Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorstellung

    Axolotl-Novize - - Vorstellungen

    Beitrag

    Herzlich Willkommen, Antworten wirst Du hier sicher finden

  • Kühler

    Axolotl-Novize - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    19° reicht völlig. Meine Erfahrung mit dem Hailea ist auch, dass er am Kühler ca. 1,5° mehr zeigt als das Thermometer. Wenn also auf dem Kühler 19° stehen, hat es im Becken ca. 18°. Wenn das Wasser zu kalt ist, fahren die Tierchen auch den Stoffwechsel runter. Wichtig ist, dass es nicht über 20° geht.

  • Mein " großes " draußen.

    Axolotl-Novize - - Bilderecke

    Beitrag

    Hey Petra, den Pfirsichbaum kann ich leider nicht sehen, aber ich habe mir mal den Rest vom Thread durchgeschaut. Wow - kann man Dich engagieren? Mir reicht unser Garten schon und beim Haus in der Pfalz habe ich die 10m hohen Fichten von der Fachfrau fällen lassen, weil es mir zu gefährlich war (die waren innen schon hohl und ich hatte Angst, dass sie beim Sturm umfallen). Hast Du das gelernt?

  • Am besten nimmst Du eine alte Feinstrumpfhose mit und streichst unauffällig darüber, evtl. dann zu Hause mit etwas Schmirgelpapier drübergehen, damit sich die Lotl nicht daran verletzen.

  • lotl babys

    Axolotl-Novize - - Axolotl Aufzucht

    Beitrag

    Also ich spiel hier jetzt mal die Spaßbremse: Du hast die Jungtiere durch Pflanzen bekommen? Du hast keine Ahnung von der Aufzucht? Und jetzt kommen die heißen Wochen und Monate. Von wie vielen Tieren sprechen wir? Kannst Du für jedes Tiere eine separate Box stellen und die Temperatur von unter 20° grantieren? Kannst Du die Tiere später aufnehmen, also dein Aquarium entsprechend vergrößern? Wenn Du alle diese Fragen positiv beantworten kannst, lies Dich einfach mal durch das Aufzuchtunterthema, …

  • Mein kleines "Draußen"

    Axolotl-Novize - - Bilderecke

    Beitrag

    Also unsere Katzen früher bzw. die Nachbarskatze hat es auch schon versucht, aber zum Glück sind die Frösche ja nicht ganz doof. Die merken das schon, auch wenn sie chillen und springen rechtzeitig weg.

  • Kühler

    Axolotl-Novize - - Axolotl Diskussionsboard

    Beitrag

    Im Internet gibt es eine Anleitung, allerdings etwas krude übersetzt. Wenn es der Hailea ist, der ist eigentlich selbsterklärend: in heißt Wasser rein out heißt Wasser raus.

  • Ich bleibe weiterhin skeptisch, und gespannt auf die Berichte.

  • Die Idee finde ich zwar cool, aber ich zweifle daran, dass sich die Lotl da so wohl fühlen, wenn sie ständig unter Beobachtung stehen und sich nicht zurückziehen können. Auch bin ich mir nicht sicher, ob das Aquarium das lange aushält, denn je nachdem wie Du den Couchtisch nutzt, ergeben sich ja auch verschiedenen Belastungen. Wie funktioniert das mit der Reinigung?

  • Puh, danke für die Gänsehaut zum Frühstück Könnte man so einen Tiger auch frei in der Wohnung laufen lassen, ich wohne Parterre mit Garten und habe immer wieder diese großen braunen Springspinnen im Haus

  • Tja, da musst Du wohl noch ein Kinderzimmer plus Kindergarten anbauen

  • Zunächst brauchen sie bei der Größe nicht mehr jeden Tag Futter. Bei meinen ist das auch sehr unterschiedlich. Die zwei Wildis hauen Regenwürmer weg. Mein Albionmännchen frisst Regenwurm, wenn es nichts anderes gibt bzw. wenn er großen Hunger hat, mein Albinoweibchen mag gar keinen Regenwurm, denn die wehren sich beim Fressen = zu viel Mühe. Pellets fressen alle, sofern sie Hunger haben. Setz einfach mal einen bis zwei Tage aus und gib dann Pellets, die sind so zusammengesetzt, dass alles drin i…

  • Kann sie mit etwas Geduld, aber ohne Chemie, ja auch gerne haben

  • Wenn Deine Axolotl die mögen, ja.

  • Auch wenn es ein reines Fisch-Zierbecken ist, bitte keine Chemie. Ich hatte so ein Zeug ganz am Beginn meiner Aquarianerkarriere auch mal, war halt beim Aquarium dabei, und prompt kam die Weißpünktchenkrankheit ins Becken. Den Zusammenhang kann ich nicht erklären, aber Becken platt gemacht, neu eingerichtet. Behandelte und neue Fische rein ohne Chemie -> keinerlei Krankheiten seit dem.

  • Einzug ins Aquarium

    Axolotl-Novize - - Aquarien, Einrichtung

    Beitrag

    So, nun kann es losgehen: die zwei sind ja süß Ist der Bodengrund, also der Kies abgerundet? Sonst kann es zu Problemen bei der Ausscheidung kommen, da Axolotl beim Pellet fressen immer auch Bodengrund aufnehmen, wenn dieser natürlich und abgerundet und nicht zu groß ist, ist das kein Problem, aber spitze Steinchen könnten Verletzungen verursachen. Die Pflanzen sehen sehr groß aus, sind die alle echt, oder sind da künstliche dabei? Zwischen die Höhlen könntest Du auch noch Pflanzen setzen, damit…

  • Also Gravel im Kot sieht man meist bzw. die Form des Bömbchens ist recht unregelmäßig. Dass der Kot vom langen Liegen weiß werden würde ist mir noch nie aufgefallen. Ich würde lieber einmal mehr im Krankenboard nachfragen und eine beruhigende Nachricht bekommen, als zu lange zu warten und dann ist es vielleicht was Ernstes. Also Bild im Krankenboard hochladen, die Fragemaske komplett ausfüllen (Wasserwerte sind wichtig) und dann mal abwarten.

  • Also wenn sie wirklich schattig stehen und ein Deckel über der Box ist, dann täglicher Wasserwechsel, dann sehe ich auch kein Problem. Durch den täglichen Wasserwechsel hast Du ja auch eine gewisse Kontrolle, wie es den Tieren geht.

  • Mit den Wellensittichen könntest Du Vogelfutterwerbung machen Ich finde sie wunderschön, zum Glück sind sie bei Dir im Freien. Mein Opa hatte mal 10 von denen zusammen mit 10 Kanarienvögeln in seinem Wintergarten in einer großen Voilere stehen - das war ein Lärm

  • Und dann mal das lange Pfingstwochenende nutzen, um Dich hier durch die Suchfunktion zu wühlen, vor allem mal die angepinnten Themen zu Haltung usw. durchlesen. Auch die Startseite ist ganz hilfreich. Viel Spaß dabei