich versuche es Morgen nochmal mit dem Vergrößerungsglas wenn ich es finde.
      Eine frage habe ich noch, bewegen sich planarien fast gar nicht? Weil die, die ich habe tuhen fast gar nix und treiben manchmal durchs Wasser.
    • kommen die Scheibenwürmer denn dadurch das ich aus irgendeinen Grund Kiesalgen an der scheibe habe? Weil es kommt mir so vor das diese würmer nur in der nähe der kiesalgen sind? kann auch falsch liegen. :whistling:
      Selbst auf Blätter wo Kiesalgen sind, sind 1 oder 2.
    • Thorben schrieb:

      Bist du sie denn losgeworden?
      Wenn ja wie?

      Ja ich bin sie losgeworden.Ich muss aber dazu sagen, dass es recht wenig Würmer waren und immer wenn ich einen entdeckt habe,ihn sofort rausgenommen habe aus dem AQ.
      Ob ich sie nun wirklich nur durch absammeln losgeworden bin weiß ich nicht...
      aber bisher hab ich nie wieder eine Planarie gesehen.